1. BFD-TIPPSPIEL 20/21 !!! NICHT VERGESSEN !!! BFD-TIPPSPIEL 20/21

    !!! Hier gehts zum Tippspiel !!!

Christoph Metzelder

Dieses Thema im Forum "Was macht eigentlich ... ? - Ehemalige BVBler" wurde erstellt von Forenteam, 3. September 2019.

  1. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ihr habt meine Beiträge in Politisches . . verschoben.
    Da habe ich jedoch keine Berechtigung.
    Absicht?
     
  2. Pohly91

    Pohly91 Legende * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Jap, Politik hat in einem Fußballforum nix zu suchen. Mein Beitrag und auch der von vielen anderen wurde in ein unsichtbares Forum verschoben.
     
  3. gylmar

    gylmar Hoffnungsträger

    Ich wollt ja nicht mehr ,aber dazu sei gesagt.Natürlich wäre erstmal keine Ruhe ,denn wo Prominenz und viel Geld im Spiel ist wird weitergebohrt. Schon die alten Römer wussten "Aliquid semper häret" und selbst ,wenn sich Metzes Unschuld herausstellt wird der Weg zurück verdammt schwer.

    [ Beitragsteil entfernt ]

    Sollte Metze entlastet werden ,wird er ne Menge Unterstützung brauchen, an den anderen Fall mag ich nicht denken.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. September 2019
  4. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Die Zusammenhänge können so vielfältig und verwoben sein, dass eine normale Reaktion vielleicht nicht mehr machbar ist. Es ist aber auch egal, da wir eh nicht wissen, was wirklich vorgefallen ist.

    Aus genau diesem Grunde verbietet sich so eine reisserische Berichterstattung. Erst wenn Fakten auf dem Tisch liegen darf man mit einem solch schlimmen Verdacht an die Presse gehen. Alles andere ist im höchsten Maße unmenschlich.

    Mir fällt es auch schwer zu glauben, dass Metzelder in sowas verstrickt ist. Das liegt aber auch an den zig Tatort Filmen, in denen solche Typen immer als dicke, schwitzende Opas dargestellt werden.

    Wie dem auch sei. Für mich ist Metzelder so lange unschuldig, bis das Gegenteil bewiesen ist. Jeder weitere Gedanke ist Zeitverschwendung, da man eh nichts weiss.

    @Forenteam : Ich finde es ja ok und oft hilfreich, dass Ihr Themen und Beiträge ordnet und verstehe auch, dass Euch das Arbeit macht, aber einzelne Passagen aus Beiträgen zu löschen, das finde ich schon grenzwertig. Man kann doch die Autoren kontaktieren und bitten, auf politische Kommentare zu verzichten. Das fände ich besser als so eine Art Zensur. Wir sind hier doch nicht in Nord Korea.
     
    Gast1, webdawg18 und Salecha gefällt das.
  5. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Meine Frau fragte mich vorgestern im Auto, ob ich etwas Neues von Metze weiß.
    Sie meinte, dass es recht ungewöhnlich ist, nicht mehr von ihm zu hören.
    Wo die Journalie sonst so bissig, wie Kampfhunde sind.

    Weiß jemand etwas?

    Bin sonst eher weniger an Boulevard-Geschwätz interessiert.
    Hier ist es jedoch wirklich eine eigenartige und atypische "Stille".
     
  6. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  7. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Scheinbar wird jetzt Anklage erhoben.
    Klar gilt noch die Unschuldsvermutung.
    Nur wenn so lange, mithin wohl gründlich ermittelt wurde, scheint wohl doch mehr an der Sache dran zu sein.
    Bin gespannt, was in nächster Zeit passiert.
    Mir wäre es lieb, wenn es sich (klar bewiesen) als falsche Anschuldigung herausstellen würde.
    Da jeder Fall einer zuviel ist, wäre es zumindest schon von daher gut.
    Zudem wäre Metzelder entlastet, auch wenn leider und sicher etwas haften bleibt.
    Denn es werden dann sicher viele glauben, dass doch etwas dran ist.
    Leider ist das dann nahezu immer so.

    Warten wir mal ab.
     
  8. kamikaze

    kamikaze Führungsspieler

    mir wäre am liebsten wenn die wahrheit ans licht kommt ganz egal wie das ergebnis ist
    man muss jetzt erstmal das gericht arbeiten lassen und schauen vor verurteilungen sind genauso falsch wie vorschnell einen freispruch zufordern
     
    Kevlina gefällt das.
  9. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    egal wie seine zunkunft im fussball ist vorbei
     
  10. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Das ist ja die Scheiße, wenn er wirklich unschuldig wäre.
    Ein Makel bleibt immer haften.
    Dafür werden bestimmte Medien schon sorgen.
    Und eine Menge Leute das dann leider auch glauben.
    Wie das eben in solchen Fällen häufig so ist.
     
  11. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ohne klare Beweise wird keine Anklage erhoben.
     
  12. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    DAS ist auch gut so.
    Was ich Scheiße finde ist, dass Leute, die in eine solche Geschichte unter Verdacht geraten und sich dann deren Unschuld klar heraustellt, von einem Teil der Öffentlichkeit trotzdem als Täter betrachtet und behandelt werden.
    DAS ist schlimm, weil sie praktisch keine Chance haben sich dagegen zu wehren.
    Denn selbst dann, wenn sie juristisch gegen sowas vorgehen, können sie unrechte und üble Nachrede vielleicht verhindern, aber den Gedanken dieser Menschen kann kein Gesetz Einhalt gebieten.

    Ich will nur hoffen, dass es Metzelder im Fall von Unschuld einigermaßen glimpflich übersteht.
    Sollte allerdings das Gegenteil der Fall, spricht er Schuld tragen, dann habe ich auch eine Hoffnung.
    Nämlich, dass ihm dann das Gesetz mit aller Härte trifft und ihm nicht sein Promi-Status zur Strafmilderung verhilft.

    Etwas geht mir auch immer wieder durch den Kopf.
    Dass ich es mir bei Metzelder schwer vorstellen kann, dass er schuldig ist.

    Doch was heißt das schon.
    Die Verlierer sind immer diese bedauernwerten Kinder.
     
  13. Pohly91

    Pohly91 Legende * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Off Topic:
    Das viele Menschen glauben (möchten) dass trotz (vermeintlicher Unschuld) eine Schuld besteht liegt ja unter anderem daran dass teilweise aberwitzige Summen fließen...

    BTT:
    Mir ist Metzelder egal. Ich hoffe, dass die Wahrheit am Ende triumphiert.
     
  14. kamikaze

    kamikaze Führungsspieler

    Und weiter: „Denn – wie oben ausgeführt – liegt bereits ein Mindestbestand an Beweistatsachen, namentlich die geständige Einlassung des Antragstellers, vor.“
    Kinder- und Jugendporno-Dateien: Metzelder legte ein Geständnis ab!
    quelle bild.de

    so damit ist jetzt wohl alles klar:motz::sauer:
    für den rest denn ich jetzt schreiben will werde ich wohl gespeert
     
  15. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Irgendwie will man nicht wahrhaben das "einer von uns" mit so einem Dreck was zu tun hat,die Realität scheint aber leider eine andere zu sein.
    Mal abwarten was da am Ende dabei rauskommt,bei einer Verurteilung sollte man den Namen Metzelder aus diesem Forum löschen,mMn.
     
  16. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Metzelder hat ja schon ein paar Dinge eingestanden. Zum Kotzen. Ich mochte ihn nie, aber das hat andere Gründe. Mir geht es wie Kamikaze - wenn ich schreibe, was ich dazu denke, werde ich gesperrt.
     
    Nonick79 gefällt das.
  17. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Schreibe es einfach mal.
    Mich würde es schon interessien, ob sich Einiges oder gar Alles mit meiner Meinung deckt.

    Das Thema um Metzelder ist solch ein brisantes, außergewöhnliches und besonderes, dass m.M.n. durchaus die üblichen Anstandsregeln sehr, sehr großzügig ausgelegt werden sollten.

    Selbst wenn die Meinungen dazu unterschiedlich ausfallen, was aus meiner Sicht ein Unding wäre, sollte es gestattetet, ausnahmsweise gestattet sein, verbal Luft abzulassen.

    ODER, WAS SAGEN DIE ADMINS DAZU ????
     
  18. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Verdacht der Kinderpornografie: Christoph Metzelder legt Geständnis ab - WELT
    Unklar ist, ob Metzelder alle ihm vorgeworfenen Taten oder nur Teile zugegeben hat. Weder das Amtsgericht noch die Staatsanwaltschaft haben sich zum Umfang des Geständnisses geäußert
    . Für Metzelder gilt bis zu einer rechtskräftigen Entscheidung in dem Strafverfahren die Unschuldsvermutung.
    Quelle: welt.de

    Irgendwie habe ich - wenn man danach googelt - das Gefühl, dass da die Presse voneinander abgeschrieben hat, denn es findet sich in allen möglichen Online-Zeitschriften mehr oder weniger dieselben Sätze.

    Egal wie man zu ihm steht, finde ich nicht, dass man sich hier auf Bild-Niveau herablassen muss und ihn hier öffentlich anklagen muss. Dass jeder - sollte wirklich alles erwiesen sein - dies auf das tiefste verurteilt, ist sicherlich selbstverständlich, aber ich glaube nicht, dass hier für eine Hasstirade Tür und Tor geöffnet werden sollte.

    @leipzig09 in welche Richtung die - nicht ausgesprochenen, bzw. ausgeschriebenen - Worte von Hotzenplotz und Kamikaze gehen, dass kann sich doch jeder selber denken, wenn sie schon schreiben, dass sie vermutlich dafür gesperrt werden würden.
    Dieses Thema ist nämlich auch für alle sichtbar, also nicht nur für registrierte und angemeldete Mitglieder des Forums

    Und nein, ich befürworte natürlich so ein Verhalten von Metzelder (wenn es sich bewahrheitet) natürlich nicht, auch nicht wenn es von jemandem anderen gemacht würde.
     
  19. Pohly91

    Pohly91 Legende * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    @leipzig09 sowohl @kamikaze als auch @hotzenplotz besitzen sowohl den Anstand als auch die Intelligenz es nicht auszuschreiben.

    DANKE dafür!!!!

    Warum nicht? Ganz einfach weil es die Leiter dieses Forums in Schwierigkeiten bringt.

    Unabhängig von unserer Zustimmung sind wir rechtlich gezwungen es zu löschen. Tun wir dies nicht machen wir uns juristisch extrem angreifbar.

    Somit sind wir ganz froh wenn man solche Dinge nicht ausschreibt. Warum auch, wir denken doch vermutlich eh alle das gleiche.
     
    Kevlina und kamikaze gefällt das.
  20. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Berechtigte Argumente und sicher auch richtig, dass die übergroße Mehrheit die gleiche Meinung vertritt.
    Mir ging es mehr darum, dass gerade bei diesem Thema nicht "die Angst" (finde kein besseres Wort) vorherrschen sollte, gesperrt zu werden.

    So betrachtet, schließe ich mich Deiner/Eurer Argumentation natürlich zu 100% an.
     

Diese Seite empfehlen