1. BFD-TIPPSPIEL 20/21 !!! NICHT VERGESSEN !!! BFD-TIPPSPIEL 20/21

    !!! Hier gehts zum Tippspiel !!!

Mario Götze - Nr. 10

Dieses Thema im Forum "Was macht eigentlich ... ? - Ehemalige BVBler" wurde erstellt von Forenteam, 26. Juli 2017.

  1. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Hätte er vielleicht auch werden können, wäre er damals nicht in ärgerlicher Manier zu den Bauern gegangen.
    Da hat er sich die Suppe schon selber versalzen.
     
    webdawg18, Salecha und Heinerich gefällt das.
  2. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Da fehlt etwas die Selbstreflektion,wenn er meint er wäre ein absoluter Leistungsträger bei uns,ist er auf der Insel besser aufgehoben.
    Oder zurüch zu den Batzen,wenn es ihm da besser gefallen hat und er mehr verdiente.
    Man kann es ja versuchen,aber ich glaube MG ist nicht ganz bei Trost.
     
  3. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Absolut d'accord !!!!!!

    Er hat sich zwar, was auch anzuerkennen ist, aus seinem Langzeittief herausgespielt.
    DER Mario Götze, der mit 10 Mio pro Jahr zu den Topverdienern zählt, ist er leistungsmäßig jedoch nie und nimmer.

    Für diese 10 Mio. pro Jahr in seiner zweiten BVB-Zeit hat er bisher lediglich eine (!!) gute (nicht sehr gute!) Halbserie, nämlich die vergangene Rückrunde entgegengesetzt.
    Für mich wären 6 maximal 7 Mio. angemessen.
    Und das ohne jede Nachbesserungsmöglichkeit.
    Das, was er sich als Nachbesserung für möglicherweise gute Leistungen verdient hätte, hat er von Vertragsbeginn bis zum Ende der vergangenen HR quasi als Vorschuss erhalten.
    Dafür, dass seine Leistungen in keinster Weise den 10 Mio. entsprochen haben.
    Da darf auch das Warum kein Einflussfaktor sein.
    Götze wurde, aufgrund seiner Erkrankung, eine relativ lange Zeit zur sportlichen Leistungsfindung eingeräumt.
    Das sollte genug ECHTE LIEBE gewesen sein.
    Mittelmäßige bis teilweise gute Leistungen sollte genau so bezahlt werden.
    Nämlich etwas über dem gehobenen Mittelmaß = 6 bis 7 Mio.

    Denn ansonsten stellt sich mir die Frage, was ein Reus, Witsel, Sancho, Bürki und vielleicht noch ein, zwei andere bekommen müssten, wenn deren Leistungen ins Verhältnis zu Götze bewertet würden.
     
  4. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Ich habe öfters gelesen das MG derzeit etwa 8 Mio verdient.Von 12 Mio von den Batzen auf 8 Mio bei uns.
     
  5. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Sicher fehlt ihm die Selbstreflektion.
    Teilweise kann ich das sogar verstehen.
    Denn wenn man beihnah täglich als DER Spieler hervorgehoben wird, gute Leistungen auf den Sockel von sehr guten oder teils darüber dargestellt werden, dann glaubt man das selbst.
    Vielleicht sogar wider besserem wissens.
    Mir ist es egal, ob er sich wegen der Gehaltseinbuße, sprich dem Geld (wieder einmal) absetzt.
    Sportlich sehe ich das absolut nicht
    als Verlust.
    Wir haben mit Brandt und Reus zwei Spieler, die ihm Welten voraus sind.

    Bleibt er mit verkürzten Bezügen, auch gut.
    Dann kann er seinen Wert ja zeigen.
    Zeigen, dass er besser ist als Brand, Hazard, Sancho und Pacco.
    Mir fehlt allein der Glaube daran.
     
  6. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Genau so sieht es nämlich aus. Was bitte hat Mario Götze in den letzten 5 Jahren für diesen Verein geleistet ? Eine gute RR! mehr nicht!


    Ich würde ihm das klip und klar sagen. Entweder du akzeptierst oder du wechselst jetzt . Wenn er das nicht will würde ich ihn ablösefrei ziehen lassen, aber dann hat er in allen Bereichen des BVBs Hausverbot auf lebenszeit !! Denn das würde ich als Verarsche dem Verein und vorallem Aki gegenüber ansehen der nämlich seit der Rückholaktion für ihn den Arsch hinhalten muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2019
    Zazou09 gefällt das.
  7. Gast1

    Gast1 Besuch

    webdawg18 und Zazou09 gefällt das.
  8. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler * BFD - Mitglied *

  9. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

  10. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Von mir bekäme er keinen Gehaltszuschlag?
    Auch für MG zählt, Reisende soll man nicht aufhalten!
     
    Alexaceman gefällt das.
  11. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Es geht ja nicht um einen Zuschlag , Watzke will ihm das Gehalt von 10 auf 8 Mio pa. kürzen
     
  12. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Habe mich falsch ausgedrückt!
    Meine , bei mir würde es bei der Kürzung bleiben.

    Denke aber, MG wird es akzeptieren!
    Grosse Vereine werden nicht Schlange stehen.
    Ein Versuchsballon!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2019
  13. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Cocoline, wenn Du Dich da man nicht täuscht. Wenn Götze ablösefrei zu haben ist, wird es mit Sicherheit eine Reihe von Vereinen geben, die ihn mit Kusshand nehmen würden.
    Klar geht er nicht zu Werder Bremen oder Eintracht Frankfurt, aber evtl. Arsenal, Liverpool (wegen Klopp), Tottenham, ManU, Everton usw. könnten an einem ablösefreien Götze Interesse zeigen, denn er hat bestimmt noch einen guten Namen.
    Entscheidend wird ja sein, was er diese Saison auf die Kette bekommt. Bei unserem Kader, wenn dann auch noch ein zusätzlicher MS kommen sollte, kann er bei mauen Leistungen auch sehr schnell auf der Bank landen.
    Warten wir´s ab.
     
  14. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Hat er nun nur noch einen guten Namen oder eventuell viel mehr?
    Ich habe für mich selbst eine Antwort, die ich jedoch nicht schreiben werde.
     
  15. Heinerich

    Heinerich Führungsspieler BFD - Vorstand

    Ja!!!!!! Ist für mich auch so! Soll er doch, für ein Jahr, verlängern, mit der Option mehr zu verdienen, nachdem er sich ein (wieder) höheres Gehalt verdient hat!!!!
    Ich sehe ihn (zwischenzeitlich wieder) als wichtigen Spieler aber eben nicht "unverzichtbar". Da müsste noch ein wenig mehr kommen!
    Und auch wenn ich den Kommentaren, von Gottschalk, nicht immer, zustimme, drückt er was richtiges aus: es geht ums Dienen und auch Zurückgeben.
    Wenn es so sein sollte, dass Mario sich an "günstigen Verhandlungspositionen" orientiert, sollte er sich besser woanders hin orientieren! Er ist, m.M.n., eben nicht unersetzlich!
     
    Alexaceman, webdawg18 und nadine gefällt das.
  16. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Rein sportlich gesehen, würde ich es begrüßen, wenn Götze geht. Das hört sich erst mal hart an, aber wenn man mal überlegt, blockiert er da vorne eine wichtige Position, die, meiner Meinung nach, besser und, vor allem, mit wesentlich mehr Druck ausgefüllt werden könnte.

    Für mich ist Götze zu langsam und zu harmlos da vorne. Ja, er hat uns in der letzten RR geholfen - aber auch nur, weil die Mannschaft abgebaut hat. In der starken HR, als die Mannschaft richtig Tempo gespielt hat, konnte Götze nicht mithalten und ist vollkommen untergegangen.

    Sollte sich Götze wieder einmal in seinem Leben überschätzen ? Ich kenne Stand und Inhalt der Verhandlungen nicht, aber realistisch gesehen, hat Götze nur den BVB. überall woanders wird er tief fallen. Watzke ist sein Mentor. Kein anderer Verein hätte Götze so sorgsam aufgebaut und rehabilitiert. Die Fans haben ihm verziehen und er ist, über alle Maßen, gut bezahlt worden.

    Das sollte Götze nie vergessen.
     
    webdawg18 und Saar-Borusse gefällt das.
  17. Pohly91

    Pohly91 Legende * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Götze ist halt einer dieser Generation "Deutsche Überflieger" von denen die meisten grandios gescheitert sind.

    Er ist letzte Saison dadurch sehr positiv aufgefallen dass er geackert hat. Viel bei rum kam nicht. Aber er war stets bemüht. Was das bedeutet brauch ich hier keinen erklären.

    Ich sehe es wie Hotze. Sportlich und wirtschaftlich müssen wir ihn einfach abgeben.
     
  18. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Na dann melde ich mich auch noch dazu.

    Götzes Kampf um seine Karriere nötigt mir Respekt ab.
    Trotzdem sehe ich ihn sportlich nur im sehr guten Mittelmaß angesiedelt.
    Das aber sollte bei einer Mannschaft, wie der unsrigen, zumindest für die ersten 11 bis 14 Spieler, eigentlich nicht reichen.
    Doch Hotze hat zum Warum schon alles geschrieben.

    Dadurch, dass Götze überdurchschnittlich technisch-taktische Fähigkeiten besitzt, hat er sich wieder herangekämpft.
    Kämpfen, wuseln und überdurchschnittlich viel rennen, reicht heute jedoch nicht mehr.

    Ich habe es mehrfach geschrieben.
    Götze wurde, trotz seiner sehr guten fußballerischen Möglichkeiten, ein Opfer des sich in den letzten Jahren tempomäßig und athletisch extrem weiterentwickelnden Hochleistungs-Fußball.
    Meiner Meinung nach sollte man ihm das gar nicht vorwerfen, denn ich bin der Ansicht, dass seine diesbezüglichen, ihm von der Natur gegebenen Fähigkeiten im krassen Gegensatz zu dem steht, was ihm der Fußballgott an fußballerischen Möglichkeiten in die Wiege gelegt hat.
    Das wird ihn begleiten, selbst wenn er sich wund trainiert.

    Sollte er tatsächlich gehen, wäre er kein kritisch zu sehender Abgang (wie hingegen z. B. der von Lewa, MH, IG).
    Sollte er sich wirklich Richtung PL bewegen, würde ich mich wundern, wenn er dem dortigen Tempo und der Athletik standhalten könnte.

    Noch ist es jedoch nicht so weit.
    Sollte es dazu kommen, dann würde ich ihm keine Träne nachweinen.
    Denn dann käme das Thema Dankbarkeit bei ihm (in seinem Fall total angebracht) im Profifußball hinzu.
    Dann würde er sich genau wieder in die Ecke manöverieren, die ihm viel zu viele schon einmal nachgesehen haben.
    Und, diesmal hätte er nicht das Pfund seiner (höchst bedauerlichen) Krankheit als teilweise Erklärung für magere Leistungen in die Waagschale zu werfen.
     
  19. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Heute kann er ja schon mal zeigen, was wir von ihm in dieser Saison zu erwarten haben. Viel von diesem Klein-Klein-Spiel auf der linken Seite oder mal richtig Zug zum Tor, der in einem Top-Spiel gegen eine Spitzenmannschaft die I-Tüpfelchen setzt.....wenn er dann auch spielt und nicht auf der Bank sitzt.
     
  20. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Sein linker Klein-Klein-Kumpel Schmelzer wird ihm fehlen.
    Da sieht er vielleicht tatsächlich mal zur Mitte, dahin wo das Tor steht.
     

Diese Seite empfehlen