Shinji Kagawa - Nr. 23

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 26. Juli 2017.

  1. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  2. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Das den niemand haben will wundert mich schon irgendwie...
     
  3. Zanriko

    Zanriko Stammspieler

    Kagawa hat, wenn er mal auf den Platz darf, immer wieder aufblitzen lassen, was er kann. Das nicht mals Resteverwerter Stuttgart ihn haben will, ist wirklich merkwürdig.
    Und in Spanien, dem scheinbaren Favoriten, gibts doch genügend Vereine.
     
  4. garfy

    garfy Leistungsträger

    Angeblich verdient Kagawa bei uns 6 Mio., möchte nur nach Spanien und wahrscheinlich noch zu einem Top-Verein wie Sevilla. Ein spanischer Spitzenclub benötigt aber bestimmt keinen 30jährigen Japaner, der bei uns schon seit längerer Zeit Ersatz ist und evtl. die 6 Mio. weiterhin verdienen möchte.
    Zumal man in Spanien auch nur eine begrenzte Anzahl an Nicht-EU-Ausländern im Kader haben darf.

    Stuttgart würde ihn bestimmt nehmen, aber mit Sicherheit nicht zu dem Gehalt und dazu kommt noch, dass Kagawa dorthin auf keinen Fall will.
     
  5. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger

    Wenn Shinji nicht zu Vereinen wie Stuttgart möchte, kann ich zu 100 % nachvollziehen.
    Da ist er einfach noch zu gut.
    Vielleicht wäre er bei der Eintracht oder Werder gut aufgehoben, da würde er sicher noch helfen.
    Ich denke jedoch, dass Shinjis Gehalt der Knackpunkt ist.
     
    nadine und Kevlina gefällt das.
  6. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    er will aber (das hat Kehl ja im Doppelpass auch mehr oder weniger bestätigt) nach Spanien und da gibt es wohl keine Angebote für ihn, deswegen hat er anscheinend auch seinen Berater gewechselt.
     
  7. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ich kann mir Shinji bei keinem anderen BL Verein vorstellen. Er ist in Japan ein großer Star und hat auch bei uns viele geleistet. Da kann ich seinen Wunsch, nach Spanien zu gehen, gut verstehen. Jetzt zu Werder oder Stuttgart zu wechseln, wäre ein Abstieg, da er auch dort nicht unbedingt erste Wahl wäre ( siehe Nuri in Bremen oder Kuba in Wolfsburg ).

    Allerdings muß man realistisch sein. Er ist 30 Jahre alt und nicht gerade auf dem Zenith seiner Karriere. 6 Mio ist utopisch, genauso, wie eine Verpflichtung durch einen spanischen Top Verein. Was auch nicht geht, ist, dass
    er bei uns für 6 Mio im Jahr die Bank drückt.

    So ist das Fussballer Leben. Irgendwann ist Feierabend. Ich denke, dass Shinji in Japan genügend Möglichkeiten hat, im Fussball weiter aktiv zu sein.
     
  8. Nera

    Nera Stammspieler

    Wenn ich ehrlich bin möchte ich ihn (wenn er den BVB verlässt) auch gar nicht bei einem andern BL Verein sehen.
    Ich stell mir dann Spiele dieses Vereins gegen uns vor, da würde uns Shinji sicherlich zu schaffen machen.

    ich hoffe er bleibt und LF gibt ihm auch mal wieder eine Chance.
     
    Pitt und Vorstopper gefällt das.
  9. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger


    Mal so nebenbei.
    Wagner erhält in China 15 Mio. NETTO im Jahr.
    Wohlgemerkt als Blinder.
    So gesehen .... was sind da 6 Mio. für einen Klassemann wie Shinji?

    Im Ernst.
    Genau DAS sind die Altlasten unflexibler und auf Sympathie begründeter Verträge.
    Götze wäre da für den Zeitraum der letzten beiden Jahre auch mit zu nennen.
    Gegenwärtig sieht es bei ihm ja besser aus, aber wiederum auch nicht so, dass er seine hohes Gehalt wieder rechtfertigt.

    Wir können nur wünschen und hoffen, dass aus diesen und ähnlichen Vertragsgestaltungen für die Zukunft entsprechende Lehren gezogen wurden.
     
  10. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Shinji wird nach Monaco ausgeliehen , man das freut mich für ihn.

    Südfrankreich ist ne schöne Ecke und dort kann er noch mal zeigen was er drauf hat.
    Dort kann er mit dem neuen alten Trainer den Turnaraound schaffen.....
     
    Kevlina gefällt das.
  11. garfy

    garfy Leistungsträger

    15 Mio. netto, kann ich gar nicht glauben. Aber den Chinesen ist alles zuzutrauen, die fressen ja sogar Hunde.

    Im Sommer sind ja dann alle wieder da, Rode, Schürrle, Kagawa.
     
  12. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger

    Das glaube ich nicht, dass sie wieder in den Kader kommen.
    Sie wären doch blöd, auf der Bank oder gar der Tribüne zu sitzen und dabei ihren sportlichen Ruf sowie Wert zu senken.
    Einzig Schürrle traue ich soviel Dämlichkeit und Unverfrorenheit zu.
     
  13. Zanriko

    Zanriko Stammspieler

  14. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  15. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Shinji Kagawa wird Borussia Dortmund am Deadline Day auf Leihbasis verlassen - allerdings nicht in Richtung Monaco, sondern nach Besiktas Istanbul. Das meldet die türkische Quelle Bipspor.



    Das Medium berichtet, dass der Japaner, der beim BVB auf dem Abstellgleis steht, morgen nach Istanbul reisen wird. Kagawa soll bis Saisonende ausgeliehen werden und in dieser Zeit 1,1 Millionen Euro verdienen. Besiktas soll zudem über eine Kaufoption verfügen, die bei 1,6 Millionen Euro liegt.

    Kehrtwende bei Kagawa: Besiktas statt Monaco?
     
  16. Kevlina

    Kevlina Legende

    Oh, ist das schade dass der Transfer geplatzt ist - ich hätte es Shinji gegönnt nach Monaco zu wechseln...:gblink:...aber wenn es jetzt mit Besiktas klappen sollte, ich würde es ihm wirklich gönnen wenn er wieder regelmässig spielen könnte!
     
  17. Nera

    Nera Stammspieler

    Die Summe der Kauf-Option für Shinji ist ja ein Witz
     
  18. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger

    Ich denke, dass das seitens des BVB ein Entgegenkommen dafür ist, dass Shinji so lange bei uns war und überwiegend gute bis sehr gute Leistungen erbracht hat.
    Bei Manni Bender und Marc Bartra war das ähnlich der Fall.
    Ich bin der Meinung, dass dieses Handeln durchaus i. O. ist.
     
  19. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

  20. BVBLars32

    BVBLars32 Leistungsträger

    Ich find es einfach nur schade, er war für mich einer der Besten und ich war schon damals fix und alle als er auf die Insel wollte ... vielleicht war es dann letztendlich auch ein falscher Schritt ...dann zurück zu uns ...alles gut, aber konnte nicht mehr an die alten Meisterzeiten anknüpfen ...und jetzt mit der Neustruktur ist für ihn nun doch die Zeit für den Abschied gekommen ...Egal was wird ...SHIJNI wir immer in meinem Herzen als Dortmunder Jung bleiben ... alles GUte Shinji ..
     
    Kevlina gefällt das.

Diese Seite empfehlen