1. Wichtig für alle Teilnehmer am Tippspiel!!!!!!

    Nachholspiel Bremen : Frankfurt

    Der Termin für das Nachholspiel, des 24. Spieltages, ist der 03.06.2020, 20:30 Uhr.
    Der neue Termin wurde in den 24. Spieltag eingetragen! Bitte vergesst nicht euren Tipp abzugeben, sofern das noch nicht geschehen ist!

    Link zum 24. Spieltag

    Information ausblenden

Julian Weigl - Nr. 33

Dieses Thema im Forum "Was macht eigentlich ... ? - Ehemalige BVBler" wurde erstellt von Forenteam, 26. Juli 2017.

  1. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

  2. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Man kann ihn mögen oder auch nicht,man kann ihn gut finden oder auch nicht.
    Man kann ihm charakterlich aber sich nichts schlechtes nachsagen,ich wünsche ihm alles Gute.
     
    Zazou09 und Kevlina gefällt das.
  3. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Ist das schade dass uns Jule verlässt...:gsadby:...charakterlich ist er ein feiner Mensch, von daher wünsch ich ihm alles Gute für seine sportliche Zukunft, wir werden ihn vermissen!
     
  4. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Schade, dass er geht. Leider hat er sich die letzten Jahre nicht mehr wie erhofft weiterentwickelt, hing viellecht auch von den Dilettanten ab die die letzten 2 Jahre Trainer waren/sind. Das Ergebnis waren dann so verunsicherte Auftritte wie gegen Paderborn. 20 Mio sind immerhin ein guter Deal für uns. Ich wünsche ihm dort alles Gute.
     
  5. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich wünsche ihm auch viel Erfolg in Lissabon.

    Für falsch halte ich den Transfer trotzdem.
     
    Rabbit09 gefällt das.
  6. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Weigl ist ja ein sehr netter Typ, aber mit seiner Spielweise konnte ich mich und viele meiner BVB-Freunde noch nie anfreunden.
    Nun ist er weg und für mich persönlich gut, denn ich muss mich nicht mehr über ihn ärgern.

    Jetzt noch Dahoud, Bruun Larsen, Schmelle und der Trainer, dann gibt es für mich erstmal nichts mehr zu meckern.
    Evtl. auch noch der Weltmeister und dem dicken Geldbeutel.:totlach:
     
  7. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Götze muss nicht weg.
    Bei ihm ist alles supereinfach.
    Anstatt weiterhin VIEL Geld für Nichts auszugeben, muss doch nur kein Vertrag gemacht werden.
    Einfacher geht es doch nicht.

    Selbst wenn man berücksichtigt, dass Götze sich alle Mühe der Welt gibt, ist es doch ein Fakt, dass er kaum irgendwelche besondere Leistungen anbietet.
    Zudem werden seine Einsatzzeiten sicherlich noch geringer.
    Wo soll er auch eingesetzt werden?

    Als MS sollte sich wohl erledigt haben.
    Auf der 10 trifft das ebenso zu.
    An Reus und Brandt kommt er nie im Leben vorbei.
    Herr Favre hatte ihn (in dem Fall korrekterweise) schon jetzt nicht mehr in seinem Blickfeld und zurecht kaum mehr eingesetzt.

    Was bitteschön würde einen Vertrag in Höhe von 7 bis 8 Mio. dann rechtfertigen?
    Weil sich Götze Weltmeister nennen darf und vor gefühlt 100 Jahren ein übergroßes Talent war?

    Hier besteht die seltene Situation, dass nicht Marktwert, Anfragen und eigenes Wunschdenken des Spielers Vertragsverhandlungen bestimmt, sondern der Verein vorgeben kann, was er gewillt ist, zu bezahlen.

    Realistisch betrachtet besteht doch folgende Situation:
    Jeder Betrag über 3 Mio. wäre, nach den im aktuellen Vertrag gebotenen Leistungen, nicht leistungsangemessen.
    Zudem ein Lacher und ein Schlag ins Gesicht derer, die Woche für Woche auf dem Platz stehen und dort sehr gute bis teilweise beschissene Leistungen anbieten.
    Es stellt sich doch automatisch die Frage, warum Götze nicht davon profitiert, wenn sich andere (z.B. Reus) in einem Formtief befinden.
    Weil er eben nicht einmal besser ist, als ein sich im Formtief befindlicher Reus.

    Götzes zweite Zeit beim BVB wurde anfänglich leider von seiner Krankheit geprägt.
    Danach hat er sich wieder rangekämpft, ohne je wieder ein Leistungsträger zu werden.
    Seine Leistungen sind maximal noch gutes Mittelmaß.
    Für einen mittelmäßigen 27-jährigen Spieler, egal ob er Götze oder sonstwie heißt, sollte in einem solchen Verein, wie es der unsrige ist, kein Platz mehr sein.
    Zumal eine Leistungssteigerung, nach all den gebotenen und nicht genutzten Möglichkeiten, nicht mehr gegeben scheint.

    Götzes zweite Zeit beim BVB gleicht mehr einem großem Missverständnis, als denn einer Erfolgsgeschichte.
    Deshalb sollte keine dritte Zeit mehr folgen.
    Gleichrecht nicht zu den kolportierten Bezügen so um die 7 bis 8 Mio. herum.

    Das Geld sollte lieber für einen zweiten, jungen und hoffnungsvollen MS investiert werden.
    Einem gelernten MS als Backup für Haaland, sofern uns Paco tatsächlich verlässt.
     
    Hope gefällt das.
  8. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Das Götze Syndrom

    Aber hier gehtes um Weigl
     
    Zazou09 und Floralys gefällt das.
  9. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich habe aus Deiner Sicht das "Götze-Syndrom".
    Du dafür das "Götze-Verteidigungs-Syndrom".

    :mrgreen:

    Ich habe nicht gegen Götze gewettert, sondern nur den Ist-Zustand bei zu unseren Transferaktivitäten aus meiner Sicht bewertet.
    Da kann man Götze eben nicht außen vor lassen.
    Denn alles hängt eben irgendwie zusammen.
     
  10. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    @leipzig09
    Ich habe das mit dem Weltmeister und dem dicken Geldbeutel geschrieben, um Dich am Neujahrstag aus der Reserve zu locken, denn ich war mir sicher, dass Du das aufgreifst und eine DIN A4-Seite über Götze schreibst.:)
     
    Zazou09 und Floralys gefällt das.
  11. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Jedem das Seine :mrgreen:, ich bin nun mal, wie ich bin.
     
  12. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Nimm´s mir bitte nicht übel, aber ich finde es immer köstlich, wie Du Dich an dem Götze ereifern und festbeißen kannst und lese Deine Götze-Beiträge immer gern.:prost:
    Wäre echt schade, wenn Götze geht, dann gibt es hier nichts mehr über Götze zu schreiben.
     
    cocoline gefällt das.
  13. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ich verteidige fast alle BVB Spieler.
    Noch nicht aufgefallen?

    War halt nur eine kleine Stichelei:prost:
     
  14. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich nehme auch kaum etwas krumm.
    Macht doch Laune, sich manchmal etwas zu fetzen.
    So lange es anständig bleibt, was ja bei uns der Fall ist.
    Deshalb: :prost:auch von mir :mrgreen:
     
  15. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    :mrgreen:

    Als ereifern würde ich es nicht bezeichnen, denn ich denke, dass ich ihn ja nicht persönlich angehe, sondern nur versuche, aus meiner Sicht Tatsachen zu beschreiben.

    Wenn es etwas nützen würde, dass Götze keinen neuen Vertrag bekommt, würde ich kein Wort mehr zu ihm schreiben.
    Ach was, keinen Buchstaben mehr.:totlach:
     
  16. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Hier geht es trotzdem um Julian Weigl!!!!!!!!
     
  17. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Schon klar.
    Manchmal greifen eben Themen ineinander.
     
  18. Hope

    Hope Stammspieler

    Schade, meinen Nachbarn zieht es in den Süden. Für ihn die Möglichkeit neue Erfahrungen zu sammeln und andere Mentalitäten kennen zu lernen. Denke das ist einfach auf gegenseitigem Respekt und in gegenseitger Absprache so ausgemacht worden und dann legt der BVB ja auch keinem Spieler einen Stein in den Weg. Jule war sehr jung zu uns gekommen und braucht für sich vielleicht einen neuen Impuls und andere Eindrücke. Ich kann das nachvollziehen. Alles Gute und manchmal sieht man sich wieder
     
  19. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Julian Weigl on Twitter

    Liebe BVB-Familie, Ich danke euch für die tolle Zeit!
    Ich habe hier Freunde fürs Leben gefunden, meinen ersten Titel gefeiert und durfte die Liebe der BVB-Fans spüren! Es gab viele Höhen und es gab auch Tiefen, durch die ich gereift bin. Von Herzen DANKE!
     
  20. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Es geht also doch das man sich mit Anstand und im Guten verabschieden kann.
    Ich bin echt gespannt wie es mit ihm dort weiter geht und wünsche ihm einfach nur das beste.
    Normalerweise interessieren mich andere Ligen wenig bis gar nicht,Julian behalte ich mal im Auge.
     

Diese Seite empfehlen