WM Vergabe allgemein

Dieses Thema im Forum "WM & EM Talk" wurde erstellt von Salecha, 18. Juni 2019.

  1. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    ich stelle das mal hier rein, habe nichts anderes gefunden und gehört irgendwie ja zur WM

    Michel Platini: Ex-Uefa-Präsident verhaftet:
    Der frühere Uefa-Präsident Michel Platini soll laut französischen Medienberichten am Dienstagmorgen festgenommen worden sein. Ausschlaggebend seien Ermittlungen zur umstrittenen WM-Vergabe an Katar 2022. Platini soll Korruption vorgeworfen werden

    Quelle nzz.ch

    ob das wohl jemals aufhört mit diesen korrupten Leuten in den entsprechenden Stellen.....
     
    Kevlina und Zazou09 gefällt das.
  2. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Im Nachhinein weiß man ja wem alles Korruption vorgeworfen wurde nicht nur auf europäischer Ebene.
    Ob es das wert war das Platini seinen Ruf so zerstört hat kann er nur selbst beantworten.
    Stellt sich für mich noch die Frage,ab wann die WM/EM Vergaben gekauft waren,wurde 1974 schon gemauschelt und bei welcher EM haben sich die Funktionäre die Säcke vollgemacht.:?
     
  3. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    FunktionäRE und volle Säcke :totlach:
     
  4. baxter

    baxter Hoffnungsträger

    Wo viel Geld zu verteilen ist ,finden sich mit Sicherheit Menschen mit einer flexilen Moral,so sicher wie ein Kuhfladen Fliegen anzieht. Also alles völlig normal,leider.
     
  5. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Bei der Vergabe von Austragungsorten wurde schon immer schmu betrieben.

    JEDER Mensch ist käuflich, es ist eben immer nur eine Frage des Preises.
     
  6. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Das weisst du so genau woher. :?
    Mit deiner zweiten These bist du definitv im Irrtum,nicht jeder ist käuflich,auch nicht für noch soviel Geld.
    Es gibt sie tatsächlich noch,diese Idioten die nicht käuflich sind,sollte man nicht meinen,ist aber so.
     
    Kevlina gefällt das.
  7. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Das ist einfach nur naiv. Es ist immer eine Frage des Preises und der muss ja nicht unbedingt Geld sein. Ich kenne NIEMANDEN der nicht käuflich ist.

    Wenn du jemanden kennst dann Respekt, ich glaube zwar nicht dran aber Glaube versetzt bekanntlich Berge.
     
  8. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Da solltest du zuerst mal erklären was du unter käuflich verstehst,es gibt da extreme Unterschiede was zu welchem Preis verkauft werden soll.
    Mir wollte mal jemand meinen Hund als Welpe abkaufen,keine Chance,für kein Geld der Welt und noch mehr würde ich das machen,abgesehen davon das ich dann Zuhause nicht mehr auftauchen könnte.
    Was für dich naiv ist,ist für mich einfach eine Frage des Anstandes.
    Niemals würde ich es zulassen das jemand über mich sagen könnte,den habe ich mir gekauft.
     
    Kevlina und cocoline gefällt das.
  9. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    "Kein Geld der Welt" sind immer große Töne und ist schnell gesgagt, das sieht dann ganz schnell anders aus wenn da 25.000.000 Euro in Bar auf dem Tisch liegen. Man muss Mal überlegen was 25.000.000 Euro bedeutet. Das bedeutet nie mehr Arbeiten müssen, abbezahltes Haus, Auto, etc. Spitzen-Ausbildung für den Nachwuchs und der ein oder andere Traum lässt sich auch noch erfüllen.

    Mir hat auch schon Mal jemand 10.000€ für meine Pokalfinal-Karte geboten und ich habe nicht verkauft, aber auch ich habe meinen Preis... 10.000 waren an diesem Tag einfach zu wenig wer weiß wie es mit 100k ausgesehen hätte.

    Dann nehme ich an, dass du nicht Arbeiten gehst... Denn da verkaufst du deine Freizeit:prost:
     

Diese Seite empfehlen