Lucien Favre - Cheftrainer unseres BVB

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 15. Mai 2018.

  1. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

    Ich glaube nicht dass das Derby alleine LF Zukunft bestimmt.
    Kommt auch darauf an wie die Mannschaft auftritt,verlieren wir durch Pech usw.
    In der Winterpause wird ein Resume gezogen,schätze ich mal.
     
  2. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Um es einmal etwas lustig aufzulockern.
    Zu Favre dann unbedingt noch Schmelzer weitere 2 Jahre verlängern, Schürrle zurückholen/behalten und Vertrag zu gleichen Konditionen verlängern sowie Götzes Vertrag ebenfalls in der bisherigen Höhe verlängern.
    Hätte doch was. :mrgreen:
     
    Selma33 gefällt das.
  3. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler

    Sorry ihr könnt es drehen und wenden, Favre muss weg!

    Warum soll ein Talent U23 spielen, wenn 2 angebliche 9er ausfallen? Es geht doch nicht um ein Spiel! Kein Talent hat Favre in einem Punktspiel ausprobiert! KEINS! So wird kein Talent entdeckt, wenn es nie eine Chance bekommt und schlechter, spielen die kaum

    Akanji kann Woche für Woche schlecht spielen, egal! Jetzt wollt ihr mir sagen, alle anderen dahinter, Morey, Balerdi und Zagadou sind noch schlechter? Warum haben wir sie geholt? Balerdi haben wir für 15 Mio geholt! Kein Punktspiel! PASST was nicht.

    Immer knappe Spiele, es wirkt als ob unseren Spielern komplett das Selbstvertrauen fehlt! Im eigenen ausverkauften stadion :-0:? wie geht das? Es ist doch nicht 1-3 Spiele so das ganze Jahr 2019

    Mein Gefühl sagt mir, LF hat die Hosen voll und diese Angst und Unruhe gibt er unseren Spielern weiter
     
  4. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Immer mit der Ruhe. Favre ist jetzt min. bis zur Winterpause da. Die kommenden Spiele sind nicht nur schwer und dicht aufeinander folgend, sie sind auch Saison - entscheidend. Also muss man auf Favre und die Jungs hoffen, komme, was wolle. Das heisst für mich : unbedingter Support, denn ich wünsche mir, neben dem Derby Sieg, dass wir in Pokal und CL bleiben. Dass ich Favre für den falschen Trainer halte, habe ich zig mal geschrieben. Aktuell ist dafür nicht die Zeit. Ich bin gespannt, wie wir die kommenden Wochen überleben werden. Jede Partie ist wichtig und jede Partie hat enorme Brisanz. Nicht demnächst und auch nicht in der RR - JETZT kann und muss Favre beweisen, dass er etwas kann und keine Lusche ist.
     
  5. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler

    Amen, du hast Amen vergessen, bei soviel hoffen braucht man schon extra terrestrische Hilfe :anzünden:

    Was soll sich in den nächsten spielen ändern? Denkt mal darüber nach:

    Favre lässt bei allen seinen Mannschaften dieses sch.... System spielen! War es vorher erfolgreich!?Hat er irgendwas damit gewonnen ausser kurzer Zeit oben mit spielen? Bitte nicht Supercup, den viele für ein Freundschaftsspiel mit Pokal bezeichnen!

    Nix gewonnen bei allen professionellen Stationen! Trotzdem zieht er auch bei uns, dieses erfolglose System durch :-0 habt ihr schon mal gesehen, wer damit erfolgreich ist? Nein, wenn du was gewinnen willst was du noch nie gewonnen hast musst du auch Dinge tun, die du vorher nicht gemacht hast, ausprobieren, Anders ist hesser

    Zb mal einem Talent eine Chance geben! Natürlich musst du zwangsläufig auch mal scheitern, aber wenn du es nicht mal probierst, hast du es ja nie versucht! Hab noch nie gehört, dass man als Hosenscheisser was gewinnt
    Und wir sehen über eine zu lange Zeit, ES Lulu lernt aus seinen Fehlern nicht! Er bleibt stur seinem System treu, normalerweise sollten wir aus unseren Fehler lernen und besser werden, kommt aber nicht!

    Zu lange, daher leider gefrustet aus der Entwicklung der letzten Monate, der Typ muss weg
     
    hotzenplotz gefällt das.
  6. Selma33

    Selma33 Hoffnungsträger

    Weg mit diesem "Trainer" . Besser gestern als morgen !!!
     
    hotzenplotz und Alexaceman gefällt das.
  7. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Wir wissen es langsam....
     
  8. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    dann mach doch mal einen Vorschlag, wer es machen soll?

    allgemein: Der Verein scheint ja mit ihm zufrieden zu sein, so wie Zorc gerade gesagt hat, gibt es keine Trainerdiskussion. Also muss man als Fan damit leben oder sich einen anderen Verein suchen.
    Warum ist man eigentlich Fan eines Vereins, wenn man alles und jeden in Frage stellt?
     
    Vorstopper, Kevlina und Saar-Borusse gefällt das.
  9. Floralys

    Floralys Moderatorin * BFD - Mitglied *

    Egal wer kommen würde es gibt immer welche die was gegen den Trainer haben.
     
    Vorstopper und Kevlina gefällt das.
  10. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Weil man das beste für den VEREIN will? Abziehbilder wie Trainer und Spieler gehen mir am Arsch vorbei. Das sind Millionäre die zu funktionieren haben wenn nicht können sich die Geldsäcke verpissen. Für mich persönlich sind Sie den Flock auf dem Trikot nicht wert. einzig und allein Mittel zum Zweck, denn ohne Spieler geht's nunmal nicht.
     
    Alexaceman gefällt das.
  11. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Da hast Du sicher recht.
    Ist das aber nicht so, dass das in allen Lebenslagen so ist?
    Wenn alle dieselbe Meinung hätten, wäre es doch langweilig.
    Dann hätten wir nämlich Stillstand, weil alle zufrieden wären.
    Und wir hätten Einheitsbrei.
     
  12. Floralys

    Floralys Moderatorin * BFD - Mitglied *

    Vorstopper gefällt das.
  13. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Es ist ja nicht so, dass es Zufall oder eine Laune des Schicksals ist, dass man Favre für den falschen Trainer hält. Oder wel einem die Nase nicht passt. Da gibt es triftige und faktische Gründe. In erster Linie geht es darum, dass wir seit letzter RR, schlechten und, oft , lethargischen Fussball spielen. Die Ergebnisse sprechen für sich. Ob dann der Trainer Favre oder Müller heisst, ist egal. Man bewertet die jeweilige Leistung des Trainers ... und da sieht es bei Favre nun mal nicht so gut aus.

    Ich finde es schade, dass viele hier denken, dass Kritik = persönliche Abneigung ist. Das ist nicht so. Zumindest bei mir nicht. Ich gebe zu, Favre war nie mein Lieblingstrainer, aber ich habe durchaus Respekt vor seinem Können und seinen Leistungen. Aber was er beim BVB macht, gefällt mir nicht. Das sollte man doch offen diskutieren dürfen.
     
    Alexaceman gefällt das.
  14. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Hotze mach dir nichts draus. Es gibt immer die Fraktion die jeden der es wagt zu kritisieren, verteufelt.
    Natürlich ist (konstruktive) Kritik nichts persönliches. Mir wäre ein erfolgreicher Favre auch 1.000.000 Mal lieber. Mir geht es immer um das beste für Stadt und Verein und das ist meines Erachtens Favre nicht.
     
  15. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Es geht doch garnicht darum ob man den Trainer mag oder nicht...

    Aber was bringt mir so ein Post?
    Und wenn bei jedem Furz sofort 27 Posts in diesem Stil kommen in verschiedenen Threads

    Aufstellung passt nicht....blabla bla

    Schau einfach mal in andere Foren..
    Da wird auch der Trainer mehrheitlich kritisiert bzw kritisch gesehen aber eben in einer sachlichen Form..

    Ich schreibe da mittlerweile auch lieber...Selbst so kritischere Nutzer (wie zB Rotti) schreiben dort zwar kritisch aber anders als es hier geschieht.
     
    Salecha, Kevlina und Vorstopper gefällt das.
  16. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Wenn es hier so Scheiße ist bzw. Wo anders deutlich besser, was hält dich hier?

    Und wenn du schon den Sinn von anderen Posts hinterfragen tust, was bringt dieser?
     
    Alexaceman gefällt das.
  17. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Das frage ich mich auch, es verlagert sich gerade ein wenig ...bin hier halt schon lange... aber es verändert sich ein wenig....
     
    Vorstopper gefällt das.
  18. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Welchen meinst du....
    Meinen..... ich äussere meien Unmut.....macht man so ...
     
    Vorstopper gefällt das.
  19. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Aha, macht man so. Wird bei @Selma33 nicht anders gewesen sein. Aber warum anderen zugestehen was man selber möchte?
     
  20. Vorstopper

    Vorstopper Stammspieler

    Du redest schon viel wirres Zeug......nicht nur heute......

    aber jedem DAS seine...
     
    cocoline und Kevlina gefällt das.

Diese Seite empfehlen