1. Wichtig für alle Teilnehmer am Tippspiel!!!!!!

    Nachholspiel Mönchengladbach : Köln

    Nachdem, bereits vor einiger Zeit, der Nachholtermin, für das Spiel Mönchgladbach : Köln, für den 21. Spieltag, bekannt gegeben wurde, ist der neue Termin eiungetragen worden.
    Überprüft bitte, ob dort getippt wurde!

    Link zum 21. Spieltag

    Information ausblenden

Austausch Erfahrungen Platzwahl oder Wünsche im Tempel

Dieses Thema im Forum "Tempel, Fans, Tradition und Kultur" wurde erstellt von Zazou09, 25. Juli 2019.

  1. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Wer von euch bereits schon einmal im Stadion war kennt es:
    Sooo viele Plätze, so viele Möglichkeiten der Perspektiven…

    Natürlich kann man sich das nicht selber aussuchen sondern ist stets froh darum was man für (Dauer-) Karten hat bzw. welche Tickets man gerade ergattern konnte. Ich selbst kam schon in den Genuss verschiedenste Tagestickets ausprobieren zu können. Wobei ich mir immer noch nicht sicher bin, ob meine Plätze in der Geraden unter dem Dach (gute Spielübersicht und fast volle Fanumsicht) die Plätze in der ersten Reihe gleich hinter der Trainerbank (nah dran auch an den Spielern aber perspektivisch mit Defiziten) oder auf der SÜD (bei meiner Körpergröße von 1,50m im Gedränge nicht ratsam aber atmosphärisch super) oder auf der Nord-Tribüne (nahe der gegnerischen Fans) … besser waren.

    Aber auch zum Beispiel unter den Gesichtspunkten Treppen- Toiletten- oder Bier/Getränke-Zugängigkeiten…

    Wie sind denn eure Erfahrungen?

    Welche Plätze konnten euch im Gegensatz zu anderen begeistern bzw. würdet ihr weniger empfehlen und warum?

    Oberrang, Unterrang?

    Oder auch für alle, die noch nie im Tempel waren:
    Wo würdet ihr am liebsten sitzen/stehen wenn ihr die freie Platzwahl hättet?

    Oder doch eher Rudelgucken in der Kneipe nebenan?
    Auf der Couch gemütlich zuhause?
    Es darf gerne diskutiert werden, schließlich sind Erfahrungen und Geschmäcker verschieden. :blink:
     
  2. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Der beste Platz war für mich immer auf der Süd so 10. Reihe auf Höhe der Strafraumlinie links vom Tor.

    Ganz schlecht finde ich einen Sitzplatz im Oberrang so die letzten 10 Reihen.
    Da sitzt man höher als das Dachende, dass ja schräg nach unten verläuft.
    Man hat dort nicht mehr den Blick auf die gesamten Zuschauerränge
     
    Zazou09 gefällt das.
  3. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    ich würde nicht mehr block 8 und 9 wählen auf der nord schlechte sicht wegen zaun und oben in nordost und norwest ecken die letzten blöcke schlechte sicht wegen geländer. Ostribühne im sommer meiden sonnenbrandgefahr .Mein lieblingsblock ist block 62 auf der nord hat man stadion komplett im überblickdieauf der nord block 62 ist alles barriefrei wie auch auf der west unten
     
    Zazou09 gefällt das.
  4. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Ich stand schon fast überall im Stadion. Besonders bevor ich meine Dauerkarte bekommen habe.
    Ich mag meinen Platz in Block 12. Er ist direkt hinterm Tor, die Stimmung ist ehrlich und die Luft elektrisiert.
    Meine witzigste Erfahrung war mit Abstand der Langneseblock (Ruhrpottdeutsch für Famielienblock). Block 82 war mir persönlich zu weit oben und damit die perspektivische Verzerrung zu krass.
    Aber unser Gästeblock kann sich auch sehen lassen. Hier stand ich schon gegen Wolfsburg und Hoffenheim.

    Was ich tatsächlich noch nie getan habe ist im Stadion gesessen^^ Auch wenn mich Ordner immer mal wieder dazu anhalten wollten, ich habe immer eine Möglichkeit gefunden zu stehen, aber niemanden in der Sicht zu behindern.
     
  5. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Och, eine geschenkte VIP-Karte mit allem drum und dran im fortgeschrittenen Alter kann auch was Feines sein.
     
    Doppellhelix gefällt das.
  6. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Och... geschenkt nehme ich JEDE Karte im Tempel. :ja:

    Wenn ich mal in die Verlegenheit käme ein Ticket im VIP Bereich zu ergattern würde ich aber trotzdem "draußen" auf den Plätzen verweilen als häppchenmampfend hinter den Scheiben zu stehen.
    Allerdings waren wir bei einem DFB-Pokal-Spiel auch schon in Block 26 nahe den VIPs. 12. Reihe von vorne, auf Höhe der Mittellinie. Da war die Sicht obertop. :daumen:
     
  7. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Nee, nee, hinter der Scheibe sitzt man da nicht, nur zum Essen und Trinken, ansonsten beste Sicht.
    Aber so oft ist das auch noch nicht passiert.
     
    Zazou09 gefällt das.

Diese Seite empfehlen