26. Spieltag = Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt

Dieses Thema im Forum "Die Spiele" wurde erstellt von Forenteam, 25. Juli 2017.

  1. BVBLars32

    BVBLars32 Leistungsträger

    Ich greif mal meine Idee vom heimlichen Chef auf dem Platz . Pischu .. von gestern nochmal auf ... man hat gegenüber Salzburg schon gemerkt, dass Lukasz die Ordnung hält und von hinten heraus immer Anweisungen gibt ... gestern hatte es den Anschein dass er und Marco die Zeichengeber sind auf dem PLatz ...ich kann mich aber auch erinnern, dass dies in der Saison unter TT ein Weigl gemacht hat, der aber mittlerweile von diesen Führungsqualitäten meilenweit entfernt ist ..
    Alo ich denke, dass uns Lukasz schon noch ein zwei Saisons helfen kann, obwaohl er vielleicht auch verletzungsanfälliger wird ... gestern hat er auf jeden Fall gezeigt, wie wichtig er ist ...
    Und zu Akanji wollte ich noch was loswerden ... unaufgeregt, abgeklärt und meistens sauber im Zweikampf spielt er seinen Part sehr ordentlich ...gefällt mit ganz gut, zumal seine Bälle nach vorn auch beim Mitspieler ankommen ...(da gibts Schlimmeres im Team ...) ...ich will noch nicht von Spieleröffnung reden, aber zumindest sind Ansätze da und er erinnert mich so ein wenig an die Spielweise von Bartra ...
    Ach ja ...nachwievor ein Grauen, wenn wir Freistöße oder Ecken spielen dürfen ...wo gingen Schmelzers Bälle da gestern hin ... sowas brauch Sondertraining ...soltten sich das Video vom Frankfurter 1:1 nochmal anschauen !
    So auf gehts nun nach Salzburg ...hoffe Michy hat seinen Torinstinkt zurückgewonnen und trifft gegen die Ösi-Dosen auch zweimal ...würde reichen zum Weiterkommen!
     
    Kevlina gefällt das.
  2. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Jaaaaa……Donnerstag müssen die Jungs die Ösi-Dosen richtig aufmichyn :ja:
     
    Floralys und Kevlina gefällt das.
  3. Kevlina

    Kevlina Legende

    Japp, so sieht´s auch - der Michy muss nur ein paar Mal bitschy, batschy machen und schon sind unsere Jungs weiter...:glw2:...denke dass ihm die kleine Pause gut getan hat, was man gestern sofort gesehen hat!
     
  4. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Was ist, wenn auf eine Pn keine Reaktion bzw Antwort folgt. Ist es dann;
    mangelnde Höflichkeit?
    Unkenntnis wie ich eine PN öffne?
    0der rektionslose Kenntnisnahme?
    Uninteressant?
     
  5. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Ich antworte schon.
    Hatte einiges an der Backe und wollte Dir vernünftig und nicht auf die Schnelle antworten.
    Dazu muss ich an den Laptop und kann das nicht mal so am Smartphone nebenbei machen.

    Aber, hättest Du nicht mal kurz nachfragen können und nicht wieder mit der Frageart?
     
  6. FabiBVB09

    FabiBVB09 Führungsspieler

  7. DC65

    DC65 Besuch

    Mal sehen wie lange diese Stöger Glücksträhne in der BL noch anhält.

    Wir haben drei Punkte, sind Dritter, doch was da in der zweiten Halbzeit gespielt wurde, war weder schön noch überragend. Es war wieder kein System zu erkennen...leider.

    Einzig die Treffer von Michy und die Schnelligkeit von Puli haben uns gerettet.
     
    Floralys gefällt das.
  8. george b.

    george b. Stammspieler

    Ist schon richtig ,ein System ist bei uns nicht zu erkennen.Ich halte das aber auch für sauschwer,wenn mann aus einem Systemkommt ,das krachend gescheitert ist,englische Wochen spielt und noch ne ordenliche Zahl an Verletzten hast.Bis zum Ende der Rückrunde werden wir uns durchschlagen müssen und weil jeder rkennen kann wo unsere Schwachstellen sind wird zur neuen Saison ne Menge passieren und ich kann nur hoffen,daß der Übungsleiter,der dann das Sagen hat in die Kaderplanung einbezogen ist oder wird.Es müssen nicht die grossen Namen sein sondern gute Fussballer ,die sich klar darüber sind,daß ohne Mannschaft wenig geht und die wissen was es bedeutet für den BVB aufzulaufen.Es gibt sicher genügend junge,hungrige Spieler,die sich in der BL beweisen wollen.
     
  9. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ja. Das ist so. Ich werde versuchen, mich, in Bezug auf Stöger Kritik zurückzuhalten. Er ist, wie er ist. Viel erwarte ich von ihm nicht.

    Stöger ist wirklich kein begnadeter Trainer ... aber ich mag ihn. Dem Bosz hätte ich den Hals umdr... können, aber Stöger ? Dem bin ich einfach nicht böse.

    Spätestens am Donnerstag wird unsere Fan - Leidensfähigkeit wieder auf die Probe gestellt werden.
     
    Floralys gefällt das.
  10. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Etwas war jedoch um 100% besser.
    Die Truppe wollte (alle!) und wir haben (seit langem) das gesehen, was den Tempel vor nicht allzulanger Zeit zur Festung gemacht hat.
    Nämlich Kampf um die 3 Punkte mit dem erhofften Ausgang.
    Die Jungs haben sich, im Gegensatz zu bisher, nicht aufgegeben, als es so richtig beschissen kam.
    Nur so kann man manchmal solch einen Tiefschlag verkraften und ggf. (wie gestern) das Ruder auch nach dem Tiefschlag der 90. Minute doch noch herumzureißen.

    Jetzt ist nur die Frage, ob die erste Halbzeit der Anfang zurück zu besserem Spiel und das Kämpfen bis zum Schluss eine zurückgewonnene Tugend darstellt oder es wieder nur eine Eintagsfliege war.
     
  11. FabiBVB09

    FabiBVB09 Führungsspieler

    Hannover werden wir am Sonntag noch packen, aber dann geht´s nach München - da werden wir dann die erste Bundesliganiederlage mit Stöger erleben...ich bin mir sicher, dass sie am Wochenende gegen Leipzig noch nicht Meister werden wollen, sondern lieber dann gegen uns den Sack zu machen - das wäre dann für die noch mal eine Genugtuung gegenüber uns, weil wir sie von 2010/2011 und 2011/2012 so dolle geärgert haben...was gibt es für die Schöneres, als ausgerechnet gegen den BVB die Meisterschaft perfekt zu machen...
     
    Floralys gefällt das.
  12. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Schmelzer müssten Freistöße, als technisch limitierten AV, überhaupt verboten werden.
    Selbst dann, wenn der Grund dafür ist, dass er sie als Linksfuß von rechts treten soll.

    Insgesamt sind unsere Standards seit Jahren absoluter Schrott.
    Und das bei Spielern, wie Marco, früher Sahin, vielleicht Dahoud.
    Einzig Guerreiro ist da gut.
    Der wird jedoch oft als Schütze von Freistößen "übersehen", obwohl ihn in der NM sogar CR7 welche schießen lässt.
    Sollte man vielleicht unseren Trainern und den anderen Spielern mal flüstern.
    Und diese von den geeigneten Spieler bis zum Umfallen trainieren lassen.

    Mal eine interessante Frage:
    Kann sich einer an die letzten 3 direkt getretene Freistoßtore erinnern?
    Ich kann mich nicht einmal ans letzte erinnern.
    Bin ich deswegen etwa schon senil?

    Ich bin gespannt, ob einer das beantworten kann.
     
    Vorstopper gefällt das.
  13. Vorstopper

    Vorstopper Stammspieler

    @BVBLars32 : Pischu hat am Donnerstag nicht gespielt!.....Castro hat es aber ganz gut auf der Seite gemacht!!

    Ich habe jetzt beide Spiele im Tempel gesehen!! Vieles was hier schon geschrieben wurde ist völlig richtig!! Auf die Einzelkritik bei den Spieleern will ich gar nicht eingehen!! Dennoch bei beiden Spielen geht ein Raunen duch das Stadion, wenn Toprak und Bürki "hintenrumspielen", alle sehen schon die Fehler und das Gegentor!!! Fussballerisch....unterirdisch!!! Gilt für ALLE Abstöße und sonstige Standards!!!! Egal wer sie schießt!!!! Unfassbar, dass solche Fussballer nicht in der Lage sind, Ecken Freistöße und Einwürfe zu den eigenen Leuten zu bringen (Schüüüü Ballverlust nach Einwurf gegen die Dosen....nur ein Beisp.)

    Was trainieren die EIGENTLICH?????
    Wenn es schon aus dem Spiel nicht läuft.....dann doch solche Dinge.....aber...wißt ihr selbst......

    Änliches zu SchÜÜÜÜ.....rennt, ackert, ist voll bemüht........aber, trifft fast immer die falsche Entscheidung!!
    Schießen, anstatt abzuspielen
    dribbeln, statt zu passen
    usw.!!!!
    Und genau das läuft seid Wochen bei vielen in der Mannschaft falsch......

    Keine Ahnung, wer das ändern könnte und warum gestandende Fussballer das nicht selber merken und hinterfragen!!!

    kurz zu Götze:: ER machte am Do. den besten Eindruck, passen, Spiel schnell machen, bevor er den Ball bekam, wusste er schon wo der hin sollte.....aber in der Mannschaft ist viel Stückwerk...viele wussten nicht, was er wollte...

    Dennoch hoffe ich, dass das Ergebnis von gestern, Kräfte freilegt!!!

    Auf geht´s BVB

    :schaldreh::schaldreh::schaldreh::schaldreh::schaldreh:
     
  14. BVBLars32

    BVBLars32 Leistungsträger

    @leipzig09 ...da müssen wir mal den Fabi fragen ...der Junge weiß so was ...

    Und was Fabi da eben zum Pack geschrieben hat ... oh Mann was für ein Szenario ...darauf werden die es wohl auch anlegen ...es sei denn wir spucken ihnen gehörig in die Suppe ....
    ... und das Derby folgt ja auch bald ...was für Spiele um Helden zu werden ...und auch in Salzburg kann man sich zum ewigen BVB-Helden machen ...
     
    Vorstopper gefällt das.
  15. BVBLars32

    BVBLars32 Leistungsträger

    ...das meinte ich ja ..man hat gemerkt, dass er fehlte !
     
    Vorstopper gefällt das.
  16. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Dann müssen wir eben denen mal richtig in die Ruten treten.
    Das sind die nicht gewohnt und wir sind wohl die Einzigen, die nicht gleich vom Platz gestellt werden.

    Anmerkung:
    Bin sonst nicht für reintreten, aber die Roten (besonders dieser Augengrabscher) sind die einzige Ausnahme.
     
  17. FabiBVB09

    FabiBVB09 Führungsspieler

    Mir fallen zwar welche spontan ein, aber die sind schon ganz alt....

    Saison 2010/2011 - direkter Freistoßtreffer Sahin gegen die Bayern
    Saison 2010/2011 - direkter Freistoßtreffer da Silva gegen Hoffenheim
    Saison 2013/2014 - direkter Freistoßtreffer Lewandowski gegen Hertha...

    Jetzt klingelts.....

    Saison 2015/2016 - direkter Freistoßtreffer Reus gegen Köln am letzten Spieltag (zum 2:2-Ausgleich)....
     
  18. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Bedeutet:
    Das letzte direkte Freistoßtor liegt also (für eine Spitzenmannschaft gesehen) gefühlt schon Lichtjahre zurück.
    Schlimm, sehr schlimm und in diesem speziellem Fall (damit meine ich auch das Standardtraining) ein schlechtes Zeugnis für die Trainerarbeit.
    Und zwar ohne Wenn und Aber!!!!
     
    Vorstopper gefällt das.
  19. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ach ja. ich erinnere mich noch an solche Sternstunden, wie Götzes Freistoß unter der hochspringenden Mauer durch, im Pokalspiel 2012 gegen Hannover. In dem Spiel hat Götze 2 Tore gemacht. Das waren noch Zeiten.

    Heute bin ich schon froh, wenn aus einer Ecke kein gegnerischer Konter wird. Unsere Standards ( und Einwürfe ) sind wahnsinnig schlecht. Das ist schon seit Jahren so und scheint in dieser Saison einen unlöblichen Höhepunkt erreicht zu haben.

    Ihr habt recht : sowas kann man trainieren. Die anderen 17 Vereine bekommen das ja auch irgendwie hin.

    Es gibt doch sonst Statistiken und Tabellen für allen Scheiss. Der BVB muss Tabellen Letzter in Standards sein. Oder ? Weiss das jemand ?
     
    Vorstopper und Floralys gefällt das.
  20. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Floralys gefällt das.

Diese Seite empfehlen