31. Spieltag = Borussia Dortmund – Bayer 04 Leverkusen

Dieses Thema im Forum "Die Spiele" wurde erstellt von Forenteam, 25. Juli 2017.

  1. FabiBVB09

    FabiBVB09 Führungsspieler

    Floralys und Pitt gefällt das.
  2. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Mal eine Variante, die ich nicht für abwegig hielte:
    Akanji spielt als linker AV zukünftig Stamm.
    Wir kaufen einen weiteren (guten) IV, den wir eh bräuchten.
    Guerreiro spielt im linken defensiven MF oder als linker AV bzw. wenn beide auf den Platz stehen, im Spiel im Wechsel mit Akanji (im Vorwärtsgang sichert der eine den anderen ab).
    Sollte Guerreiro gehen ... nur dann Hector kaufen und taktisch ähnlich verfahren.
    Wir hätten somit praktisch 2 linke Verteidiger (Akanji + Guerreiro [Hector]), Guerreiro alternativ im defensiven MF und Akanji alternativ als IV.

    Fände ich nicht schlecht, weil die vielen Möglichkeiten sowohl taktische Überlegungen mit sich bringen würden, als sich so auch personell ein Kauf eines linken AV erübrigen würde.
    Mithin verbliebe der finanzielle Teil an Transferaufwand für den Kauf eines Top Leaders/zentralen MF-Spieler mit internationaler Klasse (nicht wieder nur ein Talent oder Mittelmaß).
     
    webdawg18 gefällt das.
  3. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Mal eine blöde Frage, ich hab nur die Zusammenfassung im Sportstudio gesehen, saß Zorc (wie eigentlich üblich) Samstag mit auf der Trainerbank ?

    Ich kann mich nicht erinnern, ihn in den Ausschnitten bzw. bei den gezeigten Torjubeln gesehen zu haben. :weissnicht:
     
  4. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Ja ich hab ihn gesehen , bei einer Situation hatte ich das Gefühl das er Stöger in die Auswechslung quatschen wollte.
     
  5. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Aha….danke :daumen:

    :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen