Nuri Sahin - Cheftrainer UNSERES BVB

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 27. Juli 2017.

  1. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende BFD - Mitglied

    Genau so wird es kommen. Süffisanz und Ironie bei Seite - wir erleben jetzt den Absturz des BVB. Es ist niemand mehr im Verein, der mit Sachverstand und Vernunft agiert. Das ist ein großes Problem. Amateurhafte Entscheidungen bestimmen seit 1 Jahr die Geschicke dieses Vereins und es wird mit jedem Tag grotesker. Das Sahin / Terzic Trainer Team ist die Krönung. Wow ! Ich bin mir nicht sicher, dass ich mir diesen Nonsens weiter antun möchte.

    Lediglich die Entscheidung, Sven Bender ins Trainer Team zu holen, macht Sinn. Bender ist fachlich auf der Höhe und leistet beim DFB für die U 16 gute Arbeit. Ich kann mir gut vorstellen, dass er für den Bereich Fitness und Motivation einen Gewinn darstellt.

    Ich habe nichts gegen Nuri, aber ob ihn seine Trainer Leistungen in der Türkei als Chef Trainer für den BVB qualifizieren, stelle ich doch ernsthaft in Frage.

    Aber ganz davon ab. Wenn Nuri sofort verfügbar ist. Warum nicht ein klarer Schnitt ? Terzic raus und Nuri übernimmt. Die beiden nebeneinander zu setzen, schreit doch geradezu nach Ärger.

    Terzic ist eh schon angeschlagen. Jetzt sitzt neben ihm auch noch ein ehrgeiziger Ex-Spieler, der Ambitionen hat, Terzic zu beerben. Welchen Sinn macht es da, Terzic weiter zu beschäftigen ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2023
  2. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Wieder der Blick in den Rückspiegel, wieder ein Schritt in die falsche Richtung.
    Was soll die scheiße?

    Warum immer Schlappschwanz-Moves statt Eier zeigen wie z.B Leverkusen mit Alonso, die blauen damals mit Di Matteo und und und.

    Mit Sahin das nächste BVB-BETTWÄSCHE-TESTEMONIAL, super her Watzke:für uns:
     
    Zazou09 gefällt das.
  3. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende BFD - Mitglied

    Wie geht dieser Irrsinn weiter ? Das ist nicht mein BVB. Mit solchem Schwachsinn kann ich mich unmöglich identifizieren. Es scheint, dass der Blödsinn unter Zorc noch weitesgehend abgeblockt wurde. Jetzt hat Aki freie Bahn und haut den BVB mal kurzerhand in Klump.

    Horror. Als Fan hängt man automatisch mit drin. Dabei empfinde ich alles, was da in der BVB Führung in letzter Zeit passiert, als komplett amateurhaft und FALSCH ! Irgendwie muss ich mir was einfallen lassen - ich kann kein Fan von so einem Schwachsinn sein.
     
    Zazou09 gefällt das.
  4. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    @hotzenplotz , wir ALLE sollten immer daran denken, dass es immer der Verein ist, den wir im Herzen tragen.
    Ihr vor Ort, aber auch wir "in der Ferne" haben schon soviel Mist erleben müssen und die wirklichen BVB-Fans, die den BVB im Herzen tragen, sind da nicht abdrünnig geworden.
    So muss es auch jetzt sein.
    Nur bedarf es m.M.n. anderer Methoden, um diesen Schwachsinn zu beenden und noch mehr, noch viel schlimmeren Schaden, von UNSEREM ALLER Herzensverein abzuwenden.
    Hier MUSS aus meiner Sicht die Süd ran.
    Terzic muss als Trainer zwingend weg.
    Und der, der diese ganze Scheiße verzapft bzw. sich ihr nicht in den Weg gestellt hat, nämlich Watzke, muss ebenso gehen.
    Er kann doch für seine unbestrittene herausragende Arbeit bei der Rettung des BVB, dafür nicht für ewig den Glorienschein bekommen und alle sehen zu, wie er sein eigenes Lebenswerk zerstört und, viel schlimmer, den BVB in eine äußerst gefährliche Situation führt.

    Wenn es tatsächlich Zorc war, der immer ein gewisser Gegenpol war, stellt sich jetzt, ohne ihn, die Sache doch noch schlimmer da.
    Weil Watzke alle ehemaligen BVB-Schäfchen um sich schart und somit keine ernsthafte Widerrede bekommt.
    Irgendwie kommt das einem Horror gleich.
     
  5. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende BFD - Mitglied

    Tut mir leid. Ich kann mit der üblichen Fan Folklore momentan wenig anfangen. Was aktuell beim BVB passiert ( eigentlich schon seit 10 Jahren ), ist einfach unerträglich. Ich bin Fan des BVB und kein Fan vom FC Watzke.

    Jedes Jahr aufs neue, trifft dieser Mann unsägliche Entscheidungen - fern jeder fussballerischen Vernunft. Mir reicht das. Ich habe weder Zeit, noch Lust, weiter Geld und Engagement an diese Idioten-Bande zu vergeuden.
    Wenn ich Aki schon sehe, wie er da mit Sammer, auf der Tribüne sitzt - unten auf dem Platz muss man den Scheiss ertragen, den er selbst zu verantworten hat. Ich habe echt die Schnauze voll ... Weisste was ?
    Da werde ich wirklich lieber Bayern Fan oder meinetwegen Freiburg. Mich scheisst das alles derartig an ....

    Wir holen Nuri Sahin als Chef Trainer zurück ... was für eine provinzielle Scheisse ...

    ( Ihr könnt diesen Post gerne löschen. Ich habe gerade mal meine dollen 5 Minuten ... )
     
    Frau1909 und leipzig09 gefällt das.
  6. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Genau so ist es. Deswegen sind mir auch die Millionäre die MEIN Trikot, ja das Trikot von Stadt und Verein tragen vollkommen egal, genau so wie der Millionär an der Seitenlinie. Alles was mich interessiert ist wie es meinem Verein geht.

    Und Sahin und Bender sind nur weitere von Akis Sargnageln für MEINEN Verein.
     
    Frau1909 gefällt das.
  7. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Das bleibt, ehrlich gedacht, die Frage.
    Sahun und Bender könnten, OHNE Terzic, funktionieren, obwohl trotzdem das Risiko überproportional groß ist und wieder einmal zeigt, dass Watzke nicht mehr der richtige Mann ist.
    Mit Glück könnte es tatsächlich funktionieren.

    Ansonsten geht es mir wie @hotzenplotz .
    Wenn ich Watzke (und seinen Schatten Sammer) derartig emotionslos auf der Tribüne hocken sehe, könnte ich vor Wut platzen.
    Wo das bei mir noch hinführt, weiß ich nicht.
    Bei mir, jedenfalls NOCH, nichtzu der Denke, mich vom BVB zurückzuziehen.
    Eigentlich kann ich mir das gar nicht vorstellen ... aber man weiß ja nie.
    Vielleicht gelingt es Watzke ja, dass der BVB in die Niederungen des Fußballs fällt (S04/der HSV lässt grüßen) und sich dann viele vom Verein abwenden.
    Eine schlimme, sehr schlimme Vorstellung.
     
  8. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende BFD - Mitglied

    M.M.n, kann man Bender aus der Diskussion rausnehmen. Soweit ich weiss, tritt er nicht mit der Ambition an, BVB Chef Trainer zu werden. Er bereichert das Team und ich kann mir auch vorstellen, dass er einen guten Job machen wird.
    Hier geht es vielmehr um Nuri Sahin. Einem Ex-Borussen, der wiedermal Watzkes Liebling ist, aber keinerlei Referenzen hat, einen Verein, wie den BVB, trainieren zu können. Seine Auslandserfahrung ist nichts wert. Seine Zeit als Spieler auf der Insel und in Spanien war erfolglos. Als Spieler ist Nuri, international gescheitert.
     
  9. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Also ET und Nuri oder Sven sind doch nicht dasselbe :? Nuri und Sven haben Profifußball gespielt und sind Trainer geworden

    ET nur Fan und Trainer :pfeif: Warten wir ab

    Ja diese unsere Entwicklung ist schwer zu verdauen und ja dann steh ich halt mal nicht mehr nachts dafür auf oder verschiebe Geburtstagsfeier wegen unserem Spiel, bleibe Fan, aber mit weniger Intensität

    Karma is a bitch und ja Aki wird wahrscheinlich irgendwann vom Hof gejagt, wenn er weiter so macht :prost:
     
  10. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende BFD - Mitglied

    Terzic ist auch Spieler gewesen. Ist aber auch egal. Ob Ex - Spieler und dann Trainer bei Antalyaspor in der Türkei oder Ex Spieler und angehender DFB Trainer der U 16. Keiner der drei hat die Vita und die Referenzen, die ein Trainer mitbringen muss, um einen halbwegs erfolgreichen Verein trainieren zu können. Alle drei wären, ihrer Qualifikation nach, gerade mal geeignet einen Verein, wie Paderborn oder Osnabrück zu coachen.

    Wie schon geschrieben, denke ich, dass man Bender da rausnehmen sollte, da er nicht den Anspruch hat, Chef Trainer zu sein oder zu werden. Es geht um Sahin oder Terzic.
     
  11. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Ihr versteht das nicht, Sahin hatte als Kind auch BVB Bettwäsche, mehr braucht es beim BVB 2023 nicht mehr.
     
    Zazou09 gefällt das.
  12. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    :totlach:
     
  13. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende BFD - Mitglied

    Es wird doch oft erwähnt, dass Nuri Sahin so ein irres Trainer - Talent wäre. Wieso steht dann sein Verein Antayaspor auf Platz 8 der Süper Lig ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2023
  14. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Was hat das damit zu tun ??? Wenn er mit einem.bestinnten Budget / ladr auskommen muss dann ist das doch nicht schlecht
    Zumal eine Liga die von Korruption und co nur so wimmelt...

    Ich denke er wird Heimweh nach Deutschland / Dortmund gehabt haben und da kam das Angebot genau richtig ..

    Alonso war vor Leverkusen auch ein niemand ! Trainierte 2 Liga und Reals 2 mannschaft...
    Also ich würde nuri nur wegen seiner Vergangenheit nicht abschreiben ..

    Er hat noch nicht 1 Tag hier verbracht aber wird direkt übern Hof gejagt. Wahnsinn .... Sitzt euer Stachel tief
     
    Alexaceman und Kevlina gefällt das.
  15. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Sehe ich auch so und da war das Bashing am Anfang genau so. Wie "schlecht" er ist, sieht man ja gerade.
     
    Frau1909 gefällt das.
  16. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Auf jeden Fall, hat man ET öffentlich angezählt und bloßgestellt.
     
    Zazou09, Alexaceman und Frau1909 gefällt das.
  17. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ist auch nicht die feine englische Art
     
  18. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich vermute einfach mal Sahins Verpflichtung gehört zu einem Plan um Terzic bei Bedarf eleganz aus der Schusslinie zu nehmen und Edin wird den Plan kennen und abgesegnet haben.
    Es macht einfach keinen Sinn Edin vorläufig das Vertrauen auszusprechen und ihn gleichzeitig so zu schwächen.
    Watzke wird mit seinem Liebling nicht so umgehen.
    Sahin wird in etwa auch wissen das er schnell zum Cheftrainer aufsteigen könnte.
     
  19. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Sorry, was ist bei Terzic überhaupt noch die feine englische Art bzw. hat es die schon jemals gegeben?
     
  20. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Wer bisher gedacht hat, dass man Sahin von jetzt auf gleich vom Co. zum Chef machen kann, der hat sich verdammt ins eigene Fleisch geschnitten.
    Er hat nämlich gar keine Trainerlizenz.
    In der Türkei sitzt deshalb irgendeiner mit dieser Lizenz neben ihn.

    Ich weiß nicht, ob Bender eine solche hat und somit die Sache absichert.
    Ich weiß allerdings eins.
    Nämlich das man bzw. wir Terzic wohl weiterhin an der Backe haben werden.

    Vielleicht hat er mit dem Wissen Sahin, möglicherweise und tatsächlich, als Co. selbst vorgeschlagen.
    Wundern würde mich das nicht, denn Terzic versteht es mit seinem "WIR"-Gequatsche m.M.n. immer gut, sich selbst schön aus der Schusslinie zu nehmen.
    Warum also nicht Sahin selbst vorschlagen, wenn er weiß, dass der ihm wegen der fehlenden Lizenz zunächst ersteinmal nicht unmittelbar schaden kann?

    Wenn schon Chaos, dann aber richtig!
    Aus meiner Sicht für einen solchen namhaften Verein, wie den unsrigen, eine beschämende Situation.
     

Diese Seite empfehlen