22 Spieltag 2018/2019

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von nadine, 15. Februar 2019.

  1. garfy

    garfy Leistungsträger

    Die Bauern sind zwar nicht mehr so dominierend wie in den letzten 6 Jahren, aber es reicht immer noch, um in Normalform alle zu schlagen.
    Die werden nicht mehr viele Punkte einbüßen, da bin ich mir sicher.
    Wir dürfen in den restlichen Spielen max. 2 Spiele verlieren, alles andere muss gewonnen werden.
     
    Floralys gefällt das.
  2. DC65

    DC65 Besuch

    Den Bayern reicht ein mittelmäßiges Spiel und ein, bis zur Verletzung, stärker Coman die drei Punkte zu holen um so den Druck auf den BVB zu erhöhen.

    Es reicht halt immer ein Tor mehr zu schießen als der Gegner...es muss nicht immer ein Spektakel sein...
     
    Floralys gefällt das.
  3. garfy

    garfy Leistungsträger

    Ich habe das dämliche Krisengerede über die Bauern immer für völligen Quatsch gehalten. Wie ich schon sagte, die sind in der Liga nicht mehr so dominierend, dass sie alles in Grund und Boden schießen, aber es reicht immer noch, um alle Mannschaften auf Distanz zu halten (bis auf den BVB - im Moment noch).
     
    cocoline, Akki_71 und Floralys gefällt das.
  4. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ich glaube, dass wir diese Saison zwei Machtdemonstrationen der Bayern erleben werden, die uns sehr ärgern werden, aber gleichzeitig auch aufzeigen, was der Unterschied zwischen uns und einem Top Team ist - niemals aufgeben und kämpfen. Das sollte ja eigentlich eine Borussen Tugend sein. Leider ( siehe Tottenham ) haben wir das irgendwie verlernt. Mit den zwei Machtdemonstrationen meine ich :

    . sie werden an uns vorbeiziehen und deutscher Meister werden
    . und sie werden Klopp schlagen.

    Oben drauf gibt es wahrscheinlich noch den DFB Pokal.
     
  5. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Beides zweifele ich noch an!
    Hotze, dein Wahlspruch lautet doch; Niemals aufgeben!
     
    Nera und Kevlina gefällt das.
  6. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

    Es war nicht ernsthaft zu erwarten das die Batzen in Augsburg Punkte lassen,gehofft ja,aber mehr auch nicht.
    Der Unterschied ist,gewinnen die Bayern knapp ist das ok,gewinnen wir knapp fängt schon die Schnappatmung an.
     
  7. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

    Darüber reden wir mal in 3 Monaten,damit gehe ich noch nicht Komform.
    Man lehnt sich ja nicht weit aus dem Fenster wenn man sagt,die Batzen gewinnen alles,kann man im Prinzip nicht viel verkehrt machen.
    Ich hingegen glaube da mehr an unsere Chance,ich traue unserer Mannschaft immer noch zu DM zu werden und traue mich auch das zu sagen.
    Möglicherweise haben bei den meisten die letzten 6 Jahren zu viele Spuren hinterlassen,vielleicht haben unsere Fans keinen Mut mehr,die Hosen zu voll,was weiss ich,keine Ahnung.
    Ist aber auch nicht böse gemeint,ist halt enttäuschend.
     
  8. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Vielleicht sollte ich es anders formulieren : alles deutet darauf hin, dass wir das Meisterschaftsrennen, im letzten Moment, doch noch verlieren. Die Art und Weise, wie wir gerade diese tolle Saison mit dem Arsch einreissen, ist einfach sehr frustrierend. Leichtfertig und ohne Kampf geben wir alles her, was wir in der HR erreicht haben.

    Das Spiel gegen die Spurs war unglaublich jämmerlich - ähnlich, wie das 11er Schiessen gegen Werder. Wer so spielt und so wenig souverän auftritt, gewinnt und verdient keine Titel.

    Wenn ich etwas hasse, dann ist es Luschentum und Weicheierei. Verlieren wir im Kampf, habe ich damit kein Problem. Machen junge Spieler Fehler ( wie z.B., Hakimi ), verstehe ich das. Bleibt aber ein hochgelobter Spieler, wie Herr Götze, in höchster Not, nach einem verlorenen Zweikampf, in einem wichtigen CL Spiel, einfach sitzen, verliere ich jeden Respekt.
     
    webdawg18 gefällt das.
  9. DC65

    DC65 Besuch

    Ich stimme dir in der Aussage zu M. Götze vollkommen zu. Wenn ein angeblicher "Führungsspieler" mit dem Anspruch auf einen Stammplatz sich so verhält...ist das mehr als eine Frechheit.

    Doch noch hat es der BVB verdammt noch mal selbst in der Hand die Saison vernünftig abzuschließen.

    Warten wir doch erstmal die CL Spiele der Bauern gegen Liverpool ab. Sollten Sie die verkacken, dann werden die ebenfalls in eine Krise rutschen.
    Der Grund...für viele der Bauern ist es das letzte Mal in der CL zu spielen, weil Hoeneß und Co. eine starke Verjüngung des Kaders um Gnabry, Kimmich, Goretka etc. planen.

    Darum ist es 12 Spieltage vor Schluss einfach viel zu früh aufzugeben.
     
    cocoline gefällt das.
  10. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    So, dann kucken wir mal was :frankfurtlogo: & :gladbachlogo: so machen...jetzt geht es schon fast drum die internationalen Plätze zu sichern!
     
    Salecha gefällt das.
  11. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    45 Min Da Costa 1:0
     
  12. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Hui, na das hat ja lange gedauert bis ein Tor fällt - die :frankfurtlogo: führen gegen :gladbachlogo: 1:0.
     
  13. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Puh, kurz vor Schluss kommt der Ausgleich - zwischen der :frankfurtlogo: und :gladbachlogo: steht es nun 1:1.
     
  14. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Endstand zwischen der :frankfurtlogo: & :gladbachlogo:---> 1:1.
     
  15. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    letztendlich verdient.
     
  16. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Endstand zwischen :leverkusenlogo: und :Düsseldorflogo:---> 2:0.
     

Diese Seite empfehlen