Unsere Amas (U23 / BVB II)

Dieses Thema im Forum "Unser Nachwuchs" wurde erstellt von Forenteam, 27. Juli 2017.

  1. Heinerich

    Heinerich Forenmitglied BFD - Vorstand

    Hatte ich auch schon dran gedacht abba morgen Arzttermine und wäre deshalb erst nach 19:00 Uhr wieder in Bochum ..... :cry:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2024
  2. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Ist nicht Anstoß um 19:00? Hast du nen DeLorean?
     
  3. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    19 Uhr Anpfiff 5200 Karten sind verkauft
     
  4. Heinerich

    Heinerich Forenmitglied BFD - Vorstand

    Deshalb kann ich ja leider nicht hin ...
     
  5. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  6. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Endstand

    :BVB Logo:2:3 münster
     
  7. Hope

    Hope Leistungsträger

    Bin klatschnass und muss nach hause. Schade, dass das Spiel nicht am Wochenende gespielt werden konnte. Am Ende schon verdient der Sieg für die Preußen. In den entscheidenden Momenten in der zweiten Hälfte voll da. Hätte aber auch genau so gut für unsere Jungs laufen können. Ich denke, alle die da waren und das waren ja offensichtlich 7400, die haben ein richtig gutes Drittligaspiel gesehen. Ärgerlich ist die nächste rote Karte in der eigentlich letzten Sekunde für Aning. Ich glaube ich gucke mir die Jungs besser auf Magenta an. Immer, wenn ich ins Stadion gehe verlieren die. Mag aber auch daran liegen, dass ich dann doch eher nur bei sowas wie Derbys hinfahre. Ich finde die Truppe gut. Richtig gute Jungs drin und dann ist der Regen auch egal. Hat trotz Niederlage Spaß gemacht ihnen zuzuschauen. Jede Serie wird mal unterbrochen. Gleich die nächste starten.
     
  8. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    7408 laut bvb
     
  9. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    sie:laola:gggggggggggggggggggggggg 4:3 gegen unterhaching
     
    Kevlina gefällt das.
  10. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Klasse von den Jungs...:gdance:...als ich das letzte Mal in den Ticker kuckte, waren sie noch 2:3 hinten, dass sie es noch drehen - grossartig!
     
  11. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    waren 2 elfmeter und ein direkter freistoss 3 mal pohlmann
     
    Kevlina gefällt das.
  12. Salecha

    Salecha Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Die scheinen da richtig gute Arbeit zu machen, wenn man bedenkt, dass der BVB2, die beste Zweitvertretung aller Bundesligisten ist. Und trotzdem hat von denen kaum einer eine Chance für die erste Mannschaft
     
  13. Nera

    Nera Moderatorin BFD - Mitglied BFD - Vorstand

    Ich hab rein gekuckt in die Ergebnisse, da stand es zum Ende hin noch 3:3.
    Hab gedacht es wäre so wichtig wenn sie das noch gewinnen würden.....und ich kuck grad wieder rein und Sieg :ja::2daumen:
     
  14. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    doch blank hatte chance hat lieber gewechselt .manche jungen spieler haben keine geduld . pohlmann hat profivertrag . Für manche spieler reicht eben nur für kleine vereine
     
  15. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Mmhhh, ich weiss nicht ob es an der fehlenden Geduld liegt oder was anderes @nadine dass Blank gewechselt ist, das Angebot war wahrscheinlich zu gut um es abzulehnen, es gibt ja ne Rückkaufklausel...:ja:...wie dem auch sei, ET nimmt ja schon den ein oder anderen mit. Alle können wir ja nicht behalten, wenn sie dann wechseln, sind sie gut ausgebildet...
     
  16. endo

    endo Jungtalent

    Bin sehr gespannt wo die Jungs ihre Karriere fortsetzen werden.Bei uns sind die Chancen eher gering,leider.Da sind ein paar feine Fussballer dabei.
     
  17. Heinerich

    Heinerich Forenmitglied BFD - Vorstand

    Ich frage mich, welche "Chance" er hatte. Ggf. lediglich die "allgemeine", dass die sog. "hochtalentierten Spieler", die Chance haben, bei den Profis landen zu können?
    Das ist für mich keine Chance, im Sinne einer Perspektive, sondern etwas, was selbstverstänlich sein sollte. Alles andere wäre doch, im Rahmen von Nachwuchskonzepten, vollkommener Blödsinn.
    Geduld entwickeln Menschen dann, wenns es eine Perspektive gibt, bei der einzelne Schritte, bis zur Verwirklichung festgeschrieben und überprüfbar sind. Letztlich ist, für jemanden, der Profi werden möchte, doch nur entscheidend, ob er "in der Ersten" Einsatzzeiten bekommt und nicht, dass er es vielleicht mal "auffe Bank" geschafft hat!
    Ich finde, so ein Förderkonzept sollte da sein (ist es vielleicht auch) und der Cheftrainer sollte verpflichtet werden, Nachwuchs einzusetzen (nicht nur Alibiminuten), wenn die Spielsituation dies erlaubt. Momentan leider eher "schwierig".
     
    Alexaceman und Salecha gefällt das.
  18. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    wenn man noch in cl spielt ist es schwer talente einzubauen medien und fans wollen erfolg sehen .das talent muss sich einfügen .mal in den ruhrnachrichten gelsen blank sollte langsam rangeführt werden und dann ersatz für hummels werden . man hat ja an Soumaïla Coulibaly gesehen ein fehler in einem wichtigen spieler und medien und fans haben gemeckert. schaut man bei den lederhosen da gibt auch nicht viele nachwuchsspieler
     
  19. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler * BFD - Mitglied *

    DOCH Mann muss halt mal den Mut aufbringen UND wirklich diese Talente fördern wollen, das fehlt einfach zu sehr, ist ja nicht nur die U23, viele unsere Jugendabteilungen leisten Tolles, aber es wird halt nicht PROFIhaft genutzt
    diese Alibieinsätze, weil es MAL wieder nicht so läuft, bringt doch den Frust und diese Jungs wollen wech, es heißt nicht umsonst fördern und fordern, aber dann muss es mal auch probiert werden, da spielt ein Junger Spieler mal und schwupps ist er wochenlang auf der Bank ist ja auch bei Moukoko so und Gittens, du weißt nicht genau warum sie nicht mehr spielen dürfen
    UND natürlich muss Mann damit rechnen, dass ein Junger Spieler Fehler macht, ABER ich glaube, Viele akzeptieren es eher, wenn wir wegen einem Fehler von einem Jungen Spieler verlieren, anstatt dieses lustlose Gekicke
     
    leipzig09 gefällt das.
  20. endo

    endo Jungtalent

    Ich kann mir sehr gut vorstellen ,daß die Jungspunde sehen was von den Etablierten so geleistet wird und sie einfach nicht verstehen warum sie nicht mal ne Chance kriegen.Wir haben zum Beispiel ein nahezu unwirksames MF.Da kannsrte jeden aus der U23 hinstellen denen springt der Ball weniger vom Fuss als den "Stars".Leider wird das beim BVB nichtpassieren oder der Youngster verschwindet beim ersten Fehler wieder in der Versenkung.Die Personalpolitik des BVB gibt mir Rätsel auf.
     

Diese Seite empfehlen