Christian Pulisic - Nr. 22

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 26. Juli 2017.

  1. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Er ist einfach noch ein junger und unfertiger Spieler.
    Wir wissen nicht, was sein Berater ,Vater oder andere Vereine ihm vorgaukeln.
    Es muss nicht nur die Hype in den USA sein. Vielleicht braucht er eine Denkpause.
    Wenn er allerdings wechseln will und der Preis stimmt, sollte man nicht bis zum Sommer warten, sonder jetzt einen guten Ersatz verpflichten.
    Ein Spieler, der nicht mehr für seinen Verein steht, hilft uns auch bis zum Sommmer nichts.
    Wer weiß schon, was hinter den Kulissen läuft???
     
    Alexaceman gefällt das.
  2. Rabbit09

    Rabbit09 Stammspieler BFD - Mitglied

    Keiner weiß das, doch als Trainer ist man dafür verantwortlich Spieler auf dem Platz zu stellen, die zu 100% Fit sind und damit meine ich nicht körperlich sondern rundum, ergo, Leistung. Das macht Favre ganz gewiss, dennoch ist seine Leistung seit Oktober bei weitem nicht mehr so gut und zeigt auch, weshalb wir ihn so selten in der Startelf gesehen haben. Da muss Kehl eben einspringen und mit ihm Reden, was er sicherlich schon getan hat.

    War selber nie ein Fan von ihm, empfand ihn jedoch als einen quirligen Spieler, der immer wieder mal sein Talent zeigte. Diese Saison sah man davon nicht viel. Vielleicht ist er ja auch gerade in diesem berühmten "Leistungsloch", welches in jungen Jahren vorkommt oder er ist im Kopf wirklich nicht mehr 100 % beim BVB. Wenn dem wirklich so ist, ist die Kritik nachzuvollziehen. Ich hoffe nur für ihn, dass er seine Entscheidung nicht bereuen wird, wie so viele junge Spieler, bevor sie wechseln.
     
    Alexaceman gefällt das.
  3. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

  4. DC65

    DC65 Besuch

    Für 64 Mios. und kostemlose Leihe bis Saisonende...die Oberen beim BVB haben echt dazu gelernt.

    Ich wünsche ihm jetzt schon mal viel Glück in der PL.
     
    Kevlina, Floralys und Rabbit09 gefällt das.
  5. Nera

    Nera Stammspieler

    Zazou09 und Floralys gefällt das.
  6. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Wow , Chapeau Susi !

    Eine extremstarke Managementleistung !
     
    garfy, Zazou09, Kevlina und 2 anderen gefällt das.
  7. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Floralys gefällt das.
  8. Akki_71

    Akki_71 Stammspieler

    War Mal wieder klar,daß der nächste vom BVB in die PL wechselt.
    Sind alle immer am labern die Spieler von der Wohlfühloase BVB.....
    super Fans,super Stimmung immer 81360 Fans,und dann immer
    dieser Satz,von allen Spielern die dann ein paar Monate gewechselt haben....
    Also ich fühle mich pudelwohl beim BVB,ein Wechsel kommt vorerst nicht in Frage.
    Und schwups.........ein halbes Jahr später oder ein Jahr später waren sie weg.
    Also mit Spaß am Fußball kann das ja wohl nichts meh zu tun haben,denn
    da geht es nur ums liebe liebe Geld.
    Genauso ist es mit Pulisic,der dort ein paar Millionen mehr verdienen wird.
    Alle Spieler bis auf ein paar wenige hauen ab Richtung PL.
    Mikk,Sokratis,Auba,GündoganKagawa,der ja wiedergekommen ist.
    Und jetzt noch Pulisic.
    Meine Güte die sind doch in so jungen Jahren,schon vollgestopft mit Millionen.
    Man hörte immer der Fuballstar trifft den in Dubai,der dort den in Dubai.
    So eine Reise kann ich mir in den nächsten 15 Jahren nicht leisten.
    Die können sich doch auch nur eine neue Unterhose kaufen.
    Ich frage mich wie fast alle Spieler in so einem Alter so extremst geldgeil sein können.
    unter Favre entwickelt sich doch gerade etwas tolles,wie kann man da nach Chelsea gehen,
    wo man einer von vielen ist??
    Ach ja ich vergaß das liebe Geld.
    Was kann in London besser sein als in Dortmund??
    Eigentlich nur die Stadt.,und das GELLLLLLLlDDDD.
    Denn die Fans,das Stadion,die Stimmung sind in Dortmund besser.
    Also tut mir leid ich kann dem Pulisic nicht alles gute wünschen,
    und einsetzten würde ich Christian Pulisic auch nicht mehr.
    Denn er bringt ja jetzt schon nichts mehr.
    Und Tschüß Herr Pulisic,bei mir hilft da auch kein toller Brief auf Twitter.
    Herr Pulisic nehmen sie sich Mal ein Beispiel an Reus,
    der steht für Vereinstreue,hätte schon vor Jahren zu sämtlichen Top Clubs
    wechseln können,und er ist immer noch da.
    3 Hüte hoch für Marco Reus.
     
    Floralys und nadine gefällt das.
  9. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    aber vereintreue wie früher gibts selten nur noch .seid geld nur noch im fussball eine rolle spielt
     
  10. Akki_71

    Akki_71 Stammspieler

    Und darum singe ich auch........Marco Reus,Marco Reus,Marco Reus.............
    Marcooooooooooooo Reussssssssss.......
    Soll er gehen,der Pulisic sitzt in Chelsea London,schneller auf der Bank
    als im lieb ist.
    2-3 Mal so eine unterirdische Leistung,mit nur festdribbeln wie beim BVB,
    und Pulisic ist in London nur noch 2 Wahl,und er versauert auf der Bank.
    Im Reus Song gibte es eine Stelle:Was kann dir Geld denn schon bedeuten,
    bei all den Leuten in Schwarz-Gelb.......find ich passend.
    Leider nimmt wohl nur Marco diese Zeile wörtlich.
    Herr Pulisic und sein Gefolge nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2019
    Heinerich gefällt das.
  11. 09Michael

    09Michael Leistungsträger BFD - Mitglied

    Pulisics Wechsel ist mir scheiss egal. :mrgreen:
     
    Zazou09, Heinerich und webdawg18 gefällt das.
  12. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

    Puli ist ein noch sehr junger Spieler,wer wll es ihm verdenken dass das Geld und die PL mit all ihren Stars lockt?
     
    Floralys gefällt das.
  13. Nonick79

    Nonick79 Hoffnungsträger

    Sehr guter Deal für uns! Passt für mich. ;)
     
    Floralys und webdawg18 gefällt das.
  14. Akki_71

    Akki_71 Stammspieler

    Ja das Geld,was vielleicht vor 20 Jahren noch ehr eine untergeordnete Rolle spielte,
    ist jetzt alles wo es noch drum geht,und genau deswegen hat der Fußball bei mir viel,
    an Interesse verloren.
    Die PL platzt vor Geld,und jeder Spieler rennt hin.
    Was hat man da denn??
    Stadien die nur noch Sitzplätze haben,und keine richtige Stimmung herrscht,weil,
    der richtige Fußballfan,sich es nicht mehr leisten kann ins Stadion zu gehen.
    Und da es in England nur Pay Tv gibt,und kein Free Tv Fußball,sehen viele auch nichts
    mehr von ihrem Verein.
    Ich bleibe dabei so toll kann es ja nicht beim BVB sein wenn immer,viele von den
    besseren Spieler weg wollen.
    Also ich würde lieber beim BVB spiele,ein paar Milliönchen weniger bekommen,
    aber dafür spielen.
    Pulisic spielt beim BVB,so schlecht,und wird denn noch immer wieder kräftig eingesetzt.
    In London,nicht wenn er da nichts bringt sitzt er sich den Allerwertetsen ab,auf
    Chelsea London`s Bank.
    Wenn der BVB zu den Topadressen gehören will,muß er es auch Mal schaffen,viele seiner
    Top Spieler zu halten.
    Ich sage hier und Heute,wenn der Jadon Sancho so weiter spielt,wird ihn der BVB
    niemals haltern können,und genau das meine ich.
     
    Floralys und nadine gefällt das.
  15. Nera

    Nera Stammspieler

    Ich denke es hätte nicht am Geld gelegen wenn er hätte bleiben wollen.
    Aber neben dem Geld zieht da wohl der große Name "Premier League".
    Dabei ist die schon lang nicht mehr das was sie mal anfangs war.

    Den Brief hätte er sich in meinen Augen sparen können. Brauch uns Fans doch keinen Honig ums Maul schmieren ach wie toll es beim BVB ist wenn er eh geht. Reines Gewissen erzeugen?:gangry:

    Sollten sich mal alle ein Beispiel an Piszu nehmen
     
  16. Rabbit09

    Rabbit09 Stammspieler BFD - Mitglied

    Damit hat er genau das gezeigt, was ich vermutet hatte. Er hat im inneren mit dem BVB schon längst abgeschlossen. Ich finde solche Einstellungen einfach schäbig, doch anscheinend scheint es so etwas heutzutage "normal" zu sein.

    Danke für die Leistung, die Du uns gebracht hast und alles Gute für die Zukunft. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, außer, gute Managementleistung:2daumen:
     
    svenska und Floralys gefällt das.
  17. Akki_71

    Akki_71 Stammspieler

    Managemantleistung sehr gut ja,aber alles Gute aus meinem Munde nicht.
    Für Zorc und Co.....:daumendruek:
    Für den Wechsel von Christian Pulisic..........:daumenrunter:
    Mehr gibt es da von mir nicht zu sagen.
     
    Floralys gefällt das.
  18. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Prima von Zorc & Co gemacht. Pulisic ist nie im Leben so viel wert. Ich glaube auch nicht, dass er sich bei Chelsea durchsetzen wird. Dazu fehlt ihm, meiner Meinung nach, das Charisma. Aber ... wer weiß ?

    Dass Puli schon länger mit dem BVB abgeschlossen hat und nur noch Chelsea und die PL im Kopf hatte, war bei jedem Einsatz zu spüren. Das sollte man ihm jetzt nicht vorwerfen. Es zeigt aber auch, wie unreif er eigentlich ist ( wenn man das mal mit Lewa damals vergleicht ). Vielleicht spielt er jetzt in der RR etwas unbeschwerter auf. Glaube ich, allerdings, auch nicht wirklich.

    Habe ich ja schon geschrieben. Ich wünsche Puli viel Glück. Von meiner Seite, Null Frust, da er seine Wechselabsicht in die PL früh und offen genug signalisiert hat und ... das ist wahrscheinlich der wichtigste Grund ... weil sein Abgang relativ leicht zu verschmerzen ist, zumal man davon ausgehen kann, dass wir uns zukünftig auf dieser Position verbessern werden.

    Rein menschlich war mir Pulisic nie so nah oder präsent. Als nett und still würde ich ihn bezeichnen. Neutral irgendwie. Deshalb wird er mir auch als Charakter in der Mannschaft nicht sonderlich fehlen.
     
    Kevlina gefällt das.
  19. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    So ist es nicht nur im Sport, dass ist eben reiner Kapitalismus.
    Der Kleinere bleibt auf der Strecke. Beim Sport kann man es verkraften, aber im alltäglichem Leben?
    Müllkinder, Kinderarmut, Altersarmut, Ausbeutung, Suppenküchen usw.?
     
    Akki_71 gefällt das.
  20. Kevlina

    Kevlina Legende

    Auch ich will jetzt nicht nachtreten - immerhin hat Puli mit offenen Karten gespielt, er wollte halt in die PL; im Gegensatz zu vereinzelten nicht genannten Spielern...mehr als alles Gute bei den "Blues" kann ich nicht wünschen, jedoch unser Management muss man wirklich in den höchsten Tönen loben...:gthanks:...alles richtig gemacht.
    MMhhh, vielleicht wird das Geld in den von den Batzen umworbenen Spieler reinvestiert...dann sieht das Ganze später so aus:

    • der BVB---> :fingerlach:
    • die Batzen---> :motz:
     

Diese Seite empfehlen