1. Wichtig für alle Teilnehmer am Tippspiel!!!!!!

    Nachholspiel Mönchengladbach : Köln

    Nachdem, bereits vor einiger Zeit, der Nachholtermin, für das Spiel Mönchgladbach : Köln, für den 21. Spieltag, bekannt gegeben wurde, ist der neue Termin eiungetragen worden.
    Überprüft bitte, ob dort getippt wurde!

    Link zum 21. Spieltag

    Information ausblenden

Marco Reus - Nr. 11

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 26. Juli 2017.

  1. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Och... So abwegig finde ich das nicht.
    Der Zeitpunkt des Einbruchs ist für mich auch genau zur Geburt seiner Tochter gewesen.
    Es gibt mehr als nur Schlaflosigkeit, die einen werdenden bzw. frisch gebackenen Vater beeinträchtigen und verändern können.
    Da geht jeder ganz individuell und anders damit um. Plötzlich ist da ein Wesen, dass dein ganzes Wesen "umpolen" kann.
    Wir sprechen hier doch immerhin von Leistungssport. Da zählt jedes Quentchen Energie, sei es körperlicher oder auch geistiger Natur.
    Nur ein Beispiel...: Plötzlich Verantwortung für etwas sehr "Zerbrechliches" zu übernehmen.
     
    Frau1909 und Salecha gefällt das.
  2. FabiBVB1909

    FabiBVB1909 Hoffnungsträger

    Hitz hat zwei kleine Kinder, Guerreiro hat zwei kleine Kinder, Hummels hat ein kleines Kind, Piszczek hat drei kleine Kinder, Witsel hat ein oder zwei kleine Kinder, Paco hat eine kleine Tochter - die glaube ich erst Anfang letzten Jahres geboren wurde und halt Reus.

    Und Favre wurde auch schon oft in PK's bezüglich der Leistungen von Reus angesprochen und da hat vollkommen richtig gesagt, dass kein Spieler über Monate weg immer Top - Leistungen bringen kann bzw. Leistungen auf ganz hohem Niveau bringen kann...
     
    Kevlina gefällt das.
  3. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich habe ja gerade etwas zur Formkrise von Akanji geschrieben.
    Bei Reus sehe ich ähnliche Symptome.
    Er schlittert ganz schleichend in diese Formdelle.
    Genau, wie bei Akanji, hält Favre viel zulange an ihm fest.
    Reus gehört schon lange mal ein, zwei Spiele auf die Bank.
    Dadurch, dass Favre nicht den Arsch dazu in der Hose hat, tut er Reus, dem Team und letztlich sich keinen Gefallen.
    Die Begründung, Reus ist der Kapitän, empfinde ich als oberhohl.
    Bei Pool spielt Henderson auch nicht immer, da trägt entweder van Dijk oder Millner die Binde.
    Keiner von denen macht besonderes Aufheben davon.
    Warum auch?

    Was beschädigt Reus, wenn er mal draußen sitzt?
    Nichts!
    Es sei denn, was ich aber nicht glaube, er ist ein Egomane und braucht die Binde.

    Das Reus, wie auch immer geartete "Vaterprobleme" hat, sehe ich eher als unwahrscheinlich an.
    Wer von uns Fußballern denkt wärend wir kicken, an etwas anderes als Fußball?
    Ich glaube kaum einer.
    So gesehen, wird wohl auch Reus in den Rausch des Fußballs und der brüllenden Menge "eintauchen" und anderem kaum Bedeutung schenken.
    Oder denkst Du, dass er, wenn er zum Elfmeter anläuft und das ganze Stadion kocht, an zu hause denkt?
    Oder etwa, wenn er, wie gestern, alleine auf den Torwart zuläuft?
    Wohl kaum.

    Ich glaube Reus hat ein Formproblem und genau da kommt noch seine Rolle als Kapitän dazu.
    Er ist doch nicht doof, merkt, dass es bei ihm nicht läuft.
    Dann muss er als Kapitän nach dem Spiel auch noch die gleichen blöden Fragen mit den gleichen gebetsmühlenartigen Antworten ausfüllen.
    Mir kann keiner erzählen, dass das nichts mit ihm macht.

    Auch deshalb wäre es besser gewesen, Favre hätte ihn mal aus der Schusslinie genommen.
    Aber Favre ist eh ein gesondertes Thema.
    Ein Thema, dass sich jetzt hoffentlich nicht erledigt hat.
     
  4. FabiBVB1909

    FabiBVB1909 Hoffnungsträger

    Ich denke, dass Reus diese Saison bisher nicht so konstant gut gespielt hat, wie letzte Saison, liegt auch am Gegner!

    Die Gegner stellen sich mittlerweile komplett anders ein gegenüber Reus - er hat immer mindestens einen "Bewacher" bei sich, meistens wird er sogar von zwei Gegenspieler in die Zange genommen.

    Reus hat nicht mehr die vielen Freiräume und Spielräume wie letzte Saison. Er wird über 90 Minuten komplett in Manndeckung genommen, teilweise von zwei Spielern.

    Der Gegner weiß, dass Reus den Unterschied ausmachen kann und daher ist die erste Aufgabe des Gegners, ihn aus dem Spiel zu nehmen...

    Reus muss weiter aufm Platz stehen - dagegen gehören andere auf die Bank...

    Und nein, Reus hat kein Formproblem.
     
    Kevlina gefällt das.
  5. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Wenn er kein Formproblem hat, was erklärt dann seine schwachen Leistungen? Der Gegner? Sicher nicht, wenn der Gegner dich so aus dem Spiel nehmen kann, dann mangelt es dir einfach an Qualität.
    Reus hat dies Saison im Schnitt eine 3,7 vom Kicker, das sagt denke ich alles.

    Es reicht ja schon wenn er nicht bei 100% ist auf diesem Niveau. Ich weiß nicht ob er genug Schlaf bekommt, etc.
    Und das Formtief muss ja eine Ursache haben.
     
    Salecha gefällt das.
  6. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Sicher hat es eine oder gar mehrere Ursachen.
    Das werden wir auch nie wirklich erfahren und das ist gut so.

    Da ein Trainer auch eine Ausbildung in Psychologie hat, sollte/muss er in der Lage sein, den Menschen und Spieler da rauszuhelfen.
    Ob das eine der Stärken von Favre ist, weiß ich nicht.
    Reus zu unterstützen ist jedoch seine Aufgabe.
    Ich habe zumindest den Eindruck, dass er jedenfalls damit, Reus nicht einmal ein, zwei Spiele aus der Schusslinie zu nehmen, den falschen Weg wählt.
    Selbst wenn das mit Schlafmangel stimmen würde, wäre vielleicht ein klein wenig mehr Ruhe (Ersatzbank) auch nicht die schlechteste Variante, ihn wieder in die Spur zu bringen.
     
  7. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Das Reus (mindestens) auf die Bank gehört steht für mich außer Frage. Er ist aktuell einfach nicht 100% fokussiert. Die Gründe dafür sind mir schnurz.
     
    Zazou09 und Frau1909 gefällt das.
  8. Ricky Fitts

    Ricky Fitts Hoffnungsträger

    Einen Notengeber würde ich nicht als absolutes Kriterium nehmen, um einen Spieler zu beurteilen. Ich sehe es eher differenzierter wie Fabi1909.
     
    Salecha und cocoline gefällt das.
  9. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Da bin ich absolut bei dir.
     
  10. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Was ist los mit dem Kapitän? Ist die Binde doch zu "schwer", ist er nicht 1909% bei der Sache?
    Ein Spieler der ein sehr hohes Niveau spielen kann, derzeit aber massiv hinter seinen eigenen Möglichkeiten zurückbleibt. Auch wenn die Mannschaft in einen "Flow" kommt, bei Marco hat man immer das Gefühl, dass der Funke nicht überspringt. Das finde ich schade, da ich ihn immer sehr stark gesehen habe, gerade wie er immer "gestärkt" nach einer Verletzung wiederkam. Und ja, wahrscheinlich ist er mir einfach schon als "echter Dortmunder" sympatisch. Diese BuLi-Saison taucht er mega ab, hat vielleicht eine Hand voll gute Spiele gemacht.
     
  11. FabiBVB1909

    FabiBVB1909 Hoffnungsträger

    Ich fand Marco gestern nicht schwach - in der ersten Halbzeit haben alle top gespielt. In der zweiten Halbzeit ist dann der eine oder andere Spieler etwas abgetaucht, ein bisschen auch Reus. Insgesamt hat Reus ein gutes Spiel gezeigt. Da gab es schon Spiele, wo er gefühlt überhaupt nicht auf dem Rasen war...
     
    cocoline und Kevlina gefällt das.
  12. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Hier mal eine kleine interessante Statistik:
    19/20: Tore 9 / Schüsse aufs Tor 19 / Großchancen 21
    18/19: Tore 17 / Schüsse aufs Tor 35 / Großchancen 30
    17/18: Tore 7 / Schüsse aufs Tor 15 / Großchancen 4

    Quelle: Football Stats & Goals | Marco Reus | Performance 2019/2020

    Man kann denke ich ganz gut ableiten, dass er aktuell zu viel "100ige" liegen lässt.
     
  13. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ich brauche dafür keine Statistik. Die letzten Spiele haben das doch klar gezeigt. Geht ja auch immer um das " Wie ". Gestern hat er z.B. zwei Dinger versammelt , die er früher, ohne Nachdenken, rein gemacht hätte. Seine Freistöße sind auch nicht mehr gefährlich. Früher war das anders.

    Ich bin absoluter Reus Fan und glaube auch nicht, dass er abbaut. Er wird halt älter und dabei verkopft sich alles immer mehr. Geht uns allen so. Mit 16 bin ich im Winter, bei Glatteis mit nem aufgebohrten Moped rumgeflitzt - heute bekommt man Angstschweiß, wenn man im November noch keine Winterreifen drauf hat.

    Ehrlicherweise muss man sagen, dass das gestern nicht sein bestes Spiel war. Er hat viel verdaddelt und sich auch so manchen Ball abnehmen lassen ( scheint, so sah es aus, ihn auch selber genervt zu haben ). Ich glaube, dass wir einen viel besseren Marco Reus erleben werden, wenn wir einen echten MS haben. Das würde Marco stark entlasten.
     
    Kevlina gefällt das.
  14. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich sehe das etwas differenzierter.

    Reus hat die fußballerische Klasse, um diese Chancen zu veredeln.
    Leider zeigt sich eine Tendenz, dass sich seine Chancenverwertung ganz, ganz allmählich verschlechtert.
    Machte er früher häufig das 1:0 oder trat gefährliche Freistöße, so ist, wie Du ja schreibst, auch das inzwischen ungefährlich.

    Ich habe deshalb irgendwie das Gefühl, dass sich Reus große Zeit ganz schleichend dem Ende entgegen neigt.

    Das ist schwer zu glauben.
    Aber kann es nicht sein, dass sich sein körperlicher Akku, insbesonders durch die vielen Verletzungen, beginnt langsam zu entladen?
    Kann es, damit einhergehend, nicht sein, dass seine psychischen Kräfte ebenso bzw. dadurch "Schaden" genommen haben?
    Kann beides zusammen nicht zu dem führen, das wir jetzt sehen?

    Sicher ist es schwer zu begreifen, aber nicht jeder Fußballer ist dazu fähig, bis weit über die Dreißig Höchstleistungen zu bringen.
    Vielleicht gehört Reus zu diesen Sportlern.

    Ich war und bin auch jemand, der Reus und seine Art Fußball zu spielen sehr mag.
    Es macht mich deshalb sehr nachdenklich, was da möglicherweise mit ihm passiert.
    Vielleicht ist unsere und seine eigene Erwartung eine, die er, ohne es zu wissen oder sich selbst nicht einzugestehen, eine zu große für ihn.

    Zudem ist seine Lebenssituation durch die Geburt seines Kindes und die damit einhergehende Verantwortung ein andere.
    Vielleicht laufen in seinem Unterbewusstsein Dinge ab, die es ihm schwerer machen, sich immer und immer wieder zu motivieren.
    Wer weiß das denn so genau.

    Ich halte das zumindest nicht für ausgeschlossen.
    Denn das es solche komplexe Vorgänge bei Menschen gibt, ist wohl hinlänglich bewiesen.

    Ist meinerseits nur ein Gedanke, der natürlich auch gar nicht stimmen kann.
     
  15. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ach. Warte mal ab. Wir werden noch sehr gute Momente mit Reus haben.
     
    cocoline gefällt das.
  16. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich hoffe, Du behältst Recht.
     
  17. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    "Bezüglich @Sanchooo10 kann ich noch keine Auskunft geben. Dafür ist es noch zu früh. @woodyinho fällt definitiv aus. Er hat gegen Leipzig einen Faserriss erlitten."
     
  18. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    So geht der Wunsch einiger Fans ja in Erfüllung, dass M. Reus nicht spielt.
    Dann wollen wir mal hoffen, dass alles besser wird.
    Ich habe meine Zweifel. Denn die Präsens von Marco wird fehlen.
     
  19. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Im Kader von den Bayern wäre er zu ersetzen, aber was haben wir für Alternativen? Wenn Sancho auch noch fehlen sollte, sehe ich dem Hoffenheim-Spiel nicht gerade optimistisch entgegen, zumal wir da auch schon oft schlecht ausgesehen haben
     
  20. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Das glaube ich übrigens auch.ich Frage mich nur warum er so durchhängt...
    Gibt da für mich 3 plausible Theorien.
     

Diese Seite empfehlen