Marcel Schmelzer - Nr. 29

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 26. Juli 2017.

  1. DC65

    DC65 Besuch

    Zu gönnen wäre es Schmelle allemal. Ich bin auch eher ein Kritiker von MS.

    Er ist ein langjähriger Spieler der eine Chance verdient hat, wenn er den Kopf frei bekommt.
     
    Kevlina und Floralys gefällt das.
  2. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Wie er immer selber so schön sagt "jetzt müssen wir den Arsch zusammen kneifen"
     
    Floralys gefällt das.
  3. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    genau das meine ich. Chance geben unter neuem Trainer und dann wird man sehen.
     
    Floralys gefällt das.
  4. DC65

    DC65 Besuch

    Verdient hat er es. Auch wenn erstmal nur als guter Ersatz.
     
    Floralys gefällt das.
  5. garfy

    garfy Leistungsträger

    Entweder man kann es oder nicht - und er kann es definitiv nicht mehr - Punkt!
    Als verdienter Spieler hat er auch genug Millionen verdient und damit muss es auch gut sein.
    Für mich blockiert er nur einen Kaderplatz für einen richtig guten AV.
     
    webdawg18 und Floralys gefällt das.
  6. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Mag sein, dass Schmelzer wieder etwas lockerer wird.
    Was aber zeigte er vor der Kapitänszeit?
    Auch da nur noch Mittelmaß!
    Seine sinnlosen Läufe die Linie bis zum gegnerischen Strafraum hinunter und dann von dort den destruktivesten Rückpass, den es überhaupt gibt, nämlich zum eigenen Strafraum, keine oder total ungefährliche Flanken, im Gegensatz zu Pischu nur magere Torgefahr, waren gefühlt schon sein Standardrepertiore der letzten 4 bis 5 Jahre.

    Schmelzer zählt zu den Spielern, die sich mit dem modernen Fußball nicht mitentwickelt haben.
    Guerreiro stellt einen modernen AV dar, das ist der Maßstab, an dem Schmelzer gemessen werden muss.

    Etwas ist im Profi-Fußball völlig fehl am Platz:
    Einen Spieler wegen seiner langjährigen Vereinszugehörigkeit im Kader zu belassen, wenn er den Leistungsansprüchen nicht mehr genügt.
    Ihm hingegen eine berufliche Perspektive innerhalb des Vereins anzubieten, wäre angemessen.

    Deshalb:
    Schmelzer muss aus dem Kader.
    Er blockiert einen Platz im Kader und er steht mit seinen fußballerischen Leistungsvermögen NICHT für den angestrebten Neuaufbau.
    Will er anderswo seine Karriere fortsetzen, dann ist es seine Entscheidung.
    Will er sie beenden und in die Vereinsarbeit (z. B. Scouting) eingebunden werden, sollte der Verein ihm das ermöglichen.

    SO sehe ich das jedenfalls.
     
    webdawg18 gefällt das.
  7. garfy

    garfy Leistungsträger

    Schmelzer als Scout, das wäre ja eine 1A-Lösung. :totlach: Oder noch besser, als Trainer für die linken AV, um sie besser zu machen. :totlach:
     
  8. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Als SPEZIAL-Trainer für linke AV ä wäre er DIE Knallerlösung, da stimme ich Dir zu.
    Da könnte er sicher vieles von sich selbst vermitteln :totlach:

    Im Ernst:
    Warum nicht Scout?
    Mislintat war auch kein klasse Fußballer, jedoch in seinem Metier gut.
    Warum also sollte Schmelzer nicht auch so ein gutes Auge besitzen?
     
  9. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Habe gerade die Zusammenschnitte vom heutigen Nachtspiel gesehen.

    Das Tor zum 0:1 war wieder ein sinnloser Stellungsfehler ... von???
    SCHMELZER!

    Der hat es nicht mehr drauf!!!
     
  10. garfy

    garfy Leistungsträger

    Habe es heute Morgen live gesehen. Würde man ein Lehrvideo über Stellungsfehler drehen, wäre Schmelle in 9 von 10 Fällen dabei.
     
  11. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    :totlach::totlach::totlach: JA!!
     
  12. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Schmelzer sollte verkauft oder verliehen werden. Beim BVB bitte nicht mehr.
     
  13. george b.

    george b. Stammspieler

    Auf das Kapitänsamt kann Schmelle Pfeifen ,viel wichtiger ist wieder den richtigen Partner zu finden ,der die eigenen Schwächen ausbügelt. Schmelle und Kevin waren doch ne Bank und es wäre schon gut ,wenn es ein ähnliches Paar auf links gäbe. Schmelle alleine ist zuviel Risiko und das sollte man tunlichst nicht zulassen.
     
  14. garfy

    garfy Leistungsträger

    Für Schmelzer kommt lt. Medienberichten ein Vereinswechsel auf keinen Fall in Frage. So wie sich das anhört, glaubt er schon, dass er weiterhin die linke Seite verunsichern darf.
    Na dann Prost Mahlzeit.
     
    Floralys gefällt das.
  15. Steinfurter

    Steinfurter Hoffnungsträger

    Was macht Guerreiro? Bleibt er, wird er wohl möglich verkauft? Das spielt ja auch mit hinein.
    Wenn er bleibt, hoffe ich das Favre schnell erkennt, wo die Qualitätsunterschiede liegen. Dann sollte sich das Thema Schmelzer schnell erledigt haben.
     
  16. DC65

    DC65 Besuch

    Steht Guerreiro denn zum Verkauft ?

    Warten wir mal ab bis LC seine Arbeit beginnt. Er wird schon bestimmen wer spielt.

    Doch sollte Guerreiro wirklich gehen und Schmelzer spielen, dann Gute Nacht BVB und LC.
     
    Steinfurter gefällt das.
  17. DC65

    DC65 Besuch

    Ich meine natürlich LF für Lucien Favre.
    LC kommt von der blöden Autokorrektur. Sorry.
     
  18. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Können wir. Bitte aufhören mit. Den dämlichen Namen Abkürzungen .. Es ist nicht schwer die Namen die man nennen möchte auch aufzuschreiben...
     
    DC65 gefällt das.
  19. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *


    Pic-Upload.de - Screenshot_20180524-181300.jpg
     
  20. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ist doch eine sachliche Aussage!
     

Diese Seite empfehlen