Marco Reus - Nr. 11

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 26. Juli 2017.

  1. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Wer mit Reus länger als ein Jahr verlängert ist hart bescheuert, tut mir leid
     
    leipzig09 gefällt das.
  2. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

  3. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    @leipzig09 genau das, was wir schon lange predigen.
     
  4. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Ja, Du, ich und einige andere.
    Scheinbar sind wir aber alle blöd und sehen bei dem besagten Spieler nur nicht richtig hin
    Vielleicht verwechseln wir nur Reus mit Schulz :totlach:.

    Im Ernst.
    Eine VL mit Reus würde wieder einmal zeigen, dass es bei uns N.U.L.L. nach Leistung geht.
    Dass bei uns ein langjähriger, verdienstvoller Spieler, der immer mehr diverse Mängel erkennen lässt, über das Wohl und den Ansprüchen des Vereins gestellt wird.
    Ich weiß es natürlich nicht und werde das nie beweisen können, aber ich vermute, sogar sehr stark, dass hier wieder einmal der Nostalgiker Watzke beide Hände im Spiel hat.
    Das wäre Angesichts seiner riesigen Verdienste für den BVB sowas, wie schizophren.
    Zudem gefährdet und hemmt es die Weiterentwicklung des Vereins.
    Ich frage mich da, ob Watzke das überhaupt bewusst ist ... dass er damit sein Lebenswerk gefährdet.
     
  5. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    @leipzig09 in meinem privaten Umfeld sagen das alle schon seit längerer Zeit, dass man bei Reus einen Schlussstrich ziehen muss.
    Ich verstehe nicht, warum das die Medien erst jetzt aufgreifen, obwohl das unter den meisten BVB-Fans schon lange Thema ist.
    Ich glaube auch, dass das beim BVB Kehl/Reus/Terzic so Kumpel-Deals sind und man sich die Millionen so zuschiebt und Watzke segnet das ab. Reus-Gehalt muss man ja nicht aus eigener Tasche zahlen, wird aus dem großen BVB-Topf genommen.
     
  6. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Das kann auch sein.
    ICH halte es eher für nicht wahrscheinlich.
    Vor allem, weil es bereits den Fall Götze gab.
    Für mich agiert hier Watzke im Hintergrund, möchte gegenüber seinen "Ziehsöhnen" (erst Götze, jetzt Reus) der gute "Papi" Aki sein.
    Ein weiteres Indiz ist für mich die Tatsache, dass um Hummels, in deckungsgleicher Situation, nicht annähernd so ein Brimborium gemacht wird.
    Könnte daran liegen, dass das Alpha-Tier Watzke nichts vergisst.
    Das ist jedoch meinerseits nur so ein Gedanke.
    Man kann eigentlich nur hoffen, dass die Medienkritik an einer VL mächtig Fahrt aufnimmt, wobei selbst das u.U. nichts nützt :schreien:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. April 2023
  7. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Unabhängig davon ob es Sinn macht oder nicht, es ist schon schlimm genug wenn "Normalos" sich von Medien leiten und lenken lassen, aber doch bitte nicht ein Profiverein und Wirtschaftsunternehmen.

    Dass Aki da so ganz allein seine Dinge durchzieht glaube ich persönlich nicht. Spätestens Tuchel, Onkel Schnarch, Ro$€ hätten dass doch bei ihren Nachtretaktionen öffentlich gemacht
     
  8. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Man wird mit zunehmenden Alter zunehmend tüdelig.
    Könnte ja bei Aki auch fortschreitend der Fall sein.
    Ich weiß, wovon ich rede :totlach::totlach:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. April 2023
  9. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

  10. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Ich habe mir gestern Abend nicht das Bazenspiel, sondern Chelsea gegen Liverpool angesehen.
    In dieser Saison war es oft so, dass an Spieltagen die Leistungen und Ergebnisse jeweils unseren ähnelten.

    Gestern hat Liverpool mit Leuten gespielt, wo man mindestens 7 Mann aus dem Kader entfernen müsste.
    Die werden vermutlich da auch reagieren.
    Dazu haben sie natürlich mehr Kohle als wir, aber sie bedienen sich auch aus höheren Regalen.

    Was passiert bei uns.
    Fragezeichen über Fragezeichen, riesige Herumeierei.
    Reus und Hummels ????????????
    Eine u.U. angedachte VL unter Gesichtpunkten einstiger Leistungen, Verbundenheit mit dem BVB, völlig an den Tatsachen, sprich Alter, Verletzungsanfälligkeit und Leistungen vorbei.
    Einfach unprofessionell, eines Spirzenvereins unwürdig.
    Und, wenn wir denn mal Leute kaufen, kommen die bekannten Tiefflieger bei raus.
    Ebenso unprofessionell oder anders ausgedrückt, schlechte Transferarbeit.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. April 2023
  11. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

  12. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Das ist nur noch krank!!!!
    Dafür müssten Kehl und Watzke persönlich zur Kasse gebeten werden.
    Aber, es ist wie in der Politik, es geht nicht um ihr persönliche Vermögen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. April 2023
  13. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Blöd wird ja wahrscheinlich sein, dass er dann unter Terzic die meiste Zeit auf der 10 spielen wird und nicht Brandt.
     
  14. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Dann sollte Terzic auch verstehen das ein Trainer der nicht nach Leistung aufstellt sondern nach Nase früher oder später scheitert und gehen wird.
    Es gibt seit einiger Zeit keinen sportloichen Grund das Reus Brandt vorgezogen wird.
     
    Alexaceman, leipzig09 und Zazou09 gefällt das.
  15. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Ich denke @Saar-Borusse damit kann man leben und Marco wird jetzt nicht verhungern, weil er weniger verdient...[​IMG] ...im Ernst, vielleicht hat ET seit gestern auch gesehen dass Marco jetzt seine Stärken hat wenn er von der Bank kommt. Andersrum taucht er ziemlich oft ab
     
  16. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Es ist 7mio inkl aller möglichen Bonus Zahlungen .. das Grundgehalt ist weitaus geringer ! Und Reus ist zwar alt und anfällig. Aber... Auch wenn er oft untertquxhtbubd für mich nie ein richtiger Captain war... Er gehört mit zu den besten scorern der Liga.
    1 Jahr auf Teilzeit finde ich vollkommen okay
     
    Alexaceman und cocoline gefällt das.
  17. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ich habe nichts gegen Reus. Er gehört zum BVB und ist eine der wenigen Ikonen. Klar - er wird älter und die Leistungen sind nicht mehr die alten, aber er liefert trotzdem noch, deshalb geht für mich eine VL mit kleinerem Gehalt voll in Ordnung.
     
    Alexaceman gefällt das.
  18. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    @djshooter
    Habe ich auch gelesen,ich weiss nicht was ich davon halten soll.
    Auf der einen Seite,wenn man sich von Moukoko so ein bisschen durch die Manege ziehen lässt ist der Vertrag mit Reus ok,auf der anderen Seite,unter den besten 7 Scorer in der Liga ist Reus derzeit nicht.
     
  19. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Die Argumentation, dass Reus bei seiner VL auf die Hälfte seines Gehaltes verzichten muss, ist der Brüller schlechthin.

    Schon die 12 Mio. waren seinen Leistungen nicht mehr angemessen, weil der bestbezahlte Sportler eigentlich der ist oder sein sollte, der immer/überwiegend auch die beste Leistung bringt.
    Das hat Reus aus den unterschiedlichsten Gründen schon lange nicht mehr.
    Andere waren teils deutlich besser und andere tauchten in wichtigen Spielen auch nicht immer und immer wieder total ab.
    Reus ist weder der im Durchschnitt beste Spieler, noch besitzt er auf dem Platz in schwierigen Situationen typische Fähigkeiten eines Antreibers, sprich Führungsspielers.
    Er entwickelte sich immer mehr, nochmals aus den unterschiedlichsten Gründen, hin zu einem Spieler, dem die Außergewöhnlichkeit immer mehr abhanden kommt.
    Sicher kann er punktuell seine einstige Klasse aufblitzen lassen, dass jedoch viel zu wenig und häufig nur noch dann, wenn es gegen einen Gegner generell gut läuft.
    Einst war er derjenige, der häufig das 1:0 erzielte und damit die taktische Konstellation in eine sehr gute Richtung lenkte.
    Ebenso, sind seine richtig guten direkten Freistöße nahezu Vergangenheit.

    Wenn denn die Situation so ist, wie sie ist, er quasi nur noch ein "normaler" Spieler ist, dann sind 6 bis 7 Mio. ganz einfach nicht angemessen, ganz einfach zu viel!!!! Offensichtlich wieder solch ein Fall, bei dem einstige Verdienste über das Leistungsprinzip gestellt werden.
    Ein Unding, aber eben beim BVB Normalität.

    Ich nehme mal Bellingham als Beispiel.
    Für mich war er leistungsmäßig in der ganz jungen Vergangenheit ganz klar besser als Reus.
    Er bekommt 6 Mio. Gehalt.
    Er hat im Vergleich zu Reus 1½ Jahre richtig geil performt und das in jeder Hinsicht
    War als 18-jähriger auch als Anführer überragend.
    Im Prinzip bedeuten die 7 Mio. jetzt, dass Reus mit einem, eben wegen schlechterer Leistungen, "abgewerteten" Vertrag immer noch mehr verdient, als der 1½ Jahre super spielende Bellingham (aktuell).
    Irre aber war.

    Wie schizophren die Bezahlung bei uns ist, zeigt dann der Vergleich von Reus und Modeste.
    Reus der, selbst dann, wenn er superschlecht performt, gegen Modeste eine Art Weltfußballer ist bekommt dann wiedeeum in diesem Vergleich nur 1 Mio. mehr als dieser Oberblindgänger Modeste.

    Solche Vergleiche könnte man bei uns noch weitere aufzählen.
    Leider.
    Die wohl fixe VL mit Reus zu 7 Mio.
    ist nur ein weiterer Fall, wo bei uns das Leistungsprinzip völlig außer Kraft gesetzt wird.

    Darauf, was das sportlich-qualitativ mit uns, was das mit Brandt macht, will ich hier gar nicht eingehen.
    Sorry, wäre ich Brandt, würde ich gar nicht darüber nachdenken, beim BVB zu verlängern.
     
  20. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Wieviele gute Spiele hat J.Brandt bisher für den BVB abgeliefert?
    Er muss seine ansteigede Leistung auch erst noch bestätigen.
    Nach deinen Anforderungen dürfte er schon länger nicht mehr beim BVB sein.it
    Mit ihm hat man sehr lange Geduld bewiesen. Oder?
     
    Zazou09, Kevlina und Alexaceman gefällt das.

Diese Seite empfehlen