1. !!! Info !!!
    BFF - Tippspiel 22/23 findet statt

    !Hier gehts zur Anmeldung!

Gerüchteküche - Diskussionen über mögliche Zugänge beim BVB

Dieses Thema im Forum "BVB Gerüchteküche" wurde erstellt von Forenteam, 30. Juli 2017.

  1. Heinerich

    Heinerich Legende BFD - Vorstand

    Floralys gefällt das.
  2. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Paco Alcacer ist am Montagabend in Dortmund gelandet
    Neuer BVB-Stürmer


    Paco Alcacer befindet sich im Anflug auf den BVB - im wahrsten Sinne des Wortes. Der Stürmer ist am Montagabend in Dortmund gelandet. Am Dienstag steht der Medizincheck auf dem Programm.


    Paco Alcacer ist am Montagabend in Dortmund gelandet
     
  3. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Also doch. Cool. Ich freue mich sehr über diesen Transfer.
     
  4. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Vor allem wegen der Kaufoption.
    Denn schlägt er ein, ist nicht wie Batsuhayi ein kurzfristige Sache, sondern kann uns u. U. mehrere Jahre helfen.
     
    Kevlina gefällt das.
  5. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Lass uns nicht über Michy sprechen. Bei dem hätten wir genauso die Kaufoption ziehen können.

    Ist aber auch egal. Schnee von gestern. Jetzt haben wir Paco.
     
  6. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    cocoline und Nonick79 gefällt das.
  7. Hope

    Hope Stammspieler

    Ziemlich cooler move mit Alcacer. Leihe für ein Jahr mit Kaufoption zu einem doch recht niedrigen Preis. Besser geht es eigentlich gar nicht. Fühlt der Spieler sich wohl in Dortmund und schlägt ein kann man ihn in einem Jahr günstig kaufen. Flopt er kann man ihn ohne weitere Kosten an der Backe zu haben wieder an Barca zurück geben. 2,5 Millionen Leihgebühr für das Jahr ist ja auch eher ein Schnäppchen. Jetzt noch ein paar Leute aus dem aufgeblähten Mittelfeld auf die letzten Minuten verkaufen, oder wenigstens ausleihen und Alles ist Schick.
     
  8. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Diese Aussage vom Februar (!) erfolgte im Zusammenhang und bezogen auf die damaligen Verhandlungen.

    Das, was Hotze und ich kritisiere, ist aber, dass mutmaßlich wenig unternommen wurde, eine weitere Leihe oder doch einen Kauf nach Ende der Saison zu realisieren.
    Nach den Aussagen von Batsuhayi, die zugegebenermaßen auch übliche Profi-Routineaussagen sein können, fühlte er sich in Dortmund wohl und hätte sich vorstellen können zu bleiben.
    Im Wahrheitsfall hätte sie eine gute Voraussetzung für eine weitere, wie auch immer geartete, Zusammenarbeit sein können.

    Aus, vorbei!

    Jetzt bekommen wir wahrscheinlich Paco und können dann nur hoffen, dass es der MS ist, den wir brauchen.
    Kein Immobile!
     
  9. george b.

    george b. Stammspieler

    Barca wird ja Paco icht aus Jux und Dollerei verpflichtet haben. Die waren in Barcelona von ihm überzeugt und an Messi Suarez und Co.nicht vorbeizukommen ist nun wirklich keine Schande. Ich würde mich sehr wohl dabei fühlen,wenn Paco sich als zweiter Marc Bartra entpuppt,der sich voll auf den BVB einlässt und den Wechsel zu uns als Chance begreift.Wenn Paco sich bei uns zu hause fühlt kann das der Beginn einer wunderbaren Geschichte werden. Ich feue mich auf jeden Fall auf ihn .
     
    Floralys gefällt das.
  10. Heinerich

    Heinerich Legende BFD - Vorstand

    Hmmmm ....
    Schönes Wort, dieses "mutmaßlich". Das bedeutet, lt. Duden übrigens: "aufgrund bestimmter Tatsachen, Anzeichen möglich, wahrscheinlich" ....
    Allerdings sehe ich, weit und breit keine "bestimmten Tatsachen" oder "Anzeichen", die belastbar genug wären, um von einem "wenig unternommen" ausgehen zu können. Dazu müssten wir "hinter die Kulissen blicken können".
    Ich finde, in dem Falle, überinterpretierst Du und auch Hotze, dass, was in der Presse z.T. spekuliert wurde; falls überhaupt spekuliert wurde.
    Aber die Sache mit Michy ist ja nun ohnehin "Schnee von gestern" .... :blink:
    Von dehe ist es -für mich- müßig, weiter darüber zu vermuten ...
     
  11. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Wo Du recht hast, hast Du recht.
    Mir ging es eigentlich hauptsächlich darum klarzustellen, dass die Anmerkung von Watzke sich auf eine zeitlich Nähe zur damaligen Leihe und nicht zum Ende der Saison und einer möglichen weiteren Zusammenarbeit bezog.

    Ich warte jetzt einfach nur auf Paco und hoffe auf eine Barca-Qualität.
     
  12. Gast1

    Gast1 Besuch

    Ich lese mich gerade etwas zu Paco ein, ehrlich gesagt, noch nie von ihm gehört :weissnicht:

    Mir wird noch nicht so richtig klar, wo eure Euphorie für den Spieler herrührt :?
    Außer das er Spanier ist und bei Barca unter Vertrag steht, gibt es praktisch nichts Nennenswertes, abgesehen von 2-3 Einsätzen in der Gruppenphase WM für Spanien.

    Naja, ich warte da erstmal ab……soll er mich positiv überraschen :daumendruek:
     
    Kevlina gefällt das.
  13. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Hotze hat in seinem Beitrag (der sich auf die verankerte Kaufoption bei Alacer bezog) geschrieben das wir die Kaufoption bei Bats nicht gezogen hätten.
    Wir hatten aber gar keine, zu keinem Zeitpunkt !

    Wir hatten vielleicht die Möglichkeit ein Angebot zum Kauf für 40 -60 Mio abzugeben , und Chelsea hätte dann entschieden ob sie es machen oder nicht, aber eine "Kaufoption" im herkömmlichen Sinne hatten wir nie! Im Gegensatz zu Alacer, wenn denn stimmt was so berichtet wird , denn das muss ja auch nicht unbedingt stimmen.
    Das ist alles.
     
  14. Heinerich

    Heinerich Legende BFD - Vorstand

    Zu Paco geht es hier weiter: Link
     
  15. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Vage Vermutungen!
    Woher wollt ihr wissen, was intern versucht wurde?
     
  16. Hope

    Hope Stammspieler

    Was ich mitbekommen habe wollte Favre den Batsman gar nicht weiter haben. Warum soll man dann so viel Geld für ihn ausgeben? Sag ich als Fan vom Batsman, aber wenn er nicht ins Spielkonzept passt, dann macht es keinen Sinn teuer Geld zu investieren. Dann lieber einen Spieler den der Trainer haben will und von dem er überzeugt ist das er in seine Idee vom Spiel passt. Seit Witzel bin ich davon überzeugt, dass Favre Leuten wieder Leben einhaucht und auch Alcacer der Baustein in seiner Idee sein wird. Ein ganz anderer Stürmertyp. Kam von Valencia zu Barca. Nicht von irgend einem Bimmelverein also. Wir bekommen ihn quasi als test it and take it Angebot, weil Barca auch nicht wie blöde Gehälter für Topleute die aber bei ihnen aber nur seltener zum Einsatz kommen auf der Bank versauern lassen will. Sich gegen einen Suares nicht durchsetzen zu können in seinem Alter seh ich nicht als Mangel. Die wirklich guten Stürmer kommen doch dann auch bei uns erst groß raus, oder?
     
  17. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Man wird sehen, wie es in der Offensive läuft.

    Batshuayi wäre halt die offensichtlichste Lösung gewesen. Das Risiko war nicht so groß. Man wusste, was man da bekommt.

    Vielleicht ist aber auch die aktuelle Lösung mit Alcacar die beste. Warten wir es ab.
     
  18. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    INFO:
    Johannes Geis , der hier ja als der neue Heiland gehandelt wurde , und uns von den Blauen für 10 Mio vor der Nase weggeschnappt wurde , muss jetzt mit der Oberliga Mannschaft Schalkes trainieren weil er von Tedesco sportlich aussortiert wurde.
    Abgeschoben: Johannes Geis trainiert nur noch bei der U23
    Webdawg18 meint:
    Welch ein Glück das dieser Kelch an uns vorbei gegangen ist.
     
    Nonick79, Floralys und Kevlina gefällt das.
  19. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *


    Das heißt doch nix. Der hätte bei uns auch voll einschlagen können wie ein goretzka bei den schlümpfen
     
  20. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Der ist in Schalke und Spanien gescheitert, glaubst du bei uns wäre er voll durchgestartet ?
     

Diese Seite empfehlen