1. Spieltag: 24.08.2018 - 26.08.2018

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Forenteam, 24. August 2018.

  1. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler


    Die sind einfach zu blöd beim DFB das umzusetzen.

    Das waren sie damals schon bei der Einführung des Freistoßspray's.
    Da haben alle großen Ligen das Ding schon benutzt, aber der DFB hat in der Saisonhinrunde eine Schiri-Schulung für die Anwendung des Spray durchgeführt.
    Eine Anwendung, die mein 7-jähriger Enkelsohn nach dreimal zeigen ohne Probleme hinbekommen hätte.

    Die sind ganz einfach zu hohl in der Birne.
    Und, solange in Köln da solche Selbstdarsteller und Wichtigtuer, wie Stark sitzen, kommt Arrogant und Schulmeisterei noch hinzu.
     
  2. DC65

    DC65 Besuch

    Schon Wahnsinn wie BMG die Pillen an die Wand gespielt hat.

    Da ist schon eine klasse Frühform zu erkennen. Vor allem Jonas Hofmann und Matze Ginter haben gezeigt was sie können.
    Jonas Hofmann wird immer stärker und übernimmt sogar Verantwortung.

    Mal sehen wie es mit BMG weitergeht.
     
  3. george b.

    george b. Stammspieler

    Abseits von durchaus erfreulichen Ergenissen hat der Spieltag deutlich gemacht wie der VAR nicht genutzt werden soll.Anstatt nur die wirklich strittigen Szenen zu bewerten wird er inflationär eingesetzt und als Krönung des Ganzen kommen immer noch falsche Entscheidungen dabei raus.Mit dem Schiedsrichterwesen bei uns steht es nicht zum Besten.
     
  4. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Absolut!
    Das aber nur auf die BL bezogen.

    Komisch ist, dass unsere Schiris international sehr gefragt und auch gut sind.
    DORT pfeifen sie jedoch nach dem international üblichen Maßstäben und nicht nach den in der BL vorgegebenen Maßstäben.
    Wer die vorgibt wissen wir ja.
    Wer den DFB und dessen Schiri-Verantwortlichen jahrzehntelang massiv angegangen hat, wenn nicht nach deren Gusto gepfiffen wurde, auch.
    Die Auswirkung dessen sahen wir ohne und jetzt eben mit Videobeweis.

    Unsere Schiris, die als Video-Schiris bei der WM dabei waren, erhielten dort viele Einsatzzeiten.
    Warum?
    Weil sie gute Arbeit geleistet haben und eben nicht den Hohlbirnen beim DFB Folge leisten mussten.
    Dort gab es auch keinen FC Bayern, dessen Belange beachtet werden mussten.
     
    Kevlina gefällt das.
  5. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    halbzeit

    :mainzlogo:0:0:stuttgartlogo:
     
  6. george b.

    george b. Stammspieler

    So isses! Dieser verkackte "Leuchtturm " aussem Süden bestimmt leider die Musik bei uns undderen tödlich langweiliger Fussball gilt immer noch as nonplusulta,obwohl andere shon lange den Trend setzen.
     
  7. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Endstand

    :mainzlogo:1:0:stuttgartlogo:
     

Diese Seite empfehlen