Erling Haaland - Nr. 9

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 23. Dezember 2019.

  1. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Den "Gott" kann er doch nur machen weil er von Fans und Medien zu einem gemacht wird.
     
  2. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Tja, von mir nicht - aber das ist wohl auch der Verdienst von der "Ravioli"...:motz:...kaum werden sie in den Himmel gelobt, fühlen sie sich zu Höherem berufen und glauben sich nicht mehr für die Mannschaft einzusetzen...
     
  3. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Da muss ich Haaland in Schutz nehmen. Der spielt auch jetzt noch deutlich mannschaftsdienlicher als manch anderer. Unzählige Male ist er und Reus hinten am verteidigen.
     
  4. Nera

    Nera Moderatorin BFD - Mitglied BFD - Vorstand

    Aber heute war er irgendwie auch nix, sorry.
    Dem spinnt zuviel im Kopf rum.
     
    Zazou09 und Kevlina gefällt das.
  5. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    So ist es - denke auch dass ihm seine Zukunftsplanung wichtiger ist, da kann man den Kopf nicht frei haben...:motz:...so ist es auch als Mannschaft schwer mit ihm zu kombinieren wenn er manchmal über den Platz "spaziert"!
     
  6. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ich finde auch, dass Haaland ( selbst wenn er gefrustet ist ) mehr für ie Mannschaft tut, als viele andere. Auch heute. Es lag nicht an Haaland, dass wirheute so scheisse gespielt haben. Es liegt überhaupt nicht a einzelnen Spielern. WIR HABEN KEIN KONZEPT - dementsprechend spielt jeder für sich selbst.

    ROSE HAT KEIN KONZEPT und somit spielt die Mannschaft konzeptlos. Hinzu kommt, dass die Mannschaft, ohne echte Führung, vollkommen disziplinlos ist und das verursacht die Unbeständigkeit. Die Jungs spielen ohne Fokus und ohne professionelle Vorbereitung.

    Wenn man das Theater um Haaland ( zumindest beim BVB ) mal lassen würde und die Mannschaft in den Mittelpunkt stellen würde, könnte ich mir vorstellen, dass ein Haaland bleibt.
     
  7. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Wenn ich ihn gestern, nicht zum ersten Mal, in einer "bescheidenen" Art in die Kabine gehen gesehen habe, dann:
    Dann vollste Zustimmung !!!!
    Warum müssen derartige Spieler immer solches Divenverhalten in der Birne haben?

    Wobei sich das nicht auf seinen Einsatz während des Spiels bezieht!
     
  8. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ein Spieler, der die ganze Mannschaft mit seiner Karft mitreissen kann und unglaubliche Tore schiesst, der darf sich auch mal ein " Divenverhalten " leisten. Obwohl ich da sagen muss,
    dass sich das bei Haaland doch arg in Grenzen hält.

    Gut. Bling Bling in Dubai und schräge Outfits auf Instergram - harmlos. Der Junge ist 19 Jahre alt.

    Meine Bemerkung zielte eher darauf ab, dass die Mannschaft trotz Haaland mies gespielt hat. Soll heissen - der BVB täte gut daran die Mannschaft zu verbessern, anstatt sich an einem Ausnahmespieler aufzuhängen.
     
  9. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Warum auch nicht? Er hat das nötige Kleingeld und solange das irgendwelche kleingeister "feiern" gibt man ihm doch sogar Recht.

    Und auch Bling-Bling ist Geschmacksache, ich verdiene nur einen winzigen Bruchteil von Haaland und trage trotzdem eine goldene Rolex, weil sie mir gefällt. Die einen störts, den anderen gefällt es und ich geb Ben dicken Fick drauf was andere über mich denken.
     
  10. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  11. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    der wird ja wohl noch ein paar Mitarbeiter haben, die die Vertragsverhandlungen tätigen können, oder ist Raiola "Alleinunterhalter"?
     
  12. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Der ist Alleinunterhalter - zumindest, was Entscheidungen anbetrifft.
     
  13. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  14. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    @nadine ...öhm, ich dachte wir dürfen hier keine Links posten die der sogenannten "Bezahlschranke" unterliegen...[​IMG] ...ich wollte den ganzen Artikel lesen, ging aber bloss bis zur Hälfte dann war Schluß! Schade...

    @Forenteam ...wurde das mit dem Verbot des Postens von Links mit Bezahlschranke aufgehoben? Vielleicht hat die Nadine es bloss vergessen...
     
    Zazou09 gefällt das.
  15. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    wo ich linck reingestellt habe war ohne abo konnte es lesen .dann haben die es in 2 minuten auf abo gemacht
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Februar 2022
  16. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  17. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Es geistern ja jede Menge Zahlen um den nächsten Vertrag von Erling im Netz rum,diese liest man öfters.
    Im Normalfall bekommt ein Berater 10% der Ablösesumme des Spielers,das wären bei Erling so zwischen 7,5-8,5 Millionen,da AK.
    Raiola macht daraus mal sein eigenes Ding und fordert gleicht mal über 40 Millionen als Bonus.
    Den Oberhammer finde ich den Vater von Erling,Alf Inge,der ebenfalls gerne für sich nochmal 30 Millionen hätte weil..............ja weshalb eigentlich,weil er bei den Verhandlungen die Reihe vollmacht oder wie.:?
    Du bezahlst als Verein schonmal 70 Millionen damit du anschliessend die AK bezahlen darfst und Erling nochmal 40 Millionen pro Jahr bezahlst.
    :totlach:,das werden die auch bestimmt bekommen,das ist ja das traurige.:daumendruek:
     
  18. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Alles irre, aber so lange es Vereine gibt, die das zahlen, kann man das ja verlangen. Den ManCity-Scheich interessiert es wahrscheinlich nicht, ob er 30 Mille mehr auf den Tisch legt und in Spanien können die Schulden machen bis zum Abwinken, Hauptsache man bekommt den Spieler.
     
  19. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Angebot und Nachfrage bestimmen eben den Preis. Ich kann mir gut vorstellen, dass Erling allein mit Trikot und Merchandising Produkten für ordentlich Umsatz und Gewinn sorgen wird.
     
  20. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    @Pohly91
    Es wäre interessant die Einnahmen eines Vereines durch den Spieler mit den Ausgaben zu vergleichen,um zu sehen ob sich das alles wirklich noch refinanzieren kann.
    Ich glaube das nämlich nicht wenn ich mir die Schuldenberge von Barca,Madrid oder Atletiko ansehe,um nur ein paar zu nennen.
    Wenn es denn so einfach wäre dürften die nie solche Schuldenberge anhäufen.
    Und andere Vereine bräuchten auch keine Investoren,wenn sich die Spieler durch Trikots usw finanzieren würden.
     

Diese Seite empfehlen