UEFA Europa League (Spielethread)

Dieses Thema im Forum "UEFA Europa League" wurde erstellt von FabiBVB09, 22. August 2017.

  1. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    4:2 was für eim Spiel. Wir wohnen hier an einer Durchgangsstrasse, wo um diwse Zeit eigentlich immer noch was los ist, aber heute ist es total ruhig sind wohl alle Frankfurter vorm TV
     
  2. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    :jubelt:2:4 72m paciencia
     
  3. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    endstand

    benfica 4:2 :frankfurtlogo:
     
  4. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger

    Klasse Eintracht.
    Für mich fühlt sich das 2:4, obwohl das anders aussieht, wie ein Unentschieden an.
    Ich habe mich schon viele Jahre nicht mehr über Siege von BL gefreut.
    Bei der Eintracht ist das anders.
    Vor allen weil sie Fußball mit Herz und Frische sowie auch schön anzusehen spielen.
    Ich drücke für's Rückspiel die Daumen.
     
    Salecha gefällt das.
  5. garfy

    garfy Leistungsträger

    Im Rückspiel mit zwei Toren Unterschied zu gewinnen, ist für mich bei der spielerischen Klasse von Benfica sehr schwer.
    Viertelfinale ist für die Eintracht ein toller Erfolg, aber für mich entfernt sich die Bundesliga insgesamt immer mehr von der internationalen Spitze.
    Als deutscher Spitzenverein, was die Eintracht ja diese Saison darstellt, darf man sich normalerweise keine 4 Stück fangen.

    Ich drücke für das Rückspiel aber beide Daumen.
     
  6. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Für mich ist grundsätzlich so eine Entscheidung für Rot plus Elfer zu hart, da müsste m.E. mal was an den Regeln verändert werden :weissnicht:
     
    Kevlina gefällt das.
  7. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ist das die SGE wirklich schon? Dafür, dass sie so früh schon zu 10 spielen mußten, haben sie - meiner Meinung nach - extrem gut mitgespielt und auch die ein oder andere Chance rausgespielt.

    João Félix ist schon ein toller Spieler, der sicherlich im Fokus von vielen Mannschaften steht.
     
  8. FabiBVB09

    FabiBVB09 Führungsspieler

    Ich würde hier mal sagen "Jein" - ja, diese Doppelbestrafung ist teilweise doof, da gebe ich dir Recht. Letzendlich ist die Entscheidung vom Schiri in Ordnung. N´Dicka foult den Benfica-Spieler im Strafraum - Elfmeter und rote Karte - absolut vertretbar, zumal N´Dicka letzter Mann war und eine klare Torchance verhindert hat. Würde diese Szene vor dem Strafraum ablaufen, würde die Urteilsentscheidung des Schiris auch nicht anders aussehen, nur, dass es anstelle des Elfmeters, einen Freistoß gibt plus rote Karte. In diesem Fall, also was gestern passiert ist, gibt es in meinen Augen kein Ermessensspielraum.

    Für die Frankfurter ist noch alles drin im Rückspiel - mit den Fans im Rücken und mit einer spielerischen Glanzleistung kann man Benfica Lissabon schlagen und zwar auch in der Höhe, das ein Weiterkommen finalisiert werden kann.
     
  9. Pitt

    Pitt Führungsspieler

    Eben.... Fabi, Ermessensspielraum hin oder her, genau deswegen schrieb ich ja, es müsste was an den Regeln geändert werden.
    Durch den Elfer bekommt man seine klare Torchance ja zurück, aber zusätzlich die rote Karte ist und bleibt eine Doppelbestrafung und genau die, darf es m.E. nicht geben, wenn nicht ein doppeltes Vergehen vorliegt.

    Die Verhinderung einer klaren Torchance durch ein "grobes Foul, also mit eh schon glatt Rot würdigem Foul" egal ob im 16ner oder nicht, sollte diese Doppelbestrafung (was ja dann keine wäre) nach sich ziehen.....und nur in dieser Konstellation.
    Gestern wäre es, aus meinem Verständnis von Gerechtigkeit, ein Elfer und maximal Gelb.

    Mir nimmt so eine Entscheidung wie gestern einfach zu viel Einfluß auf den Spielausgang (70 min in Unterzahl).
     
    Salecha gefällt das.
  10. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Im Rahmen der Regeln war das gestern die richtige Entscheidung, aber generell sollte diese Regel vielleicht mal überdacht werden. Glaube, dass das gestern bei N'Dicka keine Fehlentscheidung war, das bestreiten auch die wenigsten.

    Hätte die SGE gestern 1:0 verloren - was für ein Auswärtsspiel ja sicher ein akzeptables Ergebnis ist- müssten sie im Heimspiel - wie jetzt auch - mit 2:0 gewinnen. Ich denke auch, dass die Fans alles geben werden.
    Was ich auch ein Witz fand, dass Hübner auf die Tribüne verband wurde, weil er in der Halbzeit den Rasen betreten hat.
     
  11. leipzig09

    leipzig09 Leistungsträger

    Du hast aber schon mitbekommen, dass die Eintracht ab der 20. Minute nur noch 9 Feldspieler auf dem Feld hatten.
    Trotzdem haben sie mutig (vielleicht sogar zu mutig) nach vorn gespielt.
    So gesehen sind die 4 Gegentore erklärbar und die 2 Auswärtstore sehr gut.
    Genau wegen dieser und der Auswärtstorregel würde der Eintracht ein 2:0 oder 3:1 reichen.
    Meinst Du wirklich, dass das schwer möglich sein wird?
    Ich nicht!
    Bei der Kulisse.
    Mit 11 Mann und vielleicht wieder mit einem genesenen Haller dazu.
    Gönnen und wünschen würde ich ihnen das.
     
  12. DC65

    DC65 Leistungsträger

    Heute schlägt mein Herz für Eintracht Frankfurt.

    Daumen drücken und hoffen das es doch noch was wird.

    Auf geht's SGE !!!
     
    nadine gefällt das.
  13. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    1:0 :frankfurtlogo: kostic 36m
     
  14. svenska

    svenska Stammspieler

    Gibt es in der EL keinen Videoschiri? Ich gönne den Frankfurtern das Tor....aber Kostic war weit im Abseits
     
  15. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Zwar aus dem Abseits, aber egal.
    Jetzt nur noch ein Tor
     
    webdawg18 gefällt das.
  16. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Ich muss aber sagen , das den einzigen den ich von den Frankfurter haben wollen würde , ist der Rebic
     
  17. svenska

    svenska Stammspieler

    Und Haller....?:blink:
     
    webdawg18 gefällt das.
  18. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Der spielt ja nicht


    Aber den habe ich schon öfter beobachtet, den würde ich nehmen
     
  19. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Bruno Lage musste auf der tribühne 38m
     
  20. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *


    der ist noch verletzt wegen seine bauchmuskelzerrung
     

Diese Seite empfehlen