Erling Haaland - Nr. 9

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 23. Dezember 2019.

  1. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  2. Nera

    Nera Moderatorin BFD - Mitglied BFD - Vorstand

    Ich gönne es ihm und freu mich auch für jeden Erfolg den er erzielt....
    Aber innerhalb der Mannschaft solche "Wertschätzugen" zu vergeben seh ich immer etwas differenziert.
    Was erreicht wurde ist m. M. n. eine Mannschaftsleistung. Die vielen Tore hätte er nicht machen können wenn er seine Teamkollegen nicht gehabt hätte :nein:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2021
    Heinerich gefällt das.
  3. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  4. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  5. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  6. Nera

    Nera Moderatorin BFD - Mitglied BFD - Vorstand

    Ein bunter Vogel ist er definitiv.....leisten kann er sich die Outfits sicherlich auch und über Geschmack kann man sich streiten. Aber irgendwie wird er mir langsam etwas zu spleenig.
    Hoffentlich bleibt er auf dem Teppich.
     
  7. Heinerich

    Heinerich Legende BFD - Vorstand

    Ich finde Artikel aus der Bl*** sowas von verzichtbar ....
     
  8. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Es wird von einer angeblichen Einigung von Chelsea und Haaland berichtet. Klubbesitzer Roman Abramovich habe zwei Tage nach dem Sieg der Königsklasse zusammen mit Teammanager Thomas Tuchel festgelegt, dass Haaland die zentrale Figur im Chelsea-Sturm werden soll.
    Der Deal könnte eine Ablösesumme von bis zu 200 Millionen Euro umfassen.

    Für 200 Mio. muss man ihn abgeben, meine Meinung, bevor man nächstes Jahr nur 75 Mio. bekommt.

    BVB | Medienbericht aus England: Chelsea erzielt Einigung mit Erling Haaland (sport.de)
    Quelle: www.sport.de
     
  9. Nera

    Nera Moderatorin BFD - Mitglied BFD - Vorstand

    Die beiden können ja viel festlegen in der Sieges-Euphorie....

    Wenn alle Spieler verkauft werden die aktuell in den Gazette gehandelt werden machen wir einen Ausverkauf sondergleichen: Sancho, Rapha, Erling, Bellingham, Delaney....
    Dann haben wir ein dickes Konto aber das schießt uns nicht in die CL etc.

    Klar, bei 200 Mios muss man alleine schon wg der AG agieren vermute ich mal.
     
    Zazou09, Salecha und Kevlina gefällt das.
  10. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  11. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  12. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Man darf gespannt sein ob Erling tatsächlich bei Saisonstart noch bei uns ist.
    Vor 4 Wochen war ich sicher,derzeit nicht mehr so.
    Auch wenn viel Blödsinn geschrieben wird,sollte wirklich ein offizielles Angebot von 175 Mio kommen möchte ich die Reaktion von W/Z/K sehen.
    Es ist aber auch zum kotzen das Vereine ein Nein nicht akzeptieren können und der Spieler sich nicht klar positionieren will.
     
  13. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    GELD REGIERT DIE WELT.

    Heute mehr denn je.
    Den "Brechreiz" habe ich deswegen schon lange nicht mehr, denn es bringt nur Magenkrämpfe.
     
  14. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Alles Gute zum Geburtstag und [​IMG] , Erling, auf eine noch erfolgreichere Saison mit unserem BVB!
     
  15. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  16. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  17. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Ich finde, dass man in solchen Spielen, in denen der Gegner "Beton anrührt", sehr deutlich sieht, welche Schwächen er hat.
    Haaland braucht:
    1. Vor sich Raum, um seine Schnelligkeit gepaart mit Wucht erfolgreich auszuspielen.
    2. Bei solchen Gegnern einen solch klasse Spieler, wie Sancho, neben sich, der durch seine Fähigkeiten in der Lage ist, Chancen vorzubereiten bzw. zu kreiren.
    Chancen, in denen Haalands zweite große Stärke zum Tragen kommt.
    Nämlich eine enorme Handlungsschnelligkeit und Kaltschnäuzigkeit, die vorbereiteten Chancen zu verwerten.

    Erhält er bei engen Räumen solche Chancenvorbereitungen nicht, ist er in schon vielen derartigen Spielen derjenige, der die wenigsten Ballkontakte hatte.
    Wenn dann bei ihm noch ein gebrauchtet Tag, wie gestern dazukommt und ein völlig indisponierter Auftritt der anderen erfolgt und ihn keiner "hilft", dann erleben wir sowas, wie gestern.

    An dieser Stelle unterscheidet er sich (vielleicht noch) um Einiges von der Klasse Lewandowkis, aber auch Benzema, Mbappe oder Lukaku, die im Einseins technisch stärker sind.

    Ich verstehe es deshalb nicht, dass er (schon) mit diesen auf eine Stufe gestellt wird.
    Auf unserer Ebene ist er schon sehr, sehr wertvoll und wichtig.
    Im internationalen Maßstab sehe ich bei ihm schon noch einige große Defizite.
    Allerdings wäre er in anderen Teams, solche die die Fähigkeit haben, eine "Betonabwehr" zu knacken, möglicherweise schon stärker, als bei uns.
    Was natürlich und hoffentlich noch dauert.

    Trotzdem fände ich es besser, wenn man bei ihm die Kirche im Dorf lassen und vor allem Hype nicht über einige gar nicht so zu kleine technische Defizite hinwegsehen würde.
     
    Salecha und cocoline gefällt das.
  18. Nera

    Nera Moderatorin BFD - Mitglied BFD - Vorstand

    Ich hab gestern auch gedacht, dass bei dem Hype der um seine Klasse gemacht wird er sich auch in solchen Spielen mehr "behaupten" und durchsetzen müsste. Aber er hat gestern nicht stattgefunden weil Freiburg ihn gekonnt aus dem Spiel genommen hat.
    Er ist ja auch noch jung und nicht "fertig". Die Medien tun ihr übriges, da wird es schwer für so einen jungen sich zu fokussieren.
     
    Kevlina, Salecha und nadine gefällt das.
  19. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    solche Summen sind doch einfach nur noch krank,
    https://www.n-tv.de/sport/fussball/...aket-fuer-Erling-Haaland-article22763147.html
    Zitat: Ein Jahresgehalt von 52,5 Millionen Euro, ein Berater-Honorar von 40 Millionen Euro: Diese Zahlen soll das Team um BVB-Stürmer Erling Haaland dem FC Chelsea präsentiert haben. Auch die Ablöse des Norwegers könnte steigen. Der FC Bayern und Dortmund können da nicht mitbieten.
    Quelle: ntv.de, 25.8.2021
    Für so eine Summe hat Haaland meiner Meinung nach noch zu viele Defizite, da ist u.a. Lewa der perfektere Stürmer.
     
  20. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    haaland ist weiter als .Lewa so alt war .Lewa ist über jahre stärker geworden -Und die summen sind leider so hoch geworden .Die bundesliga können nur junge spieler holen oder b spieler die summen im ausland kann die bundesliga nciht mithalten dafür sind viele unsere nicht hoch verschuldet
     

Diese Seite empfehlen