1. !!!!! Der Spieltag 23 kann nun getippt werden !!!!!

    Information ausblenden

Emre Can - Nr.27

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Zazou09, 31. Januar 2020.

  1. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Herzlich willkommen Emre Can.

    [​IMG]
    Quelle: BVB.de

    Geburtsdatum: 12.01.1994
    Geburtsort: Frankfurt am Main
    Alter: 26
    Größe: 1,86 m
    Nationalität: Deutschland und Türkei
    Position: Mittelfeld - Defensives Mittelfeld
    Fuß: rechts

    Borussia Dortmund verpflichtet mit sofortiger Wirkung den deutschen Nationalspieler Emre Can vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin.


    Der 26-Jährige – holte mit Bayern Münchens Kader 2013 das Triple aus Meisterschaft, Pokal und Champions League, Europa-League-Finalist 2016, Champions-League-Finalist 2018, Italienischer Meister 2019 – wird bis zum Ende der Saison ausgeliehen. Sofern vereinbarte Parameter erfüllt sind, geht die Leihe anschließend in einen festen Transfer über.


    Can, der von der U15 an alle Nationalteams bis hin zur von Joachim Löw trainierten A-Mannschaft durchlief, begann seine Profikarriere in der Saison 2012/2013 beim FC Bayern München und spielte anschließend für Bayer Leverkusen, beim FC Liverpool sowie in Turin. In seiner Laufbahn absolvierte Can insgesamt 185 Erstligaspiele in der Bundesliga, der Premier League sowie der Serie A (18 Tore) und kam zudem in 23 Partien der UEFA Champions League (1 Tor) zum Einsatz.


    "In Emre Can bekommen wir einen deutschen Nationalspieler, der systemübergreifend auf mehreren Positionen sowohl in der Abwehr als auch im zentralen Mittelfeld einsetzbar ist. Einen Spieler, der neben seiner Technik auch seine Physis einbringt und über einen ausgeprägten Siegeswillen verfügt", sagt BVB-Sportdirektor Michael Zorc.


    Can, der heute seinen Medizincheck in Dortmund absolvierte, betont: "Ich glaube, dass die Mannschaft großes Potenzial hat und etwas gewinnen kann. Ich bin überzeugt, dass ich ihr dabei helfen kann. Ich will Gas geben, hatte schon immer Sympathien für diesen Klub und kann es nicht erwarten, zum ersten Mal vor diesen Fans zu spielen, für die Borussia Dortmund auf der ganzen Welt bekannt ist."
    Quelle: BVB.de
     
    Floralys gefällt das.
  2. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Floralys gefällt das.
  3. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Herzlich Willkommen an ihn, ich hoffe er kann die Erwartungen erfüllen. Welche Parameter müssen erfüllt sein zum Kauf?
     
  4. Vorstopper

    Vorstopper Stammspieler

    Also ich weiß nicht was wir mit dem wollen und wo er den BVB verstärken kann!!!
    Mich hat er als Spieler noch nie überzeugt und wenn er ein großer wäre, wäre er noch bei den Batzen!!
    Ich finde, dass der BVB das Geld besser investiert hätte um Hakimi zuhalten.....

    Aber egal, jetzt ist er da vieleicht tue ich ihm ja unrecht und er bringt uns zur MS!!

    :?:?:?:?:pfeif::pfeif: :anzünden::anzünden::anzünden:
     
    svenska gefällt das.
  5. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Eine Frage:
    Wann und WO hat er Dich nicht überzeugt?
     
  6. Möller123

    Möller123 Stammspieler

    Die Aufgaben waren ja klar für Aki und Co in der Winterpause.Sturm stärken,Abwehr starken.
    Haaland hat den Sturm verstärkt, mit Paco fehlt der Backup etwas.Aber das sollte schon passe denke ich.
    Und die Abwehr sollte mit Can wohl gestärkt werden,ob es klappen wird das werden wir sehen...
    Aber ich denke das er mit seiner Erfahrung uns aufjedenfall helfen könnte.
    Direkt rein für Akanji und ab geht's..
     
    Kevlina gefällt das.
  7. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Auch von mir herzlich Willkommen bei geilsten Verein der Welt, dem BVB...:schalschwenk:...Emre, ich hoffe dass es jetzt doch noch ne erfolgreiche Saison wird!
     
  8. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Erstmal Willkommen bei uns ! Das ist auf jeden Fall ein geiler Wintertransfer. Ziel ist angeblich, dass Can, hinten mit Zagadou und Hummels in der 3 er Kette spielt . Akanji ist Geschichte. Peng ! Und wieder eine Ohrfeige für Favre, der gerade noch davon faselte, dass er lieber wieder mit seiner 4er Kette spielen wollte.

    Man muss Watzke und Zorc auch mal loben. Haaland und Can - das sind schon zwei starke Transfers für den Winter. Alle Achtung.

    Was ich nicht verstehe, ist, wenn man den Kader so extrem verstärkt, sprich, so viel Geld ausgibt, wieso man dann an einem Trainer festhält, der diesen Kader nur runterzieht. Für mich ist das kontraproduktiv. Mal ganz davon abgesehen davon, dass Favre, zumindest vor den Leuten, die sich ein wenig mit Fussball auskennen, jetzt wie der letzte Depp dasteht. Der Verein korrigiert andauernd Favres Fehler und handelt, so scheint es, ohne Favre überhaupt zu fragen.

    Erst Hummels ( da wurde Favre auch vor vollendete Tatsachen gestellt ), dann die dringend notwendige Systemumstellung mit der Rückkehr von Zagadou ( den Favre ja schon begraben hatte ). Jetzt Haaland, obwohl Favre immer wieder betont hat, dass er keinen MS will ( auf der Mitgliederversammlung wurde dann von Watzke klargestellt, dass dies ein Fehler ist und jetzt ein MS geholt wird ) und nun Can. Damit wird einer von Favres absoluten Lieblingen ( Akanji ) dauerhaft auf die Bank verbannt und es wird ( ob es Favre passt, oder nicht ) mit der 3er Kette gespielt.

    Vielleicht rechnet sich Watzke aus, dass man so ( trotz Favre ) Erfolg erzwingen kann und er dann am Ende sagen kann, dass die Verpflichtung von Favre doch kein Fehler war. Abenteuerliche Theorie. Favre dann ein Meistertrainer wider Willen ? Verrückt. Aber so sieht es aus. Wenn wir jetzt Spiele gewinnen und uns stark verbessern, hat das wenig - gar nichts mit Favre zu tun. Wir tun das dann TROTZ Favre.

    Nochmal zu Emre Can. Toller und willenstarker Spieler. Der wird uns sehr helfen. Mir war erst nicht klar, dass er hinten in der 3er Kette spielen könnte ( ich sah ihn eher mit Witsel im ZMF ), aber so macht das komplett Sinn. Was ich auch gut finde, ist, dass Can extrem ehrgeizig ist und unbedingt beim BVB etwas reissen will. Meinen Support hat er allemal.
     
  9. Rabbit09

    Rabbit09 Stammspieler BFD - Mitglied

    Weiß nicht, was ich davon halten soll. Freue mich über jede Verstärkung, doch hoffentlich bringt er uns weiter, wenn er das tut, herzlich willkommen :)

    Verzeiht mir, ich bin zu Beginn immer etwas vorsichtig. Was jedoch nicht außer Acht gelassen werden darf ist, wir geben gerade eine Menge Geld aus und somit wächst auch der Druck Meister zu werden. Ob Favre damit umgehen kann? Muss er, denn es wird seine letzte Chance im Leben sein überhaupt mal Meister in der Bundesliga zu werden und wenn nicht, ist er im Sommer weg. Auch auf die Gefahr hin, dass der Verein wieder einmal eine Abfindung zahlen muss, ist der Druck für ihn nun endgültig größer geworden.

    Emre Can ist bei Liverpool ein guter Spieler gewesen, ging jedoch bei Juve unter und deshalb wünsche ich ihm hier alles Gute, trotz meiner Bedenken :?
     
  10. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Die Kaufpflicht für can greift bestimmt wenn wir die cl Quali sicher haben. Meisterschaft so doof wird zorc nicht sein. Ebenso wäre can dann bestimmt nicht gekommen.

    Auch steht in diversen berichten das die Ablöse auf 3x gezahlt werden kann. Nicht muss.. auch ein Geniestreich irgendwo.
    So bleiben die Kosten echt überschaubar.
     
  11. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Quelle sport.de
    Diesen BVB-Star verdrängt Neuzugang Emre Can aus der Startelf

    So könnte das von LF wohl angedacht sein,
    Can mit Hummels und Zagadou in einer Dreierkette.
    Verlierer wäre so mit vorerst wohl Akanji,was nach den letzten Monaten nicht wirklich überrascht.
    Überraschend ist wohl eher das LF das nun auch so sieht.
     
  12. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Selbst gewähltes Schicksal.
     
  13. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ob alles ohne Absprache mit LF geschehen ist, wage ich zu bezweifeln!
    Dafür ist Aki zu loyal.
    Denke vielmehr, dass man LF überzeugt hat, dass diese Transfer notwendig waren und eine Zukunftplanung sind.
    Das LF diese Zukunft beim BVB erlebt, glaube ich allerdings nicht.
     
  14. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  15. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    um kurz nach 9 Uhr begann am Sonntagmorgen Emre Cans erster offizieller Arbeitstag beim BVB, knapp 90 Minuten vor dem Start seines ersten Mannschaftstrainings in Brackel. Das dauerte bei Nieselregen dann gute 60 Minuten. Anschließend war der 26-Jährige noch mit dem vereinseigenen Video-Team im Einsatz, bevor es um 13 Uhr wieder nach Hause ging.

    ruhrnachrichten
     
  16. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Kevlina gefällt das.
  17. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Zwei Stunden vor #BVBPSG hätten wir da noch etwas zu verkünden.

    Der #BVB und @juventusfc haben sich auf einen permanenten Transfer von @emrecan_ geeinigt. Cans Leihe endet im Juni. Ab dem 1. Juli tritt ein bis zum 30.06.2024 gültiger Kontrakt in Kraft. #einfachEmre


    twitter bvb
     
    Zazou09 und Kevlina gefällt das.
  18. Floralys

    Floralys Moderatorin * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

  19. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    "Danke"
     
    Floralys gefällt das.
  20. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Geil.
    Emre Can, für mich der MENTAL-Spieler, den wir seit Jahren schon gebraucht hätten.
    Auch wenn das Wort Mentalität ja von den Spielern und Verantwortlichen vehement bestritten wird.
     
    Zazou09 gefällt das.

Diese Seite empfehlen