1. !!!!! Der Spieltag 23 kann nun getippt werden !!!!!

    Information ausblenden

Unsere Mannschaft

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 29. August 2017.

  1. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  2. Nera

    Nera Stammspieler

    Für einen Bild-Redakteur gar nicht mal so schlecht :glw1:
     
  3. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Darüber, dass die Bauern immer Meister werden, darf sich keine Mannschaft und auch der BVB nicht beschweren.
    Wenn man einen schon lange über dem Zenit befindlichen Schmelzer jahrelang im Deport hält, sich einen Schürrle holt, keinen Backup-MS hat und jetzt evtl. noch mit einem Götze den Vertrag langfristig verlängern will, ist es nicht verwunderlich, dass man an die Bauern nicht herankommt und die es immer wieder schaffen.

    Wenn man bei uns richtig professionell handeln würde, müsste man nach der Saison auf jeden Fall bei Schmelle und Philipp einen Cut machen und mit Götze dürfte nie und nimmer verlängert werden.
    Noch nicht mal gegen den schlechten Club schafft er es bei den sich bietenden Einschussmöglichkeiten das Dingen für uns zu entscheiden, weil er entweder einen Kullerball los lässt oder immer flach auf den Torwart schießt.
    Ich hatte immer gehofft, dass Götze bei uns wieder zu einem Spieler wird, der es ausmacht und auch Spiele entscheiden kann, aber das muss man objektiv ganz klar verneinen, er ist nur noch ein Durchschnittsspieler.

    Vielleicht kommt ja am Wochenende gegen die Pillen die Wende und wir starten wieder eine Serie.:daumendruek:
     
  4. Gast

    Gast Besuch

    .....Richtig - Schmelzer, Phlipp weg, Götze von mir aus auch, wobei er in den letzten Spielen in meinen Augen einer der besseren Spieler war...

    Ich würde im Sommer gerne noch abgeben = Diallo, Toprak, Dahoud, Wolf, Toljan, Burnic, Isak...
     
  5. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Bis auf Diallo stimme ich dir zu, dem würde ich noch ein wenig Zeit geben ......
     
  6. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Eine Verlängerung mit Götze finde ich auch ein Unding. Diese einseitige Bevorzugung setzt auch wieder so ein ungutes Zeichen, genauso, wie sein Dauereinsatz als Sturmspitze.

    Diese Ungleichheit hat in der letzten Saison viel Ärger gebracht und die Mannschaft demotiviert - nicht, dass das wieder los geht. Sobald die Spieler merken, dass beim BVB mit zweierlei Maß gemessen wird, gibt es echte Probleme. Ich würde mir extrem wünschen, dass Watzke sich auf seine Geschäfte konzentriert und keine Privat Transfers mehr tätigt.

    Ansonsten ist es sicherlich richtig, sich von Wolf, Toljan, Isak etc. zu trennen ( auf keinen Fall Diallo, auch nicht Dahoud und, solange die Abwehr nicht felsenfest steht, auch nicht Toprak ). Was Ihr mit Diallo habt, verstehe ich eh nicht. Aber Götze kann monatelang in der Offensive rumeiern - das ist dann toll. :?
     
    webdawg18 gefällt das.
  7. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Hotze, mich würde ernsthaft interessieren, ob Du Dahoud wirklich so siehst, dass er weg soll.
    Ich denke, seine Entwicklung ist noch lange nicht abgeschlossen und er sich auch dahingehend verbessert hat, dass er sein Spiel nicht mehr so verklausuliert.

    Ich frage mich auch, warum z. B. Götze, aber auch andere Kredit bis zum Abwinken bekommen, trotzdem keine guten Leistungen bringen, bei Dahoud, der letztlich als junger Spieler in einer Zeit von PB, PS und einem zerstrittenen BVB zu uns gekommen ist, so schnell auf "Blind/Wegschicken" gestellt wird.
    Für mich nicht nachvollziehbar.
     
  8. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    @leipzig09 Das verstehe ich so, dass er Dahoud behalten will....
     
  9. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ja, ich jetzt auch.
    Falsch bzw. nur halb gelesen :blink:
     
  10. Nera

    Nera Stammspieler

    Diallo seh ich nicht schlecht integriert bei uns. Bei Dahoud hab ich da manchmal mehr so meine Zweifel.
    Aktuell können wir halt auf keinen verzichten, von daher ist es gut, dass mancher Wechsel oder Leihe nicht passiert ist im Winter.
     
    webdawg18 gefällt das.
  11. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Dahoud ist zweifelsfrei ein toller Spieler. Momentan hat er keinen Platz in der Mannschaft ( wegen Witsel / Delaney ). Was tun ? Ich glaube, dass er sich langfristig durchsetzen könnte.
     
    Kevlina gefällt das.
  12. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  13. Nera

    Nera Stammspieler

    Das wäre ja traumhaft wenn Marco wieder dabei wäre. Aber hoffentlich nicht zu früh für seine Verletzung, damit das richtig ausgeheilt ist.
    Und Akanji stellt seinen Einsatz auch in Aussicht, das wäre super.
     
    Kevlina gefällt das.
  14. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Floralys und Kevlina gefällt das.
  15. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Reus bleibt weiter verletzt. Mit dem Comeback gegen die Pillen wird es nichts.
     
  16. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Wenn die Pillen, wie gestern, scheunentoroffen spielen, bekommen die eine Packung.
    Die hätten gestern eigentlich drei, vier Tore bekommen MÜSSEN, hatten beim 1:1 mehr Glück als Verstand.
    Rausgeflogen sind sie ja trotzdem
    Da muss aber Paco von Beginn an spielen, um die Konteräume SCHNELL nutzen zu können.
     
    Kevlina gefällt das.
  17. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Du hast es so treffend formuliert, wie es besser nicht geht.
    Uns fehlt auf der MS-Position der Typ ZIELSPIELER.
    Paco ist gegen tiefstehende Gegner, von der Art Nürnberg, Düsseldorf und Augsburg, selbst dann keiner, wenn er topfit wäre.
    Viel zu schmächtig und zu klein.
    Wenn man es doch einmal mit hohen Flanken von den Außenbahnen versuchen wollte, ist im Zentrum keiner, der des Kopfballspiels mächtig ist.
    Angeblich möchte Favre diesen Typ Mittelstürmer nicht.
    Ob das stimmt, werden wir nicht erfahren.
    Wenn es jedoch so sein sollte, ist das kritikwürdig.
    Wir berauben uns dadurch ein Stilmittel, dass gegen solche Truppen eine von vielen taktischen Varianten wäre.

    Stattdessen geht es immer schön durch die Mitte, wo es für den Gegner relativ leicht ist diese zu verengen und zu verteidigen.
    Letztlich führt das, wenn man zudem kaum mit einem vertretbaren Risiko spielt, zu diesem unsäglichen Quergeschiebe.

    Jeder, der etwas vom Fußball versteht, kann das sehen.
    Wenn man dann wenigstens versuchen würde, energisch in den Strafraum einzudringen, Freistöße vor diesem oder Elfmeter in diesem zu provozieren, dann käme man wenigstens so zu Chancen.
    Weder gegen Nürnberg noch gestern war das jedoch der Fall.
    Lieber uneffektives Kleinklein und langsames, ideenloses Quergeschiebe.

    Dazu bis zum Anschlusstreffer eine völlig unverständliche blutarme Einstellung und Willensleistung.
    Das es geht und wie es sein müsste, konnte man nach diesem Tor sehen.
    Nur 10 solche Minuten reichen in aller Regel gegen keine der BL-Mannschaften.
    Nicht die Niederlagen an sich, sondern deren Art des Zustandekommens ist zu kritisieren.
    Da sollte auch nichts beschönigt oder bagatellisiert werden.
    Auch nicht, dass uns gegen solche Gegner genau dieser ZIELSPIELER fehlt.

    Dank dafür an Zorc

    Übrigens sollten sich alle, die jetzt in die Richtung des Beschönigens denken, Sammers gestrige Aussagen ansehen oder nachlesen.
    Der sagt dort genau das, was Sache ist.
    Ohne um den heißen Brei herumzureden.
     
  18. Gast1

    Gast1 Besuch

    Ich muss jetzt mal so blöde fragen, ist denn ein reiner Mittelstürmer überhaupt noch zeitgemäß :?

    Kloppo z.B. spielt doch schon einige Zeit ohne ?!
     
    Alexaceman gefällt das.
  19. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Firmino spielt aber wie ein Stürmer.....und ist robuster als Reus und Götze
    ausserdem hat er mit Sturrige und Origi noch zwei klassische Stürmer die er bringen kann wenn er sie braucht......
    Aber Salah (Götze equivalent)habe ich noch nie dort spielen sehen.....
     
    Gast1 gefällt das.
  20. Gast

    Gast Besuch

    @Pitt
    In der heutigen Welt des Fußballs gibt es kaum noch einen reinen Mittelstürmer. Solche Stürmer, die es früher mal gab, gibt es kaum noch. Das liegt vor allem daran, dass die Stürmer heute anders ausgebildet werden. Die Stürmer von früher standen nur vorne rum und haben auf Flanken gewartet, die sie dann entweder per Fuß oder per Kopf verwertet haben und den Ball ins Tor untergebracht haben. Aber solche Stürmer gibt es nur noch selten.

    Die Stürmer von heute spielen komplett anders - man sagt dazu "moderner Stürmer" - das beste Beispiel, was mir einfällt, ist Lewandowski, als er noch das BVB-Trikot trug. Klopp hat ihn zu einen modernern Stürmer "umgeschult" und das mit absoluter Weltklasse. Ein moderner Stürmer ist ein Stürmer, der nicht nur vorne im Strafraum wartet und auf Pässe seiner Mitspieler, sei es durch Flanken, wartet. Nein, der heutige moderne Stürmer hat viel mehr Aufgaben zu vollbringen - er nimmt viel mehr am Spiel teil. Ein moderner Stürmer lässt sich in die Tiefe fallen, holt sich Bälle aus dem Mittelfeld, leitet diese an Mitspieler weiter, schafft durch das "Zurückfallen" und halten des Balles gegen mehrere Gegenspieler Räume für die Mitspieler, ist überall auf dem Feld zu finden und hat auch an der Defensivarbeit teilzunehmen. Man sagt ja auch immer so schön - ist die andere Mannschaft im Ballbesitz, ist der Stürmer des anderen Vereins der erste Defensivspieler...

    Ein Hauptproblem bei uns ist, dass wir keinen Spieler haben, der vernünftige Flanken schlägt. Und der Kommentator von gestern hat auch gesagt, dass es auch nicht Favres Spielstil ist, über die Außen Flanken in den Strafraum zu schlagen und zu Abschlüssen zu kommen. Favre möchte lieber entweder durch´s Zentrum spielen oder halt flach über die Außen kommen.

    Solche "Stoßstürmer" wie früher gibt es nicht mehr. Es geht halt vor allem darum, welchen Typ Stürmer wir im Sommer holen - darüber machen sich die Bosse beim BVB auch so ihre Gedanken...
     
    Gast1 und Kevlina gefällt das.

Diese Seite empfehlen