1. !! Das BFD - Tippspiel, der Saison 2019/2020, ist nun freigegeben !!

    !! Alle Infos zum Tippspiel, sind hier zu finden !!

    Information ausblenden

Manuel Akanji - Nr. 16

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 15. Januar 2018.

  1. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Zagadou sollte klar die erste Wahl sein.
    Nach seinen Leistungen wohl auch berechtigt.
    Der ist 109x besser, als die Notpille.
     
  2. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Mmhhh, lassen wir uns mal überraschen wie LF zum Stuttgart Spiel die Jungs aufstellt - vielleicht ne 3er Kette...[​IMG] ...auf jeden Fall muss Zaga spielen, der hat nen sehr starken Eindruck gemacht / hinterlassen! Bei Toprak kann man nicht sich sicher sein ob er die 90 Minuten schon durchhält und fit dafür ist, denn im Testspiel gegen Aachen ist er nach knapp 63 Minuten rausgegangen...
     
  3. Nera

    Nera Stammspieler

    Das mit Akanji ist echt bitter. Aber es zeigt auch wieder, dass der Kader nicht breit genug aufgestellt sein kann. Vor allem unter dem Hintergrund der dreifach Belastung.

    Ich denke LF wird schon ein Rezept gegen den VfB und die nächsten Gegner haben und Manuel drücke ich die Daumen, dass er schnell wieder fit ist:daumendruek:
     
    Kevlina gefällt das.
  4. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

  5. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    :daumen: beste Voraussetzung für einen Strategen in der BVB-Abwehr :ja:
     
    Kevlina gefällt das.
  6. Nera

    Nera Stammspieler

    Zazou09, Kevlina und Pitt gefällt das.
  7. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  8. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Nera gefällt das.
  9. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

  10. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Was für eine Scheiße im Quadrat.
     
  11. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Oh nee, das kann / darf nicht wahr sein - dabei dachte man, wir hätten die Verletzungen hinter uns...:gangry:...puh, das ist wirklich bitter! Ich wünsch ihm gute & schnelle Besserung...
     
  12. Nera

    Nera Stammspieler

    War das eigentlich eine Verletzung aufgrund "Gegnereinfluss"?
     
  13. Nera

    Nera Stammspieler

  14. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    @obafemi_36 muss nicht an der Hüfte operiert werden, sondern kann konservativ behandelt werden. Nach einer kleinen Trainingspause soll er langsam mit dem Aufbautraining beginnen und dem BVB im Frühjahr wieder helfen können!
     
    Kevlina gefällt das.
  15. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Uff, das sind ja mal gute Nachrichten...[​IMG] ...sonst wäre die Saison für ihn wohl schon zu Ende obwohl wir erst in die RR gehen! Ich hoffe, er erholt sich und kann uns ev. zum Ende der Saison wieder helfen! Die Daumen sind schon mal gedrückt...
     
  16. Nera

    Nera Stammspieler

    Ja ich hab mich auch total gefreut als ich gelesen habe, dass er nicht operiert werden muss:gja:

    Gute Genesung und auf hoffentlich baldiges zurück kommen auf den Platz :daumendruek:
     
    Kevlina gefällt das.
  17. garfy

    garfy Leistungsträger

    Wollen wir mal das Beste hoffen.
    Nicht dass erst konservativ behandelt wird und im Mai kommt man dann doch zu dem Ergebnis, dass operiert werden muss.
    So ähnlich lief es damals ja auch bei Gündogan und es dauerte ein Jahr, bis er wieder fit war.
     
  18. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Genau das habe ich mir auch gedacht.........
     
  19. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Gündogan hatte eine nerven Entzündung die immer wieder kam. Ähnlich wie Bandscheiben Probleme.

    Manuel hat doch was ganz anderes....

    Ich hatte nahezu das selbe wie ilkay habe mich aber nicht operieren lassen und fiel im Beruf auch gut 1.5 Jahre aus.

    Natürlich ist die Gefahr bei konservativ immer gegeben das man hinterher unters messer muss. Aber ich denke das man das gut einschätzen kann.
     
  20. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Es ging mir nicht um Gündogan sondern um das Szenario , daß eventuell nach konservativer Behandlung doch noch operiert werden muss.
    Und das ist sicherlich nicht auszuschließen unabhängig von Gündogans Drama.
     

Diese Seite empfehlen