FC Bayern München

Dieses Thema im Forum "Vereine 1. Bundesliga" wurde erstellt von Forenteam, 24. Juli 2017.

  1. garfy

    garfy Leistungsträger

    Wenn nicht noch ein weiterer Stürmer kommt (Leihe erstmal bis Saisonende wäre auch o.k.) schwindet mein Optimismus bezüglich Meisterschaft.
    Alcacer hat bisher nicht einmal mittrainiert. Der wird auch in der Rückrunde kein vollwertiger Spieler. Ob er als Joker wieder so viele Tore macht ?

    Wenn man den Bauern nicht in dieser Saison die Meisterschaft entreißen kann, wann dann.

    Diese bittere und unnötige Niederlage in Düsseldorf, hoffentlich wird sich das nicht noch rächen.
     
  2. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ich will nicht allzu negativ in die RR schauen, speziell nicht nach so einer starken HR. Aber ganz realistisch gesehen, gebe ich garfy absolut recht. Ohne Paco, Sancho und Reus, sind wir am Arsch. Schon ohne Paco sieht das vorne ganz schön mau aus ( Philipp ? da hofft man / Puli ? ist im Kopf schon in London / Bruun Larsen ? ist noch nicht so weit ). Man stelle sich jetzt noch vor, dass sich Reus verletzt ( ist ja jetzt nicht soooo unwahrscheinlich ). Dann ist Schicht im Schacht.

    Wir brauchen DRINGEND einen Back up für Paco. Ein Ersatz für den langzeitverletzten Akanji, scheint ja im Anflug zu sein.

    Wieso steigt der BVB beim Werner - Poker mit ein ? Ein Spieler, der ganz augenscheinlich, nicht zu uns passt. Hat man die Paco - Lücke erkannt und sucht nach einem zweiten Stürmer ? Schön wärs - aber bitte nicht Werner. Da wird der BVB eh den kürzeren ziehen, denn Werner will nach München.

    Die Bayern riechen geradezu, dass dem BVB in der RR die Puste ausgehen könnte. So, wie eine Hyiene ein angeschossenes Beutetier riecht. Momentan scheint alles für die Bayern zu sprechen : Klopp patzt gegen Pep und im Pokal - also wird man Klopp in einer Schwächephase begegnen. Tottenham, umgekehrt, ist gerade sehr stark. Da wandelt sich das vermeindlich leichteste CL Los, in das schwierigste.

    Zeitgleich bekommen wir immer mehr Probleme. Sollte es schon wieder Tottenham sein, die uns die Grenzen aufzeigen ? Hoffentlich nicht. Aber wenn wir weiter die 70 Minuten Götze / Paco Joker Variante spielen, wird das spätestens gegen Tottenham gegen die Wand laufen.

    Ich bin auf die ersten Spiele der RR gespannt. Wir in Brausehausen und die Bauern in Hoppelheim. Da wird man schon sehen, wohin die Reise gehen könnte.
     
  3. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger

    Die Baustelle des fehlenden zweiten MS ist dann jedoch immer noch nicht gelöst.
    Ich sage voraus, dass uns das viel eher und mit viel, viel mehr negativen Auswirkung auf die Beine fallen kann, als das temporäre Problem der verletzten IV.
    Diallo und Zagadou haben hier die benötigte Klasse und dahinter steht noch Toprak zur Verfügung.
    Fällt Akanji tatsächlich länger aus, steht immer noch Weigl als Aushilfe bereit.

    Viel, viel schlimmer steht es um uns, wenn Paco ständig verletzt ist.
    Wenn dann nur mit Götze und oder Philipp/Reus herumexperimentiert wird, wohlgemerkt in DREI Wettbewerben, dann ist alles bisher positiv erreichte, mithin der mögliche Meistertitel mehr als extrem in Gefahr.
    Ich mache das, trotz seiner super Transfers, Zorc zum Vorwurf.
    Sollte das nämlich passieren, ist er es, der mit diesem Handeln seine eigene Arbeit und den Erfolg der Mannschaft zerstört.
    Vielleicht will das jetzt keiner hören, aber es ist so, wie ich es beschreibe.
     
  4. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Immer mit der Ruhe. Zorc, Favre & Co sind ja nicht blöd. Dass wir da ein Problem haben, wird denen nicht entgangen sein. Dass man da nicht alleine auf Philipp baut, zeigt, dass man Philipp sogar im Winter verleihen wollte ( ich bin froh, dass er geblieben ist - wenigstens einer, der halbwegs torgefährlich ist ) und Puli nicht weggelassen hat.

    Nein. Die werden schon nach einer Lösung suchen. Dass man in den Timo Werner Poker mit einsteigt, ist ein Indiz. Obwohl ich das nicht ganz verstehe. Zum einen scheint es, dass Werner gar nicht zum BVB will und es relativ sinn und - chancenlos erscheint, sich um Werner überhaupt zu bemühen. Und zum anderen
    scheint Typ - mäßig, kaum ein BL - Spieler weniger zum BVB zu passen, als Werner.

    Wer weiss, vielleicht sieht man es rein technisch. Da würde Werner schon passen. Aber ich glaube nicht, dass an der ganzen Werner Sache etwas dran ist. Das wäre schon extrem überraschend.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass man an der - Götze 70 Minuten / Paco Joker - Variante festhalten will oder dieses Provisorium ( mehr ist es ja nicht. Die Kombo ist ja, mehr oder weniger aus der Not geboren worden, dass Paco noch nicht voll einsatzfähig ist ) weiter durchziehen will.

    Die Antwort wird simpel sein. Die haben im Winter keinen geeigneten Spieler gefunden. Dass man beim BVB, im Bedarfsfall, schnell reagiert, sehen wir bei dem Ausfall von Akanji. Ersatz ist prompt im Anflug.

    Ich, persönlich, habe Angst, wenn wir nichts verändern, dass uns Tottenham in der Luft zerreisst und damit eine Negativserie einleitet, in der die Bayern an uns vorbeiziehen. Das ist eine gruselige Voraussicht, die aber ganz schnell Realität werden könnte.

    Die Bayern strotzen derzeit vor Selbstvertrauen und bei uns knirscht es im Gebälk. Das kann man leider nicht verhehlen.

    Allerdings sehe ich da keine Fehler bei unserer Führung, den Jungs oder Favre. Es war ein Wunder, dass wir, nach der Seuchensaison mit neuem Trainer und Kader so weit gekommen sind. Jetzt holen uns Verletzungen und Erschöpfung ein.

    Trotzdem darf man die Flinte nicht ins Korn werfen. Favre wird schon ein paar neue Ideen haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2019
  5. DC65

    DC65 Leistungsträger

    Fast 100% Zustimmung zu Werner Hotze...die fehlenden Prozent beschreibe ich mal so.

    Ein Angriff mit Reus Werner Sancho hinter Alcácer...welche Abwehr soll so ein Tempo aufbringen ?

    Dazu Götze als Alcácer Vorarbeiter um die Abwehr müde zu spielen.

    Du siehst schon das uns ein Timo Werner mit seinem Tempo und Zug zum Tor schon helfen könnte.

    Aber nur von der Seite betrachtet...Menschlich passt er eher nach München...
     
    Floralys und Kevlina gefällt das.
  6. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Werner kommt nicht zu uns. Keine Ahnung, warum der BVB ( angeblich ) bei Werner mitbietet.

    Klar, man weiss nie, aber wenn man auch nur halbwegs daran glaubt, was in der Presse steht, dann will Werner nach München und NICHT zum BVB. Wie wir alle festgestellt haben, würde das, vom Typ her auch viel besser passen.

    Nein. Der BVB muss sich nach Alternativen umschauen - und das schnell. Keine Ahnung, was Favre noch mit dem bestehenden Kader zaubert, aber die letzten Spiele ( trotz der Siege ) haben doch gezeigt, dass wir einen vollwertigen Paco brauchen.

    Da das, scheinbar, so, nicht gegeben ist, Paco teilverletzt und nicht fit für 90 Minuten ist, brauchen wir einen Plan B. Mir fällt da, in der aktuellen Konstellation, nicht viel ein, ausser, dass ich so ein wenig auf Philipp hoffe. Von Pulisic erwarte ich nicht so viel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2019
    Floralys gefällt das.
  7. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger

    Mir fällt Haller ein.
    Er ist ein körperlich robuster, kopfballstarker MS, der auch die mitspielende Komponente relativ gut beherrscht.
    Das habe ich zum Anfang seiner BL-Zeit nicht so gesehen, aber inzwischen sehe ich das anders.
    Die Frage ist, ob ihn die Eintracht ziehen lassen würde, ob der BVB überhaupt Interesse hat und ob er selbst will.

    Ich habe heute auch wieder irgendwo gelesen, dass Morata ein erneutes Thema sein soll.
    Obwohl er mich nicht begeistert, wäre er vielleicht ein guter Backup für Paco bzw. würden die Spanier auch gemeinsam gut miteinander können.
     
    Floralys gefällt das.
  8. Nera

    Nera Stammspieler

  9. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Sehr guter Transfer. Muss man neidlos anerkennen.
     
  10. Akki_71

    Akki_71 Stammspieler

    Glückwunsch,dem mit Abstand unsympatischten Club aus Europa,zu diesem Transfer.
    Es ist so zum kotzen,alle Spieler die Bayern haben möchte kriegen sie auch.
    Konnte Pavard nicht wo anders hingehen.
    Er wäre ja nicht der erste der dann nämlich wenn er da ist auf der Bank sitzt.
    Sieht man ja an James,der sich auch nie richtig durchsetzen konnte,und meistens
    auf der Bank versauert ist.
    Was wollen die Spieler alle bei diesem Scheißclub????
    Wenn die Bayern jetzt auch noch Werner bekommen für nächste Saison.....
    Ich könnte so kotzen........wenn ich nur an diese Bayern denke.
    Dann noch der tolle Ribery,der mit solchen Äußerungen,in jedem anderen Verein,
    suspendiert worden wäre.
    Was passiert in Bayern ??
    Da bekommt Herr Ribery eine saftige Geldstrafe,die für ihn so ist als wenn wir 10 Euro
    bezahlen müssen im Restaurant.
    Und wenn ich immer höre was die Frau von Ribery so von sich gibt,passt die wohl
    auch sehr gut zu Ribery.
    Und wie der Müller den Ribery noch verteidigt.....unfassbar.
    Ich wünschen diesem Klub und seiner Vereinsführung alles erdenklich schlechte
    für die Rückrunde,und keine Titel,und die Scheiße ans Bein.
     
    Floralys gefällt das.
  11. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Deshalb sind die Bayern ja so scheisse. Obwohl sie die größten Arschlöcher sind, wenden sich die Dinge immer zu ihrem Vorteil.

    re.: Pavard. Der wird ganz bestimmt nicht auf der Bank sitzen.
     
    Floralys gefällt das.
  12. Nera

    Nera Stammspieler

    Die ist der Oberknaller. Bei einigen Bauern-Spielern merkt man ganz klar wer die Hosen an hat.
    Aber vermutlich zieht da auch die Kohle....andere Frauen wären schon wegen der Sex-Affäre mit der Minderjährigen weg gewesen.
     
    Floralys und Kevlina gefällt das.
  13. Akki_71

    Akki_71 Stammspieler

    Aber wenn Werner kommen sollte,wird der nicht hinter Lewandowski
    auf der Bank sitzen??
    Werner ist doch Stürmer.
    Dann müßte Bayern ja schon mit einer Doppelspitze spielen...Lewandowski....Werner....
    So wie Poulsen Werner ....in Leipzig.
    Also ich sehe das alles etwas anders,und glaube daß Bayern sich schon wieder einen Kader,
    und zwar recht schnell zusammenkauft,der auf Dauer in der Bundesligs wieder alles
    beherrschen wird.
    Wenn überhaupt,dann besteht meinen Meinung nach,diese Saison eine Möglichkeit
    die Bayern zu ärgern.
    In den nächsten Jahren,werden sie wieder nach belieben,die 1 Bundesliga beherrschen,
    befürchte ich.
    Gegen Ribery ist ja Ibrahimovic,ein Waisenknabe.
    Das beste Beispiel ist doch aktuell Real Madrid,da läuft es doch noch schiefer
    als es Bayern gelaufen ist.
    Die haben es nicht nötig so ein PK einzuberufen,und mega fies zu werden.
    Wenn Klopp die Bayern nicht aus dem CL Achtelfinale werfen sollte,
    wäre mir egal.
    Denn viel mehr täte es den Bayern weh,wenn es wieder im Halbfinale passieren sollte.
    So im Halbfinale gegen Barca oder Paris raus das täte viel mehr.
    Zum 5 Mal hintereinander in Halbfinale Schluß das hätte was.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2019
    Floralys gefällt das.
  14. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

    Das heisst ja nun nicht das wir dem so tatenlos zusehen müssen,auch wir haben mittlerweile wieder finanzielle Mittel und sportliches know how um dagegenzuhalten.
     
    Kevlina gefällt das.
  15. garfy

    garfy Leistungsträger

    Vielleicht will man Werner ja gar nicht, sondern will für die Bauern nur den Preis etwas in die Höhe treiben.
     
    Kevlina gefällt das.
  16. svenska

    svenska Stammspieler

    Hab ich Süle falsch verstanden? Wir haben auch Spiele glücklich gewonnen?? Was ist an dieser Aussage falsch? Der Freistoß von Paco in der 96.Minute gegen Augsburg ,der uns den Sieg brachte.Total verdient,aber glücklich.Nur so als Beispiel. Was ist falsch daran,daß ein Arbeitnehmer des FC Bayern ,bei noch 17 Spielen an der Erfolg seines Vereins glaubt??? Soll er doch.!Oder erwartet jemand,daß uns irgend einer zur Halbzeit schon zur Meisterschaft gratuliert??? Wir haben in dieser Saison ein tolles Team und sind mindestens auf Augenhöhe mit den Bayern...
     
    Salecha gefällt das.
  17. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ich finde, dass Kampfansagen und so ein bißchen Gestänkere die Meisterschaft spannend machen. Ist doch beim Derby genauso.
     
    svenska gefällt das.
  18. Akki_71

    Akki_71 Stammspieler

    Müller für beide Spiele gegen Klopp gesperrt :totlach:

    Wegen Kung Fu Tritt beim Ajax Spiel.

    Quelle Bild.de
     
    Nera gefällt das.
  19. Nera

    Nera Stammspieler

    Meinst du mit dem steht und fällt ein Sieg der Bauern?
    Meiner Meinung nach wird der maßlos überschätzt.
     
    Pitt, Kevlina und webdawg18 gefällt das.
  20. Akki_71

    Akki_71 Stammspieler

    Nee,aber freuen tut es mich trotzdem.
    Weil ich genau weiß wie gerne er gespielt hätte,und es dem Müller mal
    so richtig anpisst.
     

Diese Seite empfehlen