Die Batzen

Dieses Thema im Forum "Vereine 1. Bundesliga" wurde erstellt von Forenteam, 24. Juli 2017.

  1. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

  2. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich habe mir vorhin den Film über Schweinsteiger angesehen.
    Der zeigt ihn als sehr einfühlsamen Menschen.
    Hut ab.
    Im Film war auch wieder dieser mis san mia-Zusammenhalt und -wille zu sehen.
    Die mögen AL sein, aber halten in vielen Dingen zusammen.
    Sicherlich auch ein Teil ihres Erfolges.
     
  3. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Der lief hier aus, muss sagen, der war wirklich gut gemacht.
     
  4. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Die Batzen,alle möglichen Titel gewonnen,stehen finanziell gesund da und Kalle jammert bei den TV Geldern immer rum,mehr,mehr,mehr für uns sonst können wir nicht mehr mithalten.
    Aki ist da übrigends nicht viel besser.
    Und dann gewinnen die Batzen mit einem Kaderwert von knapp 900 Mio gegen z.B. Bremen,mit einem Wert von knapp 130 Mio,und rufen mia san mia.
    Es ödet einen nur noch an.
     
  5. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich habe jetzt mal einige Zeit Bayern gg. Mainz gesehen.
    Was der Tabellenvorletzte da an Kampf und Einsatz gepaart mit nicht für möglich gehaltenen spielerischen Mitteln zeigt, ist richtige Klasse.

    Vom Tempo her war unsere heutige "Gangart" (und die srit Wochen) wie ein Vergleich eines BL-Spiels der 80ziger Jahre zu einem von heute.
    Wobei wir das Team der 80ziger Jahre wären.

    Ist vielleicht etwas übertrieben dargestellt, aber was Mainz bietet, ist tempomäßig eine andere Liga.
    Auch wenn die Bayern letztlich, wie immer gewinnen.
     
  6. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    mainz zeigt heute seine leistung die letzten wochen waren die nicht so gut sonst würden die nicht unten stehen

    5:2 lewa 83m
     
  7. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Sieh es mal im Vergleich der Kader und unserer finanziellen Möglichkeiten.
    Wir jammern immer, dass wir den Bayern unterlegen sind, weil die mehr Geld haben.
    Somit muss dieses Argument auch bei uns, gegen kleinere Vereine greifen.

    So wie die Bayern uns beherrschen, sollten wir dann aber Teams, wie Köln, Union, Bremen, Augsburg, .... beherrschen.
    Tun wir aber nicht.
    Warum wohl?
     
  8. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Die Batzen sind einfach brutal,unglaublicher Leistungsgedanke in dem Verein,sieht man ja an Sane,eigentlch ein guter Spieler aber wie der kämpfen muss um dazu zu gehören weil er nicht ganz im Sinne der Sache spielt.
    Machen die auch Heute wieder in der zweiten HZ 5 Tore,auch wenn es nur Mainz ist,die müssen erst mal gemacht werden.
    Da dürfen wir gar nicht gegen anstinken.
    Gibt auch nicht viele Vereine in denen so ein Leistungsdruck herscht.
    Die Batzen sagen,du willst hier spielen,du willst Titel und viel Geld,dann bitte,dafür wird etwas erwartet.
    Und man hört auch nicht das die ihre Spieler unmenschlich behandeln würden,entweder man ist gut genug für sie oder nicht,eigentlich eine einfache Sache.
     
  9. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    lederhosen haben auch spieler die erfahrung haben .unsere spieler sind noch jung und unerfahren reyna bellingham haaland sind alle noch jung . Lederhosen haben mit müller und kimmich ein gutes team und haben mit lewa ein spieler der selten verletzt ist.
     
    Kevlina gefällt das.
  10. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    @Saar-Borusse , was meinst Du?

    Wäre es auch in anderen Vereinen (außer bei den Bayern) möglich, dass sie ihre Spieler bzw. Mitarbeiter menschlich behandeln und trotzdem das Leistungsprinzip (auf ihrer jeweiligen Leistungsebene) nicht außen vor lassen?
    Ich meine, wenn man es will, ja.
    Denn ein solches Handeln wäre auf jedem Leistungsniveau, mithin auch bei uns, durchführbar.

    Das Beispiel von Sane, ließe sich bei uns z. B. auf Reus beziehen.
    Glaubst Du, dass er mit seinen gegenwärtigen Leistungen bei den Bayern immer noch in der Startelf stehen würde?
    Nie im Leben.

    Nur schließt das doch nicht aus, dass er bei allem Drumherum nicht den Respekt bekommen sollte, der ihm gebührt.
    Denn es sind nun einmal zwei paar Schuhe.
    Einerseits die Leistung als Sportler im Vergleich zu anderen Teammitgliedern und andererseits das gesamte restliche Leben, dass er im Berufsumfeld und in der Familie führt.

    Ihn bei derartigen Leistungen auf die Bank zu setzen, wäre dem Leistungsprinzip folgend, aus meiner Sicht zwingend.
    Um des Erfolgs willen, sprich um mehr Schlagkraft zu entwickeln.
    DAS ist nun einmal im Sport so.
    Deshalb wird Reus weder demontiert noch wird ihm jeweder sonstiger Respekt verweigert.

    Bei uns scheint das aber anders gesehen zu werden.
    Warum sonst steht er trotz seiner monatelangen dürftigen Leistungen, wie automatisiert, in der Startelf und ist mit all diesen, seinen, Problemen noch Kapitän?

    Ich wäre der Erste, der Reus, einen sehr guten Reus, in der Startformation sehen würde bzw. haben möchte.
    Nur eben nicht, wenn seine dauerhaft mäßigen Leistungen das Niveau des Teams senken.

    Sorry, klingt hart, sehe ich aber so.
     
  11. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  12. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    ich denke momentan das pavard und süle aktuell das propleme bei denen sind .und dann die viele spiele wenig sommer und keine winterpause das merkt man denen jetzt an .und die neuen die spieler die nicht eingeschlagen sind
     
    leipzig09 gefällt das.
  13. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Sane scheint ja auch noch nicht so richtig angekommen zu sein.
     
  14. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    der war ja auch lange verletzt und dann wenig spielpraxis wegen liga abbruch
     
  15. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    didi hamann hat gesagt das proplem ist auch das die zuviele rückstände wegmachen müssen .Können sich nicht wie sonst bischen schonen in der 2 hälfte und es ist eine kopfsache zurzeit bei denen und eine süle mache zu viele fehler
     
  16. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich glaube, er passt mental (vielleicht noch nicht) zu den Roten.
     
  17. Nera

    Nera Moderatorin

    Den Eindruck hab ich auch, dass er von der Type her da nicht so wirklich hin passt.
    Ob er sich dahingehend charakterisch noch anpasst kann ich nicht beurteilen
    Momentan sieht er für mich in der Mannschaft eher wie ein Fremdkörper aus.
    Gesundes Selbstbewußtsein hat er aber sicherlich.
     
  18. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    zirkzee für 3 spiele geespert nach dem er den towart gefoult hat
     
  19. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Mmhhh, naja ich hab die Bilder gesehen wie der TW ausgesehen hat, da ist er mit 3 Spielen Sperre noch gut bedient...:motz:...da hätte man auch 4 - 5 geben können wenn nicht müssen!
     

Diese Seite empfehlen