1. !!! BFF-TIPPSPIEL 21/22 !!!

    !!! NICHT VERGESSEN !!!

    !!! Hier gehts zum Tippspiel !!!

BVB-Spieler auf Nationalmannschaftsreisen

Dieses Thema im Forum "Aktuelles" wurde erstellt von Forenteam, 30. Juli 2017.

  1. Forenteam

    Forenteam Forenarbeiter

    Alles zum Thema "BVB-Spieler auf Nationalmannschaftsreisen" bitte hier posten.
     
  2. kamikaze

    kamikaze Führungsspieler

    das erstemal für die U21 nominirt Janni-Luca Serra dazu noch Mo Dahoud

    Glückwunsch junge hoffentlich kann er zeigen das er genauso stark wird wie vor seinem Kreuzbandriss


    Kuntz nominiert vier Youngster vom FC Schalke 04 und BVB für EM-Quali der U21
     
  3. DC65

    DC65 Besuch

    Da ja kein Spieler vom BVB für die Spiele Heute und Montag nominiert ist, sind die Spiele eher uninteressant.

    Bayern schaulaufen mit Ergänzungsspielern muss man sich als BVB Fan nicht antun.

    Ausserdem nervt das popelnde und arschkratzende Rumpelstilzchen (Endschuldigung an die Gebrüder Grimm für den Vergleich) an der Linie.
     
    Floralys gefällt das.
  4. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Mich interessieren diese Spiele auch nicht die Bohne.
    Da fällt mir heute garantiert was besseres ein...
     
    Floralys und DC65 gefällt das.
  5. Sonny

    Sonny Besuch

    Die Quali ist nicht uninteressant, sondern gar wichtig.
    Wichtiger für uns BVBler ist allerdings, dass alle gesund wieder Heim kehren und nichts Anderes !
     
    Kevlina gefällt das.
  6. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Sehe ich genau so, alle Jungs die vom BVB kommen und für ihr Land spielen, da zittert man schon mit...[​IMG] ...und hofft dass sie alle wieder gesund zurückkehren! Jetzt ein Ausfall und sie schleppen den womöglich die ganze Saison durch...
     
    Sonny gefällt das.
  7. Gast

    Gast Besuch

  8. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Oh man, was hat der Bürki denn geknabbert dass er ne Zahninfektion erwischt hat...:ghaareziehen:...wohl zuviel schweizer Schoki!
     
  9. Gast

    Gast Besuch

    @Kevlina
    Ich tippe mal, die Augsburger Puppen waren zu hart zum kauen :mrgreen:
     
  10. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Mmhhh, das könnte es auch gewesen sein - die Jungs haben sich an den "Püppis" die Zähne ausgebissen...:glw5:...und Bürki traf es besonders hart!
     
  11. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    "Dortmund. Roman Bürki steht offenbar eine ungemütliche Länderspielpause bevor.


    Wegen einer Zahnentzündung muss der Keeper von Borussia Dortmund operiert werden und steht der Schweizer Nationalmannschaft bei den abschließenden WM-Qualifikationsspielen gegen Ungarn und Portugal nicht zur Verfügung, berichten Schweizer Medien.


    Die kommende Liga-Partie des BVB gegen RB Leipzig am 14. Oktober soll für Bürki jedoch nicht in Gefahr sein.2"


    Borussia Dortmund: BVB-Keeper Roman Bürki muss operiert werden
    Quelle: derwesten.de
     
  12. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Floralys gefällt das.
  13. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

  14. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  15. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Uff, dann scheint es bei Papa nicht allzu schlimm zu sein wenn er zur Nationalmannschaft reist...[​IMG] ....auch super dass die 3 anderen nicht reisen müssen, da haben sie keine Strapazen und können Torabschlüsse üben...
     
    webdawg18 gefällt das.
  16. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Ist das sicher ? Man hört nichts über Papas Verletzung.
     
  17. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Update: @alex_isak wird nicht zur [​IMG]-Nationalmannschaft reisen, er ist leicht angeschlagen.
     
  18. Garrl56

    Garrl56 Neuzugang

    zu sein wenn er zur Nationalmannschaft reist
     
  19. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Zehn BVB-Profis mit ihren Nationalmannschaften im Einsatz

    13 Akteure aus dem Profikader von Borussia Dortmund sind von ihren Nationaltrainern für die anstehenden Länderspiele nominiert worden. Nicht alle konnten die Reise aus gesundheitlichen Gründen antreten. Shinji Kagawa (verletzt) und Christian Pulisic mit zuletzt sehr vielen Einsätzen waren zudem erst gar nicht nominiert worden.

    Ömer Toprak (Türkei), Dan-Axel Zagaodu (Frankreich U19) und Andrey Yarmolenko (Ukraine), der seine Reha beim BVB fortsetzt, sind aus Verletzungsgründen in Dortmund geblieben.

    Unterwegs sind Mo Dahoud (Deutschland U21), Lukasz Piszczek (Polen), Manuel Akanji und Roman Bürki (beide Schweiz), Raphael Guerreiro (Portugal), Sergio Gomez (Spanien U19), Michy Batshuayi (Belgien), Alex Isak (Schweden), Sokratis (Griechenland) und Jadon Sancho (England U19). Sie alle kehren zwischen dem 27. März (Akanji, Bürki, Guerreiro) und 28. März nach Dortmund zurück.

    Am 31. März tritt der BVB zum nächsten Punktspiel beim FC Bayern München an. (br)
     

Diese Seite empfehlen