1. BFD-TIPPSPIEL 20/21 !!! NICHT VERGESSEN !!! BFD-TIPPSPIEL 20/21

    !!! Hier gehts zum Tippspiel !!!

Mario Götze - Nr. 10

Dieses Thema im Forum "Was macht eigentlich ... ? - Ehemalige BVBler" wurde erstellt von Forenteam, 26. Juli 2017.

  1. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Die Presse macht halt eine Schlagzeile daraus.
    Das übliche Spielchen!
     
    Alexaceman und Kevlina gefällt das.
  2. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  3. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    bei doppelpass haben die gesagt er passt im system nicht mehr ,weil er zu langsam ist .favre arbeitet lieber mit schnellen spielern
     
  4. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Richtig, dasselbe hat LF schon bei der PK gesagt dass es Mario schwer haben würde sich in das bestehende System einzufügen...:gsad3:...er wird sicherlich noch seine Minuten bekommen, aber ne grosse Rolle wird er nicht mehr spielen!
     
  5. Pohly91

    Pohly91 Legende * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Ich bin einfach froh dass dieses alberne Kapitel nun ein Ende nimmt. Für mich war die Marionette nach seinem Wechsel durch. Ich nehme niemanden einen einfachen Arbeitgeber-Wechsel krumm. Bestes Beispiel Lewa. Aber er ist für mich einfach ein unehrenhafter Typ.

    Die Rückkehr war von vorne rein absoluter Humbug...
     
    Frau1909 gefällt das.
  6. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Sehe ich nicht so. Götze hatte eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag bei der ja auch der BVB sein Ok gegeben hat, dass sie in den Vertrag eingebaut wird. Die Bauern haben sie dann gezogen. (haben wir im Winter bei Haaland auch gemacht).
    Götze war zu dem Zeitpunkt eines der größten Talente weltweit und war davon überzeugt, bei den Bauern unter Guardiola eine Weltkarriere starten zu können. Das haben ja auch schon einige bei denen geschafft und die Bauern gehören nun mal zu den Top-Adressen im Weltfussball.
    Welcher Fussballer möchte nicht mit seinem Verein Meisterschaften und Pokale gewinnen.

    Letztendlich hat er es sportlich nicht geschafft und die Rückholaktion war im Nachhinein nicht erfolgreich, aber man hat eben auf BVB-Seite gedacht, dass er "zu Hause" wieder durchstartet.

    Lewandowski konnte nicht gehen, da man ihn nicht aus dem Vertrag gelassen hat. Hätte der eine Ausstiegsklausel gehabt, wäre der auch sofort abgehauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2020
    cocoline, Floralys und Salecha gefällt das.
  7. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich bin voll bei Dir.

    Ich glaube auch, dass er sich selbst immer noch als der sieht, der er vor seiner üblen Art des Wechsels war.
    Man kann es Wahrnehmungsstörung nennen.

    Ich wünsche ihm trotzdem nichts Schlechtes.
    Allerdings bin ich überzeugt, dass er es überall schwer haben wird, überhaupt wieder Fuß zu fassen.
    Nicht fußballerisch, aber athletisch genügt er weder höheren Ansprüchen, noch bei Teams, die über den Kampf kommen.
    Die athletische Komponente ist letztlich ja der Hauptgrund für seinen Leistungsverfall.

    Ich bin wirklich froh, dass das Thema Götze und BVB entlich vorbei ist.
     
    Frau1909 gefällt das.
  8. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Dass man jetzt zum Ende der Saison die Zusammenarbeit beendet, ist der richtige Schritt, das sehe ich natürlich genauso.
    Bin mal gespannt, bei welchem Verein er landet. Sein größtes Manko ist sein Schnelligskeitsdefizit und deswegen kommt er für ein Spitzenteam nicht mehr in Frage. Und Vereinen, denen er helfen könnte, können ihn nicht bezahlen.
     
  9. Frau1909

    Frau1909 Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Dann wird er, wenn er seine Karriere nicht jetzt schon beenden will, wohl auf Geld verzichten müssen.
    Im Übrigen glaube ich, dass jetzt alle Vereine genau darauf schauen (müssen), wie viel Geld sie für wen ausgeben können.
     
  10. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Da gehe ich auch mal von aus, dass er auf ein stattliches Sümmchen verzichten muss.
    Aber es werden ja auch Vereine wie Inter und der AC Milano genannt, auch Arsenal und Tottenham. Keine Ahnung, was die so auf den Tisch legen würden.
     
  11. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Er hat nicht nur Schnelligkeitsdefizite, sondern auch eine extreme Zweikampfschwäche.

    Bei welchem Verein hätte er denn Deiner Meinung nach eine reelle Chance, welchem könnte er helfen?
    Düsseldorf, Werder, etc. benötigen Kämpfer, die über den Kampf zum Spiel finden.
    Und ich bezweifle, dass MG Abstiegskampf kann und sich das überhaupt antun würde.

    Meiner Meinung hätte er nur bei einem spanischen Mittelfeld-Verein eine Chance.
    Alles andere, Spitzenfußball und/oder Abstiegskampf, überfordert ihn.

    Um nicht missverstanden zu werden.
    Götze ist fußballerisch internationale Klasse.
    Spitzen-Fußball genügt er hingegen athletisch nicht mehr.
    DAS gehört aber zwingend dazu.
    Nur Hacke, Spitze eins, zwei, drei bzw. Klein-Klein ist schon seit Jahren im Hochleistungsfußball out.
     
  12. Frau1909

    Frau1909 Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Naja, Geld drucken können die auch nicht. Wer jetzt nicht mit Verstand investiert, dem ist nicht mehr zu helfen.
     
  13. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Götze ist ja immerhin ablösefrei, das darf man nicht vergessen. Und so schlecht, wie er von einigen gemacht wird, ist er auch nicht.
    Ich kann mir schon vorstellen, dass es einige Interessenten gibt, die Frage ist nur, auf wieviel Geld ist Götze bereit zu verzichten.

    Für Schürrle gibt es ja auch immer wieder einen Abnehmer.;)
     
  14. Frau1909

    Frau1909 Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Meinst du die finden nochmal einen Doofen, der uns den abnimmt? :-0
     
  15. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Was ist schlecht?
    Wie definiert man/Du das?

    Götze ist fußballerisch überdurchschnittlich, athletisch jedoch inzwischen und aufgrund seiner Krankheit, die das sicherlich mitverursacht hat, nicht mehr konkurrenzfähig.
    BEIDES muss jedoch immer zusammenpassen, passt bei ihm aber schon lange nicht mehr.
    Schlecht ist somit irgendwie relativ.
     
  16. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Bei Schürrle wird es im Sommer zu Corona-Zeiten wirklich schwer, einen Abnehmer zu finden. Ich vermute, den werden wir nächste Saison an der Backe haben.
     
  17. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *


    Auf der Tribüne :totlach:

    Hoffentlich!
     
  18. BoRusSenZauBeR09

    BoRusSenZauBeR09 Stammspieler

    Ich würde gerne Götze bei Leverkusen sehen und im Gegenzug wechselt K.Havertz zu uns. Wäre zwar trotzdem noch teuer aber lohnt sich Ja bei ihm.

    Götze wird aber bestimmt Geldgeil sein und ins Ausland wechseln.

    ..
     
  19. Pohly91

    Pohly91 Legende * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Wohin der Typ geht ist mir ehrlich gesagt Wumpe bin froh wenn ich ihn nicht mehr ertragen muss. Bei havertz bin ich mir unsicher ob er wirklich so gut ist. Könnte auch ein Rohrkrepierer sein... Er war bisher nur in Leverkusen, wer weiß ob es wo anders passt. Leverkusen ist immer ein spezielles Umfeld
     
  20. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *


    :mrgreen:Genau wie beim BVB. Sehr speziell!
     

Diese Seite empfehlen