EM 2024 Eröffnungsspiel - 14. Juni 2024, 21:00 Uhr - Deutschland : Schottland

Dieses Thema im Forum "Deutsche Nationalmannschaften" wurde erstellt von Heinerich, 14. Juni 2024.

  1. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Ich frage mich, wie Can solch einen Schuss wagt, wenn er bei uns in bester Schussposition die Verantwortung weiterschiebt.
    Ebenso frage ich mich, wie ein mittelmäßiger Mittelstürmer in der NM immer wieder trifft.

    Doch Terzic?
    Doch Spielsystem?
    Doch das immer mehr verschwundene BVB-Gen?

    Richtig erklären kann ich mir das nicht.
     
    Zazou09 und garfy gefällt das.
  2. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Standesgemäss gewonnen aber Schottland war auch zu schwach um genaueres sagen zu können,weshalb haben unsere Döddels die Tore nicht im Finale gemacht.:?
     
  3. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    im finale war pech mit pfosten auch
     
  4. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Liegt mit Sicherheit auch an der beschissenen Spielweise unter Terzic, dass er oft nicht richtig in Szene gesetzt wird. Er ist zwar kein Weltklasse-MS, aber Tore machen kann er ja. Unser Offensivspiel war doch in vielen Spielen einfach scheisse.

    Klar liegt das auch an Terzic.
     
  5. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Freut euch einfach über den souveränen Sieg der noch. Deutlicher ausfallen hätte können...

    Rüdiger dreht den Kopf nur um zu sehen was geschieht und verlängert dann den Ball so aufs Tor .. aber manuelas Reflex war ein Sinnbild... Der war nicht unhaltbar an einem top Tag. Achtet mal wie spät er die arme versucht hochzureissen...

    Sei es drum. Can und fülle mit Toren . Dazu das muss man anerkennen können. Einen überragenden musiala und Wirtz....
     
    Salecha gefällt das.
  6. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Der Wirtz und Musiala sind schon klasse Spieler. Hoffentlich bekommen die Roten Ratten den Wirtz nicht, wenn er mal wechseln sollte, dann lieber zu Real.
    Ich traue der Deutschen Mannschaft schon einiges zu, der Heimvorteil spielt natürlich auch eine große Rolle. Mit Füllkrug scheint man vorne einen Top-Joker zu haben, in der N11 performt er einfach besser als bei uns.
     
    Saar-Borusse gefällt das.
  7. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Abgesehen davon das ich persönlich leistungstechnich lieber ter Stegen im Tor sehen würde,würde ich Neuer aber hier keinen Vorwurf machen wollen,der Ball kam so überraschend und genau und natürlich ist das auch nicht mehr der Neuer von vor ein paar Jahren.
     
    leipzig09 gefällt das.
  8. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Was auch aufgefallen ist,da war eine Gier nach den Toren zu spüren,nach keinem Tor hat die Lust auf das nächste nachgelassen.
    Ist jetzt das erste Spiel aber bis jetzt haben Mannschaft und Trainer gut gearbeitet.
     
  9. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    @nadine
    Ich weiß gar nicht, warum alle (Fans, Reporter, etc.) auf diesen Pfostenschuss herumreiten.
    Wäre der Ball reingegangen, Ergebnis gleich KEIN TOR, weil ABSEITS.
    Mithin hat @Saar-Borusse mit seiner Frage wohl recht!
     
  10. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Für mich eine gute, jedoch keinesfalls super Leistung.
    Mit dieser Bewertung will ich die Leistung gar nicht kleinreden, nur waren die Schotten sooooo schwach, dass man das Ergebnis nicht überbewerten sollte.
     
  11. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    PS,das Foul an Gündogan war ja unter aller Sau,etwas weniger Glück und Gündogan wäre Invalide,also wie man mit beiden Beinen dem Gegner so ans Bein springen kann,ist das noch mit Dummheit zu erklären.:?
     
  12. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Ich sehe das Foul nicht so, wie die Meisten.
    Elfmeter und dazu rot ist regeltechnisch absolut korrekt.
    Nur wird der Schotte jetzt regelrecht niedergemacht.
    Ja, das Foul war ein sehr grobes, aber es war m.M.n. kein Vorsetzliches.
    Nur das wäre für mich die Basis, einen Spieler so niederzumachen.
    Zumal derartige oder noch schlimmere Fouls mehr oder weniger oft an jedem Spieltag in allen Ligen der Welt passieren.
    Ich bin sicher, dass irgendwann auch schon Spieler unseres Team, so dazwischengesäbelt haben.
    Nur wird das beim eigenen Team oft verdrängt.
     

Diese Seite empfehlen