1. !!! Info !!!
    BFF - Tippspiel 22/23 findet statt

    !Hier gehts zur Anmeldung!

Unsere Mannschaft

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 29. August 2017.

  1. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Malen sehe ich ähnlich, wie Hazard.
    Ich habe mir damals einige Spiele von Götze angesehen, um mal zu checken, wie er sich beim PSV macht.
    Genau zu diesem Zeitpunkt tauchten die ersten leichten Gerüchte auf, dass der BVB über Malen nachdenkt.
    Somit habe ich von da an natürlich besonders auf ihn geachtet.
    Er ist mir N.I.E. (!) durch irgendwelche Aktionen aufgefallen, die man hätte als außergewöhnlich bezeichnen können.
    Eher war es der Fall, dass er sich in der Rolle des Mitläufers befand.
    Eigentlich sind seine Leistungen bei uns die Duplizität seiner dortigen.

    Was Zorc damals geritten hat, gerade ihn zu verpflichten, hat sich mir schon da nicht erschlossen.
    Nun denn, jetzt haben wir einen weiteren Spieler an der Backe, der Zorcs letzte Arbeitsjahre bei den Verpflichtungen der "normalen Spieler" kennzeichnete.

    Terzic hält angeblich große Stücke auf ihn.
    Wenn er dafür Malens Leistung gegen einen DRITTLIGISTEN als Maßstab nimmt, mag das angehen.
    Nur ist es nicht bestimmend.
    Es stellt sich nämlich die Frage, wann er in einem Spiel gegen sich auf Augenhöhe mit und befindlichen Gegner auch nur annähernd eine solche Leistung, wie bei 1860 abgeliefert hat.
    Die einfache Antwort lautet, NIE.

    Ich habe gelesen, dass PSV über eine Rückholaktion mittels Leihe nachdenkt.
    Wäre das so, dann nichts wie weg, möglichst mit Kaufverpflichtung.
    Vielleicht wäre es so und mit dem Verkauf von Akanji möglich, einen Ersatz für die Position von Hazard zu kaufen oder zu leihen (z.B. Hudson-Odoi).

    Malen (und Hazard) sollten mit ihrer Spielweise nicht einem Kader angehören, der sich, dank Terzic, wohl im Wandel zu einer wehrhaften Mannschaft befindet.
    Beide tragen dafür nämlich kaum eine der gefragten Attribute in sich.
     
  2. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Der 9er ist heute ein anderer als damals. Wenn man einen (sehr) guten hat ist das ein massiver Vorteil. Hat man diesen nicht muss man das anders lösen, was aber ebenso möglich ist.

    Ob Modeste die Klasse hat wird sich zeigen
     
  3. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    @Pohly91 , ich weiß, was Du meinst.
    Allerdings kann ich nicht ganz mitgehen.
    Was ist die Alternative zu einem 9ner oder besser einem Spieler, dessen hauptsächliche Fähigkeit es ist, Chancen in Tore umzusetzen?
    Nur eine sogenannte falsche 9.
    Das geht m.M.n. einige Spiele, nachhaltig ist es nicht, kann sie es nicht sein.

    Selbst eine weltklasse NM, nämlich Spanien, mit einer großen Anzahl von Klasse- und Weltklassespielern, hat nach dem Ende der Ära von Torres und Villa keinen durchschlagenden Erfolg gehabt.
    Das waren individuell super Spieler, hatten aber alle nicht das Gen des Torabschlusses und vor allem auch die Fähigkeit, sich im engen Raum des Strafraums überhaupt durchzusetzen.
    Die Iniestas, Xavis's, Fabregas, etc. waren aber hochklassige Spieler.
    Nimm dagegen unsere "Supermännlein" Hazard, Malen, Brand, Reus, die schon vom Grundgedanken her nicht gern dorthin gehen, wo es wehtut.
    Abgesehen davon, dass sie, mit Ausnahme von Reus in seiner Glanzzeit, auch nicht die Klasse der genannten Spanier besitzen.
    Übrigens schlagen sich die technisch super ausgebildeten Spanier, trotz sehr, sehr ansehlichen Spiels, auch aktuell noch mit dem Problem des fehlenden Stoßstürmers/Knipsers dann herum, wenn ihnen der Gegner im Strafraum keinen Raum gibt.

    Zurück zu unseren Mannen.
    Sinnlose "Feldversuche" beim verletzungsbedingten Fehlen von Auba, Paco, Haaland oder in der Zeit, als wir mal gar keinen Strafraumstürmer hatten, sind kläglichst in die Buchsen gegangen.
    Wie also soll der Spieler aussehen, der sich nicht MS, Stoßstürmer, Knipser oder wie auch immer dieser Typ Spieler bezeichnet werden kann, nennt?
    Der eben nicht über die spezielle Fähigkeit eines sehr guten Torabschlusses verfügt?
    Wie bzw. mit welchem System willst Du massiv verteidigende Abwehrreihen aufreißen und zu Torchancen kommen bzw. diese in Tore umwandeln?
    Mich interessiert das wirklich brennend, wie Deine oder all derer Lösung aussieht, die glauben, dass es auch ohne einen Spieler nit Knipserfähigkeiten gehen wird.
    Vor allem auf Dauer gehen muss.

    Ginge das so einfach und wirklich, hätten nicht viele sehr guten Vereine einen solchen Spielertyp in ihren Reihen.
    Selbst Pepsi mit seinem speziellen Spielsystem hat es einsehen müssen, dass es ohne wirklichen Knipser wohl nicht wirklich geht.
    Und auch Kloppo hat sich nicht grundlos die Dienste von Nunez gesichert.

    M. M.n. spricht alles, wirklich alles für einen Knipser im Team und NICHTS für eine andere "Pseudo"-Variante, wie z.B. die mit der "falschen Neun".
     
  4. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  5. Pohly91

    Pohly91 Legende

    "was hätten wir mit den Jungs alles erreichen können" verstehe ich nicht. Sie waren da und es wurde nichts erreicht, warum hätte sich das ändern sollen?
     
    Zazou09 gefällt das.
  6. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Scheinbar hat der gute Marco Reus die Politik des eigenen Vereins nicht verstanden. Diese Spieler wurden geholt, damit sie den Verein kurzfristig wieder verlassen - gegen dementsprechende Moneten, mit denen der Verein, Spielern, wie Marco Reus 10 Mio im Jahr zahlen kann.
     
    Alexaceman und leipzig09 gefällt das.
  7. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Zazou09 gefällt das.
  8. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Das ist doch mal eine gute Nachricht.
     
  9. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Das ist wirklich eine gute Nachricht.
     
  10. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Nur dann, wenn er nicht ala Durchläufer/gewinnbringendes Verkaufsobjekt betrachtet und behandelt wird.
     
  11. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Bradley Fink wird Borussia Dortmund nach drei Jahren verlassen und zurück in seine Heimat zum FC Basel wechseln

    ruhrnachrichten.de
     
  12. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Möge er eine gute Reise haben ...
     
  13. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Sorry, für mich kein Verlust.
    Trotzdem die allerbesten Wünsche.
     
  14. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    hat der nicht hauptsächlich in der 2. Mannschaft gespielt
     
  15. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Ja, wurde da jedoch immer als einer gesehen, der es ins Profiteam schaffen und es vor allem auch verstärken kann.
    Ich habe ihn nur bei den Vorbereitungsspielen gesehen und war aufgrund dieser Vorhersagen doch überrascht, eher einen "Tigges", als denn Moukoko bzw. gar einen Spieler zu sehen, der etwas Besonderes hat.
    Wenn er sich anderswo sehr gut entwickelt, sein persönliches Glück, unser Pech.
    Nur haben wir ein solches, bei Talenten nicht unnormales Szenario, schon bei Gomez, Isak und Merino erlebt.
    Geduld mit gleich mehreren Talenten zu haben, ist im Profisport eine Tugend, die sich nur die allerwenigsten (Scheich betuchten) Vereine leisten können.
    Wir setzen da auf Moukoko, Coulibaly, Kamara.
    Warum nicht auch auf Fink, werden die Verantwortlichen sich wohl sehr gut angesehen und überlegt haben.
     
  16. kamikaze

    kamikaze Führungsspieler

    vileicht wird er ja auch irgendwan zurück kommen
    könnte mir vorstellen das man eine rückkaufoption hat

    denn der vorletzte satz in der meldung auf bvb.de hört sich danach an
     
  17. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Fink ist bestimmt ein netter Kerl, aber in der Kaderplanung des BVB spielt er keine Rolle. Dass er geht, ist nicht mehr, als eine kleine Randnotiz.
     
    leipzig09 gefällt das.
  18. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    doch war stamm spieler bei u19 und zuletzt bei der u23
     
  19. Pohly91

    Pohly91 Legende

    @nadine ich denke dass @hotzenplotz hier auf die Kaderplanung der 1. Mannschaft bezieht. Und da gehe ich vollkommen mit. Kein Material für die <= Top 5 der BuLi
     
  20. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    So ist es :)
     

Diese Seite empfehlen