1. !! Das BFD - Tippspiel, der Saison 2019/2020, ist nun freigegeben !!

    !! Alle Infos zum Tippspiel, sind hier zu finden !!

    Information ausblenden

Mario Götze - Nr. 10

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 26. Juli 2017.

  1. cocoline

    cocoline Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Ich hätte das Foto auch nicht ins Netz gestellt, aber ich kann mich darüber nicht aufregen.
    Ich bin ein alter Knabe, aber ich liebe auch Massagen und etwas Wellness, ich fühle mich dann wohl.
     
  2. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  3. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  4. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

  5. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Watzke soll sich Götze ( 8 Mio im Jahr ) als privaten Gärtner oder Hausdiener holen, wenn er so scharf auf ihn ist.

    Götze ist total überbezahlt und ein sinnloser Spieler. Wenn ein Spieler GANZ OBEN auf die Liste der Spieler, die man im Gedanken eines Umbruchs abgeben sollte, gehört, dann ist es Mario Götze.

    Wie Watzke, Götze protegiert und sich vor ihn stellt, könnte man meinen, Aki wäre Götzes unehelicher Papi.

    Wenn man sich das durchliest ( von wegen Weltmeisterschafts Torschützen - was für ein Schwachsinn ), muss man sich ernsthaft fragen, welchen Pilz Aki gerade geraucht hat.
     
  6. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Ich gehe auch davon aus , daß er sich so vor Götze stellt weil es eben sein direkt zuzuordnender Fehlgriff ist.
     
  7. cocoline

    cocoline Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Watzke stellt sich immer vor BVB Spieler.
    Habe noch nie gehört, dass er einen in die Pfanne gehauen hat.
    Habe wohl gelesen, dass intern, sowohl Götze wie auch Schürrle auf dem Prüfstand stehen.
     
  8. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Aber in dem Link den ich geteilt habe geht er ja besonders auf Götze ein.
     
  9. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Ich vermute ja immer noch, das er, direkt nach dem Bekanntwerden des Tuchel-Rauswurfs, seine Therapie abgebrochen hat und die Folgen sehen wir jetzt :weissnicht:
     
  10. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Du meinst also, daß er die zwei halben Oliven Tagesration seiner Ollen in den Hals gedrückt hat und sich selber erstma nen Cornetto Nuss gegönnt hat ?:totlach:

    Götze eis - Google-Suche
     
  11. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Wenn Watzke seine Fehler, die den Verein mal kurz 8 Mio im Jahr kosten, nicht einsehen kann und sich auch noch hinstellt und den Bockmist ( Verpflichtung von Götze ) verteidigt, dann ist Watzke untragbar. Das ist ja geschäftsschädigend.

    Götze bringt nichts. Den muss man sofort abgeben, damit der Abfluß von Geldern an unbrauchbare Spieler aufhört. Götze blockiert auch eine wichtige Position in der Mannschaft, die man ggf. mit einem besseren Spieler besetzen könnte.

    Ich kann gut verstehen, dass Watzke sich jetzt nicht in die Presse stellt und Götze als Flop tituliert, aber was er da in dem Interview verzapft, ist schon ziemlich blödes Zeugs.

    Man kann nur hoffen, dass intern anders gedacht wird und Götze und Schürrle nicht nur auf den Prüfstand ( das bringt auch nichts - wir wissen, dass die beiden Graupen sind ), sondern ganz oben auf die Liste der zu verkaufenden Spieler kommen.

    Schürrle ( die 32 Mio Ablöse kann man vergessen ) bekommt man hoffentlich in China oder England los. Götze ? Rente? Karriere Ende ? Watzkes Privat Clown ? Keine Ahnung. Ich sehe keinen Verein, der Götze nehmen würde. Noch nicht mal ablösefrei. International sowieso nicht und in Deutschland ? Wolfsburg vielleicht. Die kaufen manchmal solche Spieler.

    Man muss sich das mal vorstellen : unsere zwei best-bezahlten Spieler sind Reus ( 11 Mio ) und Götze ( 8 Mio ). Der eine ist dauerverletzt und der andere spielt sportlich keine Rolle für die Mannschaft. 19 Mio im Jahr für Spieler, die nicht spielen. Das muss doch aufhören.

    Ich bin großer Fan von Marco Reus Ich finde es auch toll, dass er, wenn er zurück kommt, immer direkt Leistung zeigt, aber es ist schon etwas krank, wie wir ihn hofieren. Das würde selbst Real Madrid mit Ronaldo nicht so machen. Irgendwann würde man einen neuen Stürmer holen und sich von CR7 in Ehren verabschieden. So sehe ich das bei Reus langsam auch.

    Er kann ja nichts dafür, aber auch er blockiert eine wichtige Position in der Mannschaft. Ist einfach scheisse, wenn ein Spieler andauernd und über Monate ausfällt - dies regelmäßig über Jahre.
     
  12. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    1. Die Argumentation bzw. der Bezug von Watzke auf die ehemaligen WM-Torschützen, ist Frechheit, Lächerlichkeit und Ablenkung von seinem persönlichen Transferflop in einem.
    Zudem sowas von hohl, dass es einem intelligenten Menschen, wie Watzke, regelrecht unwürdig ist.
    Götze muss weg und wenn sich Watzke noch so sehr für ihn einsetzt.

    2. Was Reus betrifft hast Du absolut recht.
    Nur, und da wiederhole ich mich.
    Wenn Typen, wie Schmelzer, Sahin, Götze, Schürrle entfernt werden, man sich dazu noch von totalem Mittelmaß (Durm, Toljan, Castro, Rode, vielleicht Toprak) trennt, ist der finanzielle Aufwand für einen, fem BVB treuen und unverletzt immer leidtungsbringenden Reus, durchaus zu vertreten.

    3. Jetzt wird sogar ein Abgang von Sokratis kolportiert.
    Hohler geht's nimmer.
    Klar, er ist im Moment nicht ganz so gut oder vielleicht auch nicht mehr, aber bevor der aussortiert werden muss, müssten 3/4 der Mannschaft den Hut nehmen.

    Sicher werden jetzt viele Namen in den Ring geworfen.
    Sokratis sollte gar nicht dabei oder wenn doch (nicht ohne einem adäquaten Ersatz) einer der letzten sein, über den man nachdenkt!
     
  13. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Ich glaube eher das Sokratis kein Bock mehr auf den Kindergarten hat.
     
  14. cocoline

    cocoline Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Wie ich glesen habe, liebäugelt Socke schon länger mit der Insel.
     
  15. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    socke ist auch nicht mehr gut
     
  16. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ich kann mir gut vorstellen, dass Papa sich darüber wundert, dass Toprak mehr, als 3 mal so viel verdient, wie er.
     
    vagabund gefällt das.
  17. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    ihr seid im falschen therad hier gehts um götze
     
  18. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    @Leipzig : Götze unter diesen Umständen ( 8 Mio im Jahr ) zu halten, ist irre. Dann soll Watzke seinen Einfluss bei Götze mal konstruktiv nutzen und einen realistischen Vertrag mit ihm aushandeln - wenn er ihn unbedingt behalten will.

    Ich würde Götze eher bei 2 Mio sehen - wenn überhaupt.

    Was Reus angeht, bin ich natürlich zwiegespalten, weil ich ihn als Spieler toll finde. Wenn er auf dem Platz steht, bringt er auch seine Leistung.

    Leider steht er kaum auf dem Platz. Ich denke, man muss da sachlich rangehen und überlegen, ob es sich nicht lohnt, stattdessen jemanden zu holen, der fester Bestandteil und somit echter Leader der Mannschaft ist.

    Ich habe Reus immer verteidigt, aber seine immense Verletzungsanfälligkeit ist ein Fakt.

    Was Papa angeht, würde ich ihm ein vernünftiges Angebot machen, damit er sich gewertschätzt fühlt und nicht, wie der letzte Arsch. Dann klappts auch auf dem Platz wieder.

    Toprak würde ich sofort verkaufen.
     
  19. DC65

    DC65 Besuch

    8 Mille für Götze...dazu hat er eine gefühlte Stammplatzgarantie..wie Schmelle.
    Ich bin kein Fan mehr von ihm und würde mir wünschen das er seinen Platz frei mach.
    Amerika wäre eine Alternative. Der Fußball ist langsamer und das passt besser zu ihm. Kann Nuri und Gonzo gleich mitnehmen.
    Dürfen dann auch gegen Zlatan spielen.
     
    Zazou09 gefällt das.
  20. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Gegenrede:
    Wer ist das überhaupt?
     

Diese Seite empfehlen