1. Bitte die Petition unterstützen!!!!!!!!

    In der Petition geht es um Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform, die auch auf dieses Forum erheblichste Auswirkungen haben würde.

    Hier der Link zum Beitrag zu dieser Bitte:
    Bitte Petition unterstützen!

Manuel Akanji - Nr. 16

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 15. Januar 2018.

  1. Forenteam

    Forenteam Forenarbeiter

    MANUEL AKANJI – Nr. 16

    [​IMG]

    Im Verein seit: 15.01.2018
    Vertrag bis: 30.06.2022
    Position: Innenverteidiger

    [​IMG]

    Hauptposition: Innenverteidiger
    Nebenposition 1: Rechter Verteidiger

    Fuß: rechts

    Geburtsdatum: 19.05.1995
    Nationalität: Schweiz / Nigiera
    Größe: 1,87 m

    Letzte Stationen: FC Basel, FC Winterthur


    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Januar 2019
  2. FabiBVB09

    FabiBVB09 Führungsspieler

  3. Kevlina

    Kevlina Legende

    Auch von mir herzlich Willkommen beim geilsten Verein...:schalschwenk:...viel Spass und Freude vor allem im Tempel.
     
  4. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Willkommen :fahne:

    Ich hoffe, er ist ein richtiger Abwehr-Mann und nicht so eine Art Ballerina wie einige der letzten Neuzugänge :gdance:
     
  5. Doppellhelix

    Doppellhelix Führungsspieler BFD - Vorstand

    Herzlich Willkommen.

    Bin gespannt wie er so spielt, da ich ihn nicht kenne.
     
  6. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger

    Wenn Du Bartra meinst, liegst Du falsch.
    Bekommt er seinen Stammplatz an der Seite von Papa zurück, sind beide ein sehr gutes IV-Paar.
    Vor dem traurigen Kapitel PB war das nämlich bereits der Fall.
    Im Übrigen sehe ich in der Abwehr (IV) gar keine Ballerina.
    Toprak taugt zur Ballerina, wie ein Ackergaul zum Springpferd, Zagadou ist jung und eher geradlinig agierend und Neven ist auch nicht so ein Typ.

    So sehr ich den Transfer begrüße, zeigt dieser aber genau das, was es in unserer Transferpolitik zu bemängeln gibt.

    Wir haben:

    - in der IV, bei zwei zu vergebenden Stellen, jetzt mit Akanji, Papa, Toprak, Bartra und Zagadou ein Überangebot.

    - im zentralen Mittelfeld mit Castro, Weigl, Götze, Shinji, Dahoud und Rode ebenso zuviele Leute.
    Vielleicht ist sogar Guerreiro noch dazuzurechnen!?

    - ebenso sind die offensiven Außenbahnen mit Reus, Philipp, Yarmo, Pulisic, Sancho und dem Nussknacker überproportional besetzt.

    Hingegen besteht SEIT JAHREN die Baustelle "Auba-Ersatz/-Standby".

    Gleichfalls sind die AV-Positionen vakant.
    Im Prinzip haben wir da nur mit Pischu einen sehr guten Spieler und der kommt erkennbar in die Jahre.
    Schmelzer und Durm sind undiskutabel und Toljan wohl nicht geeignet.
    Bliebe noch Guerreiro, wenn er denn als AV gesehen wird.

    Einen zweiten sehr guten Torhüter haben wir ebensowenig, wie einen Leader.

    So gesehen ist ein Transfer eines Spielers für eine quantitativ relativ gut besetzte Position gut und das Eine, die weitere "Nichtbearbeitung" der dringlichsten Baustellen das Andere und als mangelhafte Arbeit auch weiterhin in der Kritik.

    Trotzdem freue ich mich auf Akanji.
     
  7. DC65

    DC65 Leistungsträger

    Herzlich Willkommen beim BVB.
     
  8. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Akanji ist erst mal ein guter Transfer. Ich gebe Leipzig im Prinzip recht, aber wer weiss, was noch mit Leuten, wie Toprak ( den ich gegen Wolfsburg nicht so schlecht gesehen habe ), oder Bartra passieren wird.
     
  9. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Ich dachte mit meiner zugegeben flapsigen Bemerkung eher an die gesamte Mannschaft, nicht speziell an die Abwehr. Noch so ein Typen wie Papa hätte ich mir gewünscht, auf den ich, wenn es Stunk in der Kabine gäbe, alle gegen einen quasi, immer locker einen Fuffi setzen würde. Die hälfte der Jungs würde eh fliehen und mit dem Rest würde Papa locker ganz allein fertig :blink:…… unsere ganze Truppe wirkt mir insgesamt doch etwas zu nett :ja:, so meine ich das.
     
    webdawg18 gefällt das.
  10. Hope

    Hope Stammspieler

    Akanji ist offiziell als IV verpflichtet. Kann aber sicherlich mehrere Positionen spielen. Der ist bei Basel sogar auch mal über die Außenbahn im Sturm aufgetaucht, oder im rechten Mittelfeld. Sehr gute Ballbehandlung, viele Ideen in der Spieleröffnung mit ziemlich guter Passquote, guter Techniker (zugegeben in der schweizer Liga) aber wenn es sein muss langt der auch richtig hin. Schweizer Nationalspieler und damit einer der bei der nächsten WM noch weiter an Erfahrung dazu gewinnen wird. Wenn man so einen haben kann, dann hätte ich auch zugegriffen. Bei dem seh ich nur das Problem das der BVB vermutlich nur Durchgangsstation für ihn ist.
     
  11. DC65

    DC65 Leistungsträger

    Mit Sicherheit ist Manuel Akanji eine Verstärkung für unsere Schweizer Käse Abwehr. Gut das er auch RV kann.

    Wenn Marc Bartra jetzt noch fit wird, dazu Pischu und Guerreiro dann sollte es hinten wieder besser werden.
    Ok, Papa ist ja auch noch. Doch der Konkurrenzkampf ist jetzt größer.
     
  12. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Willkommen beim BVB! Hoffentlich stabilisiert er den Saftladen da hinten endlich.
     
  13. MadDogTannen

    MadDogTannen Stammspieler

    Innenverteidiger Nummer Sechs... Naja sie werden schon wissen was sie tun. Wir brauchen Stabilität hinten drin... wie sieht´s mit Jürgen Kohler und Julio Cesar aus? Glaube die beiden könnten heute noch oft für mehr Stabilität sorgen ;-)
     
  14. garfy

    garfy Leistungsträger

    Bin mal gespannt, ob er jetzt auch eingesetzt wird. Wurde ja als Verstärkung geholt, um unsere Abwehr zu stabilisieren.
    Oder lässt Stöger Sokratis / Toprak jetzt erstmal als gesetzt weiterspielen?
     
  15. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger

    Da wären dann noch Michael Schulz, Christian Wörns sowie Knut Reinhardt und Stefan Reuter als AV.
    Sieht dann personell gar nicht so schlecht aus.
    Ach ja, Jörg Heinrich ist ja quasi irgendwie schon im Kader.
    :totlach::totlach::totlach::totlach::totlach::totlach:
     
  16. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  17. Akki_71

    Akki_71 Stammspieler

    Also ich habe mir Mal gestern die Mühe gemacht,den Akanji sehr extremst zu beobachten.
    Also für eine 22-Järhrigen Innenverteidiger,war er so habe ich es zumindestens empfunden,
    sehr sehr sicher.
    Ich habe nicht einen Fehlpass von im gesehen.
    Jeder Pass von ihm kam an.
    Für mich war sein Abwehr und Passveehalten einfach fehlerfrei.
    Ich glaube da hat der BVB einen richtig guten Innenverteidiger geholt.
     
    Kevlina gefällt das.
  18. cocoline

    cocoline Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Für mich zählte er gestern neben Bürki, Reus, Götze und Papa zu den Besten.
     
    Kevlina gefällt das.
  19. garfy

    garfy Leistungsträger

    Fand Akanji auch sehr stark - er antizipiert sehr gut und grätscht nicht blind rein - seine Spielweise ähnelt sehr der von Julio Cesar - wahrscheinlich hat Zorc das in ihm gesehen, hat ja noch mit Cesar gespielt.
     
  20. Kevlina

    Kevlina Legende

    Stimmt, fand ihn auch wieder sehr stark...da haben wir endlich mal einen guten IV, falls Ömer und \ oder Papa mal länger ausfallen sollten (was keinem zu wünschen ist)...:gshy:...er ist ein starker Ersatz! Auch seine Spieleröffnung und dem Gegner den Ball abjagen gefallen mir...
     

Diese Seite empfehlen