Austausch über das Regelwerk des DFB

Dieses Thema im Forum "Diverses zum nationalen Fußball" wurde erstellt von leipzig09, 8. August 2019.

  1. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Ich weiß, dass der folgende Beitrag nicht hierher passt, weiß aber nicht, wohin ich ihn schreiben kann.
    Vielleicht kann ja ein Thread eröffnet werden, in dem über Fußballregeln diskutiert werden kann.
    Also bitte verschieben oder bitte einen neuen Thread eröffnen.

    Zu meinem Thema:
    Ich habe mich einmal mit den neuen Regeln befasst.
    Einen Teil davon möchte ich hier zur Diskussion stellen.
    Es gelten u. a. folgende Regeln:

    1. Rückpass-Regelung:
    Wenn der Torhüter den Ball nach einem Einwurf oder einem absichtlichen Zuspiel eines Mitspielers bei einem Klärungsversuch eindeutig mit dem Fuß gespielt oder zu spielen versucht hat, darf er den Ball in die Hand nehmen.

    Leute, kann mir das mal einer erklären?
    Wenn er den Ball mit dem Fuß spielt, wie soll er ihn da in die Hand nehmen?
    Das erschließt sich mir nicht.

    2. Zeitspiel:
    Generell wird künftig Zeitspiel wesentlich schneller und konsequenter geahndet. So wird ab sofort auch im Fußball sofort bestraft, wenn nach dem Pfiff der Spieler, gegen den entschieden wurde, oder ein Mitspieler den Ball nicht sofort liegen lässt und damit das Spiel verzögert. Diese Maßnahme wird in anderen Sportarten wie Handball, Basketball oder Eishockey seit Jahren praktiziert und akzeptiert. Ab sofort gehört also auch im Fußball das obligatorische Ball-in-die-Hand-Nehmen und wegtragen oder festhalten der Vergangenheit an. Weiterhin nicht geduldet wird die Verzögerung bei der Ausführung eines Einwurfs, Abstoßes oder Freistoßes.

    Diese Regel ist gleichzeitig so überfällig, wie lachhaft.
    Wie im Supercup mehrfach zu sehen, stehen die Einwerfer gefühlte drei Minuten an der Seitenlinie, suchen und suchen einen Mitspieler und werfen erst dann ein.
    Reaktion des Sciris = NULL ... geile Regeleinhaltung.

    Noch schlimmer das Ballwegtippen,
    -blockieren oder im Arm mitnehmen.
    Wenn man ehrlich ist, dann muss man zugeben, dass Sancho in der Szene mit Kimmich im Supercup vor Kimmichs Tätlichkeit schon versucht hat, dessen Ballholen leicht zu verhindern, was einerseits einem Zeitspiel entsprach und andererseits dessen Reaktion provozierte.
    Das war auch nicht der neuen Regel entsprechend.
    Natürlich entlastet das Kimmich trotzdem nicht.

    Ich bin jetzt mal gespannt, wie speziell bei dieser Regel durchgegriffen wird.
    Nur bei den sogenannten Kleinen oder bei allen Vereinen?
    Oder gar unter Ausschluss der Bayern?
    Es wird jedenfalls interessant werden.
    Zusätzlich interessant zum Thema Videobeweis.
     
  2. Heinerich

    Heinerich Führungsspieler BFD - Vorstand

    Hmmm, Du weißt aber schon auch, dass Du selbst ein Thema hättest eröffnen können?
    Wenn Du einen anderen Thementitel passender finden solltest, schreib mir ne Unterhaltung!
     
  3. Heinerich

    Heinerich Führungsspieler BFD - Vorstand

    Ich hab mal ein wenig gesucht und, auf den Seiten des TSV Malente, Erläuterungen zu den Regeländerungen/Regelauslegungen, für die Saison 2019/2020, gefunden.
    Natürlich kann ich nicht sagen, ob dies offizielle Erläuterungen sind!

    Neue Regeln, auf tsvmalente-fussball.de
     
  4. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Ohne Garantie. Für mich klingt das so als wäre es legal einen Rückpass zu stoppen (Fuß) und dann in die Hand zu nehmen.

    Zeitspiel muss viel öfter/schneller geahndet werden. Aber im Fußball wie auch im realen Leben bringt es nichts wenn die Judikative sich tolle Sachen ausdenkt, solange es die Exikutive nicht vollstreckt!
     
  5. Susi

    Susi Stammspieler

    Für mich klingt das eher danach, wenn der Klärungsversuch mit dem Fuß misslingt (Luftloch), dann darf er ihn mit den Händen fangen.

    Die 2. Regel wird im Endeffekt so nicht umgesetzt werden. Ähnliche Regeln gibt es ja schon wie z.B. beim Torhüterzeitspiel. Da werden viel zu oft beide Augen zugedrückt. Seh ich ganz wie Pohly.
     

Diese Seite empfehlen