1. !!!!! Der Spieltag 23 kann nun getippt werden !!!!!

    Information ausblenden

Leonardo Balerdi - Nr.18

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Zazou09, 14. Januar 2019.

  1. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Dieser Balerdi Hype, wer hat den jungen denn schon mal 10 Minuten gegen einen ernsthaften Gegner in einem Pflichtspiel geshen?
     
  2. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Keiner, darum schrieb ich ja, dass man Favre zugestehen muss, ob er Zagadou oder Balerdi zum Einsatz bringt.
    Er sieht beide täglich im Training und kann sie am Besten einschätzen.
    Er sieht allerdings auch Akanjis schon länger anhaltende Formschwäche.
    Deshalb sollte, nein muss er entlich etwas ändern.
    Nicht durch/mit Weigl, sondern entweder mit Zagadou oder eben Balerdi.
    Dann würden wir ihn möglicherweise zu Gesicht bekommen.
     
  3. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Naja immerhin ist er nicht so "stark" dass er jedes U234 Spiel macht, obwohl Favre nicht mit ihm plant.
     
  4. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich kenne mich da nicht so aus.
    Bist Du sicher, dass er wegen nicht so starker Leistungen oder nur wegen Vorrang beim BL-Team nicht immer in der U23 zu Einsatz kommt?
     
  5. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Die Trainer tauschen sich da ziemlich intensiv aus. Wenn Favre sagt er barucht ihn, wird er nicht eingesetzt, das ist klar.
    Was der Wirrkopf aber genau mit Mike ausmacht, dazu werde ich nicht befragt;)
     
  6. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Alles Gute zum Geburtstag und [​IMG] , Leo, auf eine sehr erfolgreiche Saison mit dem BVB!
     
  7. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Ich hoffe dass er sich endlich mehr zeigen und für weitere Profieinsätze empfehlen kann.
     
    Alexaceman, Floralys und Kevlina gefällt das.
  8. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Ich auch, denke sogar, dass er ähnlich Zagadou super spielt nur keine Chance bekommt

    Nochmals dazu Hoeneß als sie in Hertha zusammen waren:

    Dieter Hoeneß über seine Zeit mit Lucien Favre bei Hertha BSC

    "Ein bisschen mehr Lockerheit würde ihm guttun"
    Vor allem wenn es um potenzielle Neuzugänge ging, sei der Schweizer Coach ein Zauderer gewesen. "Kaderplanung mit ihm ist nicht einfach", erinnerte sich Hoeneß. "Ein bisschen mehr Lockerheit, offener und empathischer zu sein und weniger Misstrauen, würde ihm guttun."
     
  9. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Balerdi hat doch schon gespielt, hat er sich denn so aufgedrängt? Wie gesagt, habe ich ihn mehrfach bei den Amateuren gesehen. War immer OK, aber so das man gesagt hat, der MUSS bei den Profis Ran war es nie.

    Seht ihr dass denn anders? Oder ist das einfach nur Teil des "Favre ist an allen Schuld"-Gerede
     
  10. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Gut das, als "nichtwissender" Fan, quasi als Beweis für die Kritik an Herrn Favre zu bekommen.

    Ähnliche Worte fand Fabian Lustenberger über Herrn Favre vor einiger Zeit in der Sendung Sky90.
    Wohlgemerkt ein Spieler, den Herr Favre zur Hertha holte und zum Kapitän ernannt hat.
    Lustenberger erklärte das sachlich, nicht etwa als Nachtreten für vielleicht damalige Differenzen mit Herrn Favre.

    Die Beschreibung von Max Eberl zum Charakter von Herrn Favre rundet das Bild von dem noch ab.

    Das vor der Verpflichtung bekannte Verhaltensmuster von Herrn Favre stellt unseren Verantwortlichen kein gutes Zeugnis aus.
    Gut, dass die Aussagen der Personen, die Herrn Favre gut kennen, das indirekt bestätigen.
    Das untermauert die Meinung der Gruppe an Kritiker, die ihn am Liebsten so schnell wie möglich weg haben wollen und entkräftet somit den Vorwurf des Bushings derer, die die Kritik an Herrn Favre nicht gut heißen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2020
  11. baxter

    baxter Hoffnungsträger

    Ob locker oder nicht ,daß der verdienstvolle Pischu und sein Landsmann Akanji den verlangten Standard nicht bringen dürfte auch für einen vergnatzten Favre leicht zu erkennen sein. Ihm fehlt vor allem der Mut neue wege zu gehen und die volle Breite des Kaders zu nutzen.Akanji hat ne Einsatzgarantie ,obwohl er stagniert oder sich sogar verschlechtert. Auch Dahoud ist immer wieder im Aufgebot ,obwohl nix zu erkennen ist ,was ihn zum Spieler für die erste 11-13 macht.Reyna ab nd zu ins Spiel zu bringen ist ja kein besonderes Wagnis ,weil nach vorne läufts einigermassen bis gut.
    Die wahre Achillesferse ist die Abwehr und das defensive MF. Da steht ein argentinischer junioren N11 Spieler im Kader ,kriegt abe keine Chance und selbst bei Zaga von dem die Meisten hier überzeugt sind plagen Favre heftigeZweifel und er scheint immer noch nicht von Zagas Qualität überzeugt zu sein.Der Kader gibt sicher mehr her als er bisher gezeigt hat ,aber mit zögern und zagen kommt man nicht ans Ziel ,das hat die vergangene Saison deutlich gemacht.
     
    Alexaceman gefällt das.
  12. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Balerdi wurde letzten Winter für 15 Mio gekauft, da es Engpässe gab und kommt fast nur in Testspiele und U23 zum Einsatz. Es geht darum, das dieser Zauderer auch Zagadou erst brachte, als es nicht mehr ging.
    Muss so ein junger Spieler nicht mal eine reale Chance bekommen, vor allem, wenn andere vor im beständige schwache Spiele absolviert
    Da ist es ganz schwer sich als Talent selbst zu motivieren und eigentlich sollten alle Spieler ihre Chance bekommen sich zu beweisen! Es wird Ausfälle geben UND ganz extrem wenn Stammspieler formkrise haben sollten, die dahinter beißen! Sonst reicht ein 16er Kader, aber nur für Favre nicht, dass damit über eine lange Saison auf 3 Hochzeiten nichts bei raus kommt sollte klar sein. Gegen schwache Kölner hätte er gebracht werden müssen, kein Moo! Der nicht eine dieser Chancen genutzt hat
     
  13. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Das ist alles Spekulation. Ich bin, generell, bei Dir, aber wir wissen nicht, wie es im Training aussieht und welcher Spieler in welcher Form ist. Für mich ist es auch unverständlich, warum Balerdi nicht spielt. Gerade ihn habe ich verfolgt, weil er ein ganz aussergewöhnlicher Spieler ist. Die halbe Fussballwelt war hinter Balerdi her ( ähnlich, wie bei Haaland ) und dann verschwindet er in den Katakomben des BVB. Seltsam.
     
  14. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Schade das wir es nicht beurteilen können

    In den Testspielen sah es auch gut aus, natürlich ist es nur Vermutung, aber im Prinzip ist Reyna das einzige Talent, der von Favre stellenweise eingesetzt wird in 1 1/2 Jahren
    Zagadou spielte ja vorher schon
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2020

Diese Seite empfehlen