Mario Götze - Nr. 10

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 26. Juli 2017.

  1. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Naja, wenn ihn das glücklich macht...:gshy:...falls er ein Tor schiesst, sieht er wenigstens gut dabei aus, nicht abgekämpft oder schweissgebadet...eben, wie ein Model!
     
  2. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ich finde, dass Götze, seit er älter geworden ist, wie ein Freak aussieht. Ohne Bankkonto und Promi Status, würde die Brömmel den noch nicht mal mit dem Ar... angucken.
     
    Alex22, Floralys und webdawg18 gefällt das.
  3. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Aber er hat nu ma das dicke Bankkonto und den Promistatus, deswegen würde sie ihm wahrscheinlich sogar den Ar... auslecken. #EchteLiebe eben
     
    Alex22, vagabund und Floralys gefällt das.
  4. Floralys

    Floralys Moderatorin * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Das ist nicht nur bei Götze so da gibt es genug Beispiele
    Die haben alle nur Models an der Backe warum wohl?Hat aber nichts mit dem Kontostand zu tun :pfeif::pfeif:
     
  5. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Ich glaube ein Bürki zum Beispiel hätte auch ohne dickes Bankkonto kein Problem so ein Kaliber zu schiessen. Wahrscheinlich dann aber nur als Toyboy , geheiratet würde dann vom Mädel eher ein Flavio Briatone.
     
    Floralys gefällt das.
  6. vagabund

    vagabund Hoffnungsträger

    So ist das halt. Man kann aber auch ohne Millionen so Kaliber haben. Aber mit geht es natürlich einfacher.
     
    Kevlina und Floralys gefällt das.
  7. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Na gut, das "Happyend" gabs dann auch für ihn heute :mrgreen::totlach:
     
    webdawg18 gefällt das.
  8. Gast1

    Gast1 Besuch

    :mrgreen: stimmt, diese Art "Happyend" ist mir so auch lieber :daumen::pfeif:
     
    Floralys gefällt das.
  9. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Ich bin weiterhin nicht von Götze überzeugt ... wenn er sich im hinteren Mittelfeld bewegt.

    Vielleicht sollte er richtig hinter der Spitze spielen, um dort auch näher zum Tor und am Strafraum zu sein.
    Da wird er nicht in direkte Defensiv-Zweikämpfe verwickelt und es können seine offensiven Fähigkeiten besser im Spiel genutzt werde.
    Wenn er näher am Strafraum ist, kann er da auch eindringen, seine gute Technik zur Geltung bringen und den direkten Torabschluss suchen.

    Da liegen seine Stärken und nicht auf der Höhe von oder neben Weigl.
    Denn dort wird er durch seine schwachen Defensivfähigkeiten eher zur eigenen Gefahr, als dass er dort für uns von Nutzen ist.
     
  10. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Ilkay war doch im Prinzip genauso, leicht Pummelig/gemütlich aber dafür eben enorme Übersicht, Spielverständnis und Ballgefühl.
    Götze braucht meiner Meinung nach einen Abräumer der für ihn die Drecks und Defensivarbeit macht an der Seite, so wie es Bender oder auch Kehl waren (Weigl ist dies leider nicht, ist noch zu soft). Vorne ist er mir nicht (mehr) dynamisch genug. Für mich ist er der einzige der aus der Lahmarschfraktion der bleiben dürfte. Ich denke langsam ist auch der Psychoknacks aus seiner "Verratsaffäre" verarbeitet (glaube nämlich das dies das eigentliche Krankheitsproblem bei ihm war/ist) . Mit Auba ist der letzte starke Charakter(unabhängig davon ob er gut ist) weg. Er kann jetzt "ungestört" die Chefrolle im MF übernehmen (Reus wird ihn da nicht stören) . Er sollte dies eben nun auch in der RR zeigen und führen , denn das muss der Anspruch bei einem Spieler seiner Qualität sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2018
  11. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    IG ist m.M.n. eher als untersetzt anzusehen.
    Austrainiert war er spritzig, in Drehbewegungen bei Richtungswechseln schnell und auch mit einem guten Antritt versehen.
    Er hatte aber einen gravierenden Vorteil gegenüber Götze.
    Er brauchte nämlich keinen Abräumer für sich, weil er im Defensivverhalten auch positive Fähigkeiten besaß, mit seiner Antrittsschnelligkeit Bälle ablaufen konnte und auch in der Lage war, mit seinem Körper in den absolut notwendigen defensiven Zweikämpfen richtig dagegenzuhalten.
    Genau DAS kann Götze nun einmal überhaupt nicht und deshalb hat der im hinteren Mittelfeld nur im Ausnahmefall etwas verloren.

    Götze konnte es früher in seiner Glanzzeit nicht und wird das auch nie können, eine Mannschaft, wie Kehl, Bender, Hummels, Sammer es konnten, zu führen.
    Götze "funktioniert" nur in einer homogenen Truppe, ist überhaupt nicht der Typ, der, wenn es nicht läuft, die Ärmel hochrollt, kämpferisch, verbal und mit der dafür benötigten Körpersprache vorangeht.
    Ich sehe das auch nicht als kritikwürdig an, denn entweder man kann das, hat dieses Gen in sich, oder eben nicht.
    Götze hat es nicht und das kann ihm keiner zum Vorwurf machen.
    Genau deshalb muss er aber auf einer Position spielen, wo er seine technischen Stärken einbringen kann.
    Er darf/sollte von der Grundaufstellung nicht dauerhaft 20m hinter der Mittellinie neben Weigl agieren, weil er z. B. bei Ballverlusten, Fehlpässen, etc., nicht bzw. kaum in der Lage ist, defensiv ausreichend zu arbeiten.

    Götze muss, bildlich gesehen, selbst "an die Hand genommen werden".
    Weil das so ist, er diese eine Fähigkeit so gar nicht besitzt, ist er m.M.n. auch bei den Bayern gescheitert.
    Dort war er nämlich auf sich gestellt, wurde nicht bauchgekitzelt, sondern von ihm wurde erwartet, dass er sich diese Bazenmentalität "mia san mia" aneignet.
    Das schaffte er nicht und das war m.M.n. der Hauptgrund dafür, dass er vordergründig mental gescheitert ist.
    Obwohl er sicher schon dort seine Krankheit in sich trug und diese bestimmt auch einen kleiner Teilgrund für sein dortiges Scheitern war.
     
  12. garfy

    garfy Leistungsträger

    Da bin ich genau Leipzigs Meinung.
    Götze sollte mehr in vorderer Linie agieren, da er defensiv zu schwach ist und auch nicht die läuferischen Fähigkeiten mitbringt. Allein schon in der Rückwärtsbewegung kommt er ja ohne Ball dem ballführenden Spieler nicht hinterher.
    Seine Stärken liegen wie gestern beim 2:0 im und um den Strafraum herum, das klein-klein Spiel auf engem Raum mit solchen Spielern wie Reus und Michy
     
  13. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Auch wenn er gestern ein tolles Tor geschossen hat, bin ich bei Götze eher kritisch. Bislang hat er z.T. gute Ansätze gezeigt, aber lange nicht das gebracht, was man sich von einem Spieler seines Formates erhoffen würde.

    Reus hat gestern gezeigt, dass er einen Unterschied macht. Das hat man deutlich gemerkt. Das ist es, genau, was ich von Götze und auch Schürrle erwarte. Alle drei sind hochbezahlte, erfahrene Nationalspieler, die jeder für sich, den Anspruch haben, Deutschlands beste Spieler zu sein.

    Diesem Anspruch wird nur Reus gerecht. Man bedenke, dass das gestern Marcos erstes Spiel nach sehr langer Verletzungspause war. Das war richtig stark.

    Weder Götze, noch Schürrle zeigen solche Qualität.

    Kann ja sein, dass sich das noch ändert. Schürrle hängt sich ja wenigstens voll rein, seitdem er sich für die WM in Russland empfehlen will.

    Ich bin der Meinung, dass man von Götze ( und Schürrle ) mehr erwarten könnte. Wären das Nachwuchsspieler, könnte man sagen " lass mal abwarten ", aber als gestandene Nationalspieler ? Ich finde, dass Götze ( neben Schürrle ) durchaus ein Kandidat ist, über den man bei einer Kaderverschlankung im Sommer sprechen muss.
     
    Alex22 und Floralys gefällt das.
  14. garfy

    garfy Leistungsträger

    Das stimmt, von Götze und Schürrle kann man mehr erwarten, dass sie unser Spiel entscheidend mitprägen und den Stempel aufdrücken - das tun sie nicht, so wie bei den Bauern Ribery und Robben.
     
  15. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  16. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *



    Boooh, was haben wir Probleme im Forum.
    Ich bin immer erstaunt, wie gut ihr andere Menschen kennt und beurteilen könnt.
     
    Doppellhelix, Mrs Tina Reus und Kevlina gefällt das.
  17. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Cocoline, hör auf. Wenn der Götze kein prominenter Fussballer wäre, wäre das ein kleiner, verwachsener Typ. Der sieht doch wirklich seltsam aus. Irgendwie so schwammig und dann das Kindergesicht mit der Männerstimme.

    Ich gönne dem Fussballer Götze alles. Kein Problem. Ich habe auch meine schwarz / gelben Bedenken abgelegt ( von wegen Bayern und so ), aber wenn mir jetzt einer erzählen will, dass Götze ein Frauentyp ist, dann muss ich laut lachen.

    Deshalb fand ich den ja bei den Bayern so beknackt. Wenn er da auf Instagram einen auf CR 7 gemacht hat. Au weia.
     
  18. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Hotze ich habe nie gesagt, Götze ist ein Frauentyp.
    Aber wie du ihn siehst, muss doch seine Verlobte ihn nicht sehen.
    Am hungertuch nagt sie auch ohne MG nicht. Was Paare gegenseitig anzieht und wie sie miteinander klar kommen, können Aussenstehende wohl kaum beurteilen,
    und es steht auch keinem Fremden zu dieses zu kommentieren. Es ist auch einfach unfair! Ich möchte auch nicht, dass hier Kommentare über meine Frau abgegeben werden, ohne kenntnis wie sie ist und was sie denkt. Oder denkst du da anders?
    Das du deine Bedenken etwas revidiert hast, finde ich gut, denn MG ist ein Spieler von uns.

    Ausserdem habe ich nicht speziell dich gemeint und es soll auch keine Besserwisserei sein ich finde es in einem Forum einfach unpassend.
    Wir haben doch genügend Themen über die wir uns auseinandersetzen können.
    "Nicht für ungut, will keinen belehren!
     
  19. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Aber wer sich so über Social Media produziert wie unsere deutschen Beckhams, der darf sich auch nicht beschweren wenn Leute ihre Meinung dazu preisgeben. Wahrscheinlich ist das sogar gewollt um den Buntefaktor von Frau Brömmler zu steigern.
    Und da er ein BVB Spieler ist und dies sein Thread ist finde ich es nicht so verwerflich hier ein wenig zu tratschen, solange es nicht unter die Gürtellinie geht.
     
  20. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Natürlich hast Du recht, aber es ist nunmal lustig, dass Götze eine Schönheits Session gemacht hat. Im Grunde geht mich Götzes Beziehung wirklich nichts an. Aber es ist Götze selber, der einem seine Beziehung öffentlich, in den Netzwerken vor die Nase setzt.
     

Diese Seite empfehlen