1. !!! BFF-TIPPSPIEL 21/22 !!!

    !!! NICHT VERGESSEN !!!

    !!! Hier gehts zum Tippspiel !!!

Alles zu Corona und Sport .....

Dieses Thema im Forum "Der Rest des Sportes" wurde erstellt von Forenteam, 6. März 2019.

  1. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Wie großzügig von Sky...
    Die leben doch einzig und allein von SkyUK. Italien und Deutschland haben noch kein einziges Mal Schwarze zahlen geschrieben. 100€ müsste aktuell ein Abo im Monat kosten damit Sky schwarz wird.
     
  2. Floralys

    Floralys Moderatorin * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Ich finde es gut das Sky nun zumindens die Konferenz frei empfangbar macht :daumen:
     
    Alexaceman, Kevlina und Salecha gefällt das.
  3. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Wird auch nix mehr werden mit schwarzen Zahlen. Wenn der Spieltag immer mehr zerteilt wird, werden sie kaum nennenswert ihre Kunden steigern können, im Gegenteil er wird sinken.
     
  4. Doppellhelix

    Doppellhelix Führungsspieler BFD - Vorstand

    Ein Artikel auf t-online.de, was für Möglichkeiten man hat:

    Für die Bundesliga gibt es jetzt drei Szenarien
     
  5. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Für mich persönlich wäre die Antwort ganz klar. Allerdings halte ich mich nicht für den Nable der Welt (sollten einige hier auch mal drüber nachdenken) daher ist das mit Sicherheit keine Einfache Entscheidung.
    Persönlich denke ich, dass Variante 1 die denkbar schlechteste ist. Persönlich würde ich Version 2 favorisieren, könnte aber auch mit 3 Leben.
    Persönlich interessiert mich Nationalmannschaftsfußball.
     
  6. Doppellhelix

    Doppellhelix Führungsspieler BFD - Vorstand

    Ich denke die Entscheidung wird uns abgenommen.
    Gerade kam raus, daß Hannover 96 die gesamte Manschaft unter Quarantäne stellt.
    Bei Leicester City sind 3 positv getestet worden.
     
  7. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Coronavirus: Saison-Abbruch Thema beim DFB...:gsad3:...wäre wohl das Beste - wenn immer mehr Verlegungen / Absagen stattfinden ist nachher wenig Zeit alles nachzuholen!

    Coronavirus: Saison-Abbruch Thema beim DFB

    Quelle: sport.de
     
  8. Rabbit09

    Rabbit09 Stammspieler BFD - Mitglied

    Schon krass, was momentan "abgeht". So etwas fühlt sich ehrlich gesagt komisch an, nicht weil mich das tangiert sondern es im Umfeld einfach erkennbar ist, dass hier etwas nicht stimmt.

    Ich bin wirklich daran interessiert, wohin das noch gehen soll. Vorsichtsmaßnahmen sind ja in Ordnung, jedoch wirkt das ganze mehr und mehr zur Hypervorsichtsmaßnahme, sodass es einem schwer fällt, was sagt man überhaupt noch.
     
    Kevlina und Floralys gefällt das.
  9. Zanriko

    Zanriko Stammspieler

    Geht mal davon aus das keiner der Wettbewerbe (Liga, CL, EL, Pokal) regulär beendet werden und die EM dieses Jahr nicht stattfinden wird.
    Japan macht zwar auf dickköpfig, aber Olympia macht dieses Jahr keinen Sinn. Alles wird beendet, anulliert oder pausiert. Das wird nix.
     
    Doppellhelix, Zazou09, Rabbit09 und 2 anderen gefällt das.
  10. Pohly91

    Pohly91 Legende

  11. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Wem sagst du das?
    Wir hier im Elsass werden gerade zu zig Tausenden ohne Syntome von den deutschen Arbeitgebern für mindestens 2 Wochen heim geschickt und die Wirtschaft geht in die Knie.
     
    Alexaceman und Floralys gefällt das.
  12. Doppellhelix

    Doppellhelix Führungsspieler BFD - Vorstand

    Na ja.
    Bei dem internationalem Austausch, indem.wir leben ist es eher verwunderlich das es uns nicht schon früher erwischt hat.

    Der Erfolg dieses Virus kommt ja daher, das man ohne Sympthome hoch ansteckend ist.
    Das ist auch einer der Unterschiede zu ner normalen Grippe.
    Da fühlt man sich von jetzt auf gleich schlecht und zieht sich freiwillig zurück ins Bett.
    Aber hiermit rennt man durch die Gegend ubd steckt andere an.

    Ich persönlich mache mir 0 Gedanken darüber ob ich es mir fange.
    Aber meine Eltern sind über 80.
    Und das sorgt mich dann schon.
    Das und der eventuelle Wegfall der öffentlichen Ordnung.
    Hab da so einige Hollywoodfilme im Kopf.:denk:
     
    Alexaceman und Zazou09 gefällt das.
  13. Frau1909

    Frau1909 Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Beiden Stellungnahmen kann ich zu 109% zustimmen. Das einzige, was jetzt noch hilft ist, den gesamten Spielbetrieb einzustellen und zwar sofort.
    Dann 4-6 Wochen abwarten und dann schauen, wie es inzwischen aussieht.

    Die dämliche EM kann auch in 2021 gespielt werden, da es keinen alleinigen Ausrichter gibt. Im Übrigen: Wer eine WM in den Winter verlegen kann, kann auch eine EM verschieben.
     
    Nonick79, Floralys, Zazou09 und 2 anderen gefällt das.
  14. Nera

    Nera Moderatorin BFD - Mitglied BFD - Vorstand

    Ich versteh sowieso die Reaktionszeit des DFB nicht. Im Zeitalter der schnellen Fortbewegungsmittel gibt es doch keinen Grund erst am Montag zusammen zu kommen um die Entscheidung zu treffen wie es weiter geht.

    Die restlichen Spieltage verschieben ist genauso Blödsinn.
     
    Floralys gefällt das.
  15. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    @Saar-Borusse : Der Virus ist höhere Gewalt. Die Spiele müssen verschoben oder ganz abgesagt werden. Geisterspiele sind idiotsch und verzerren den Wettbewerb.
     
  16. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Meiner Meinung nach ist Corona eine logistische Aufgabe. Da man von einer hohen Ansteckungsrate ausgehen kann, ist es wichtig, dafür zu sorgen, dass unser Gesundheitssystem nicht zusammenbricht.
    Deshalb ist es nötig, die Verbreitung des Virus derart zu verlangsamen, dass der Gesundheitsapperat ( Krankenhäuser / Ärzte etc. ) Schritt halten kann.

    Aus diesem Grunde ist die Absage von Großveranstaltungen richtig und sinnvoll, genauso, wie die Vorsorge eines jeden Einzelnen durch Händewaschen und Zuhausebleiben.

    Mit etwas Glück, ist die Scheisse im Mai durch. Der Virus selber ist nicht so ungefährlich, wie immer gesagt wird. Da darf man sich nicht verschätzen. Das ist nicht nur für alte Leute gefährlich.

    Ein gutes Mittel, sich zu schützen ist die Nasendusche ( bekommt man in jeder Apotheke ). Morgens und Abends.
     
    Alexaceman und Doppellhelix gefällt das.
  17. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Und was ist dann nächste Saison,die Pandemie wird sich im Sommer abschwächen und zum Winter hin wieder verstärkt zurück kommen.
    Solange bis kein Impfstoff parat ist,wird uns Corona immer wieder reingrätschen.
    Deshalb solange wie möglich den Spielbetreib aufrechterhalten,mMn,wenn die ersten Spieler sich infiziert haben,wird die Liga eh eingestellt werden müssen.
    Aber klar ist,der Fussball macht derzeit keinen spass.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2020
  18. Nonick79

    Nonick79 Hoffnungsträger

    ...es geht um Kohle.....extrem viel Kohle....der einzige Grund, warum man auf biegen und brechen versucht die Spiele stattfinden zu lassen.
    Mit gesundem Menschenverstand kann es nur eine Pause von min 4 Wochen geben, EM verschieben und dann ggf die Saison in dem Zeitraum zu ende bringen, wenn es sich bis dahin beruhigt hat, ansonsten wie DEL, Saison ohne Meister für beendet erklären.
    Klar, ist ein gravierender Einschnitt für alle....nicht nur für Fußballfans....aber wenn das hilft, dann ist das halt mal so.
     
    Floralys gefällt das.
  19. baxter

    baxter Hoffnungsträger

    Ich stell mir das gerade für die Premier League vor. die Reds haben nach 0 Jahren die Meisterschaft greifbar vor Augen und die Saison wird annulliert. Viele Pool Fans würden sicher lieber sterben als sich auf dieses höchst unfaire Szenario einzulassen. Wenns so kommt dann kommts eben so ,aber wie immer trifft es die Falschen. Ich möchte nicht in der Haut der Verantwortlichen stecken,vertraue aber auf das erprobte britsche Krisenmanagement und die Neigung der Briten zur Gelassenheit.Ne Lösung ,die alle zufriedenstellt mag es ,möglicherweise, nicht geben,leider.
     
  20. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Dass das mit dem Virus eine große Scheiße ist, ist wohl allen klar. Aber der Virus ist da und man muß damit umgehen. Die Gesundheit der Menschen steht dabei ganz klar im Vordergrund. Die Saison ist, im Prinzip, gar nicht mehr zu retten. Egal, wessen Titelträume da platzen ( mir tut es für die Reds auch leid ). Das Ganze wird uns die kommenden 4 Wochen sehr intensiv befassen. Danach werden wir weiter sehen. Ich hoffe, dass der Lerneffekt der ist, dass man mit Corono genauso umgehen kann, wie mit Influenza.
     

Diese Seite empfehlen