1. !! Das BFD - Tippspiel, der Saison 2019/2020, ist nun freigegeben !!

    !! Alle Infos zum Tippspiel, sind hier zu finden !!

    Information ausblenden

Jeremy Toljan - Nr. 15

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 30. August 2017.

  1. Zanriko

    Zanriko Stammspieler

    Toljan ist auf dem Abstellgleis, der wird wohl spätestens im Sommer (vll sogar noch in der jetzigen Transferperiode, wobei das knapp wird) den Verein verlassen.
    Dafür baut man zu sehr auf andere Verteidiger. Ist wohl nicht soweit, wie man ihn haben möchte.
     
  2. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Wenn der überhaupt das Zeug für uns hat bzw. hätte.
     
  3. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Warum sagst Du das ? Ich fand ihn nicht so schlecht.
     
  4. Nera

    Nera Stammspieler

    Ich fand die Verpflichtung sehr vielversprechend als er von Hoppenheim zu uns gekommen ist. Aber irgendwie hat er bei uns nicht an seine Leistungen angeknüpft.
    Mir sind die Spiele mit ihm ehrlich gesagt nicht wirklich im Gedächtnis hängen geblieben.
     
  5. Zanriko

    Zanriko Stammspieler

    Zum Abschluss des Transferfensters wird der nächste Spieler verliehen: Toljan geht zu Celtic.

    BVB: Toljan-Deal steht
     
  6. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Ich war schon gegen diesen Transfer, als damals diesbezügliche Informationen durchsickerten.

    Das aus zwei Gründen:
    Erstens, weil ich von der notwendigen Qualität von Toljan nicht überzeugt war.
    Zu lieb sowie eine Körpersprache, die der vom (damaligen) Ginter ähnelte und auch fußballerisch, habe ich ihn als nicht so gut empfunden.

    Zweitens, habe ich es als hirnrissig angesehen, ihn praktisch mit Passlack zu tauschen.

    Im Prinzip hatte das zum Ergebnis, dass unser Eigengewächs Passlack in der Versenkung verschwunden ist und Toljan sportlich, vielleicht auch wegen der fehlenden Spielpraxis, stagniert oder sich vielleicht sogar rückwärts entwickelte.

    Passlack hatte damals schon einige BL-, ja auch CL-Spiele in den Beinen.
    Auch auf der Position von Pischu, für die letztlich Toljan als back up vorgesehen war.
    Im Schnitt hat Passlack, auch erst als 18-jähriger (!!!), bei den meisten Einsätzen gute Leistungen gezeigt.
    Auch war er auf beiden AV-Seiten einsetzbar.
    Aber statt auf ein Eigengewächs zu vertrauen, ihm die nötige Zeit einzuräumen, wird dieser für kleines Geld verliehen und Toljan für erheblich mehr Geld gekauft.

    Das mit Passlack war zudem ein fatales Zeichen an unseren anderen hoffnungsvollen Nachwuchsspieler.
    An die Bruun Larsen's, Burnic's, Pieper's, etc.

    Jetzt steht wieder so eine Sache, mit Tobias Raschl, an.
    Ich bin gespannt, ob man aus der Vergangenheit gelernt hat.

    Wenn man Versuche mit jungen ausländischen Talenten, wie Isak, Merino, Mor, etc. macht, die zudem alle einiges an Transferkosten verursachen, ihnen (wie insbesondere Isak) einige Zeit einräumt, dann sollte man das bei den eigenen Talenten zu 100% ebenso tun bzw. das viel, viel eher möglich sein.
     
    Heinerich und Kevlina gefällt das.
  7. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  8. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Das freut mich dass er sich gut in seiner neuen Heimat eingelebt hat...:daumen:...wer weiss, vielleicht kommt er gestärkt zurück!
     
  9. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

  10. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Das wäre echt super, ich denke für alle beteiligten.
     
  11. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

Diese Seite empfehlen