Reinier Jesus Carvalho - Nr. 20

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 23. Juli 2020.

  1. Forenteam

    Forenteam Forenarbeiter

    Reinier Jesus Carvalho - NR. 20

    [​IMG]

    Bildquelle: BVB auf Youtube


    Im Verein seit: 19. August 2020 (ausgeliehen von Real Madrid)
    Vertrag bis: 30. Juni 2022
    Position: Mittelfeld

    [​IMG]

    Hauptposition: Offensives Mittelfeld
    Nebenposition: Linksaußen / Rechtsaußen

    Fuß: rechts

    Geburtsdatum: 19. Januar 2002
    Nationalität: Brasilien
    Größe: 1,85 m

    Letzte Stationen:
    Flamengo Rio de Janeiro, Real Madrid

    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. September 2020
  2. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    [​IMG]

    Borussia Dortmund hat in dem Brasilianer Reinier (18) ein großes Offensiv-Talent verpflichtet. Der brasilianische U23-Nationalspieler kommt auf Leihbasis für zwei Spielzeiten vom spanischen Meister Real Madrid zum BVB.

    Nach seiner Ausbildung im Nachwuchs von Flamengo Rio de Janeiro gewann Reinier mit dem brasilianischen Topklub 2019 das Double aus nationaler Meisterschaft und Copa Libertadores, dem südamerikanischen Pendant zur UEFA Champions League. Im Januar 2020 wechselte Reinier nach Spanien, bei den Königlichen kam er - sicher auch aufgrund der Corona-Pandemie - noch zu keinem Profi-Einsatz (drei Partien für die Zweitvertretung,zwei Tore), trainierte jedoch schon mit dem Team von Zinedine Zidane.

    „Reinier ist ein Spieler, der riesiges Talent mitbringt und im Offensivbereich auf verschiedenen Positionen einsetzbar ist“, sagt Sportdirektor Michael Zorc und fügt an: „Wir haben den Jungen schon seit mehr als zwei Jahren beobachtet, er verfügt neben großen technischen Fähigkeiten auch über eine gute körperliche Robustheit. Wir werden ihm nach langer Wettkampfpause die nötige Zeit geben, um sich an den deutschen Profifußball zu gewöhnen, dann wird er eine zusätzliche Option in der Offensive sein.“

    Reinier sagte nach der Vertragsunterzeichnung: „Ich bin glücklich, jetzt beim BVB zu sein. Der Klub ist bekannt dafür, dass er auf junge Spieler setzt und sie besser macht. Ich möchte hier viel lernen, viel spielen und dem Team helfen, erfolgreich zu sein. Ich hoffe, dass wir gemeinsam viele glückliche Momente erleben werden.“

    Quelle: BVB.de
     
  3. Pohly91

    Pohly91 Legende * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Na mit Jesus auf unserer Seite kann ja jetzt nichts mehr schief gehen
     
    Kevlina gefällt das.
  4. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Wir haben jetzt Jesus auf unserer Seite, aber die Bauern haben den Papst in der Tasche.:mrgreen:
     
    Floralys gefällt das.
  5. Pohly91

    Pohly91 Legende * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Ich bewege mich jetzt auf dünnes Eis, da überhaupt nicht meine Baustelle, aber schlägt Jesus nicht den Papst?
     
    Kevlina gefällt das.
  6. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Dann begrüss ich unseren Jesus mal ganz herzlich beim geilsten Verein auf der Welt, dem BVB...:schalschwenk:...wünsch ihm und uns eine sehr erfolgreiche Saison!
     
    Chiara gefällt das.
  7. Ricky Fitts

    Ricky Fitts Hoffnungsträger

    Auf jeden Fall.
     
  8. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Sollte auch nur ein Spruch sein. Ok, dann hoffen wir mal auf Jesus.;)
     
  9. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Wenn ich mir die Kurzauftritte von Reinier in Erinnerung rufe, sehe ich eigentlich kaum Ansätze dafür, dass er, zumal in der Kürze der Leihe, zu einer hilfreichen Größe werden könnte.
    Zumal wir auf seiner Position ein großes Angebot, beinah schon Überangebot an guten Spielern haben.
    Ich weiß nicht, wie ihr es seht, aber wir sollten die Leihe, wenn möglich beenden.
    Es wird ja schon kolportiert, dass er und Real mit seinen Einsatzzeiten unzufrieden sind und an eine solche Maßnahme denken.
    Wenn das so ist, sollten wir dem entsprechen.
    Ich bin zwar eher dafür, neuen Spielern genügend Zeit zu geben.
    Nur, wenn er als Leihspieler eine längere Zeit benötigen würde, macht eine Trennung wohl mehr Sinn.
     
  10. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ich habe von ihm bisher keine Ansätze gesehen, dass er irgendwas Besonderes drauf hat.
    Wahrscheinlich nimmt das so einen Verlauf wie bei Adnan Januzaj, der ja auch als Top-Talent galt und letztendlich im Winter wieder abgegeben wurde.
     
    cocoline gefällt das.
  11. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Wobei Januzaj auch willensmäßige Defizite hatte und sein Talent verschludert hat.
    Das kann man Reinier so nicht unterstellen, weil man das weder so wahrnehmen bzw. sowas lesen kann.

    Es ist wohl einer der Fälle, wo etwas zur falschen Zeit kommt und es nicht passt.
    Ähnlich Sergio Gomez und Mikel Merino.
    Es ist immer für beide Seiten sehr schade.
    Bei Merino's Werdegang für uns sogar irgendwie bitter.

    Da es eben eine Leihe ist, sollte man es zum Wintertransferfenster einvernehmlich mit Real und Reinier beenden.
     
  12. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

Diese Seite empfehlen