1. !!! BFF-TIPPSPIEL 21/22 !!!

    !!! NICHT VERGESSEN !!!

    !!! Hier gehts zum Tippspiel !!!

28. Spieltag - Samstag, 10.04.2021, 18:30 Uhr: VfB Stuttgart - UNSER BVB

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Forenteam, 9. April 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bvb junkie

    bvb junkie Stammspieler

    Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende... Bleibt gesund... Unterstützt unseren BVB weiterhin... Wenn wir das natürlich auch lieber im Stadion machen würden...
    Wir schreiben uns Mittwoch in der TV-Arena gegen ManCity... Freut Euch über den hart erkämpften Sieg... Tschüss... Bis dann...

    :daumendruek::2daumen::daumen::pfeif:
     
  2. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Vielleicht, ich will aber das der Verein auch irgendwann mal wieder Titel holt - und mit einem solchen Kader und mit solchen Leistungen wie in dieser Saison bestimmt nicht. Je mehr Einnahmen dir entgehen, desto mehr gute Spieler gehen oder kannste nicht holen und desto mehr sinkt die Wahrscheinlichkeit Titel zu holen.
     
  3. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Du darfst Dich doch freuen, genau wie ich ja auch freue.
    Wenn Du glaubst, dass keiner die Realität außen vor lässt, dann lies mal alle Beiträge.
    Ich bin nun mal so, dass ich mich freue, aber, nicht zuletzt wegen unseres Auf und Ab, schon wieder ans nächste BL-Spiel denke und mich frage, was da wird.
    Für mich weder ein Grund es nicht zu dürfen, noch anzuzweifeln, dass ich mich für's Momentum nicht freue.
    Jeder ist da nämlich, wie er nunmal ist.
     
  4. kamikaze

    kamikaze Führungsspieler

    Wascheinlich bin ich gemeint
    Auch wenn mein Beitrag in die Richtung nicht ernst gemeint war
    Dachte eigentlich das man das erkent
     
  5. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Aber versuch dich doch mal über das Jetzt und heute zu freuen, was in fünf Tagen ist, weiß doch heute keiner, wenn es ganz schlimm läuft, erlebt man das nächste Spiel gar nicht mehr - ich weiß, dass das jetzt sehr extrem gedacht ist
     
  6. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    unser spiel auf zdf jetzt
     
    bvb junkie gefällt das.
  7. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Ich teile die Meinung von @bvb junkie meistens und gebe ihm auch in diesem Teil Recht - es ist so einfach auf die Jungs "einzudreschen" und sie als (sorry) Idioten abzustempeln. Mein Gott, man darf deren Alter nicht vergessen - ihr habt bestimmt in dem vergleichbaren Alter Millionenfirmen geleitet und alles richtig gemacht! Wer keine Fehler macht, der lernt auch nichts draus - das beste Beispiel was man heute hier rauslesen kann ist Morey - ja gut, er hat einen schlampigen Pass gespielt der zu einem Gegentor geführt hat, aber anstatt ihn mal zu loben dass er sich in den Stuttgarter Einwurf geworfen hat, den Ball gewonnen und so Knauff´s Siegtor miteingeleitet hat findet keine Beachtung...:gsad3:...aber hauptsache drauf los dreschen!

    Ist echt anstrengend - genau wie die Anfangsphase - was wollt ihr denn sehen, dass der BVB in den ersten 10 Minuten 11 Tore geschossen hat. Lasst mal die Kirche im Dorf - das ist doch nicht mehr normal was hier teilweise abgeht! Nur negative Sachen kommen auf den Tisch...schade, wenn ich euch nen kleinen Tipp geben darf - wartet doch bis die 90 Minuten + X vorbei sind, dann dürft ihr ein Fazit ziehen...

    P.S., wir sollten dem Fussball grundsätzlich dankbar sein dass wir den kucken dürfen. In der Pandemie gibt es Berufe wo die Leute nicht mehr wissen wo hinten & vorne ist, haben finanzielle Schwierigkeiten, da sind die Jungs echt privilegiert - wir sollten uns einfach mal über 3 weitere Punkte freuen! Was den Mittwoch angeht, lassen wir uns überraschen...
     
  8. bvb junkie

    bvb junkie Stammspieler

    Naja... So kennen wir das ja... Immer draufkloppen und jeden Spieler hier, selbst bei einem Sieg runterputzen... Ziemlich dumm und auch nicht zielführend... Mich stört es nicht, wenn es mal einen Fehlpass gibt... Das ist normal im Fußball... Natürlich kann der auch mal spielentscheidend sein... Aber das ist normal und ich mag es nicht, wenn man den Spieler dann als Pfeife bezeichnet... Kirche im Dorf lassen, finde ich auch...Ich bin längst nicht mit Allem einverstanden... Aber das geht mir bei einem Sieg doch zu weit... Jedes Spiel wird gnadenlos zerpflückt... Egal wie es ausgeht... Selbst bei einem Sieg... Nicht die Spieler sollten sich schämen... Sondern die angeblichen Fans...

    Ist schlimm, ich weiss...Aber ich mag auf keinen Fall diese ständige, unaufhörliche und niemals endende Kritik... Eine dämlich, dumme und vollkommen überflüssige Kritik, wenn man das Spiel, wie auch immer gewonnen hat...
    Und ... Es tut mir sehr leid... Ihr seid keine... Und das betone ich... Keine BVB-Fans... Ich halte immer zum Verein... Sogar, wenn es nicht läuft... Leipzig... Halt die Klappe....Nicht Böse gemeint....:ja::daumen::prost::pfeif::pfeif:
     
    nadine und Kevlina gefällt das.
  9. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Das ist ja das Problem, die Mannschaft lernt nichts draus und wiederholt die Fehler immer wieder. Und die Jugend ist gar nicht so sehr das Problem, sondern eher die überbezahlten "alten Säcke" (Schulz, Meunier, Can, Brandt) die uns offensichtlich als Altenteil sehen und danach schön in Rente gehen wollen. Dabei ein schön fettes Gehalt kassieren wollen, aber dann Fehler en masse produzieren. Aber natürlich ist dann die Erwartung Champions League.
    Aber anstatt sich mal an die eigene Nase zu packen und sich zu steigern sind die nur groß im meckern mit Sprüchen "Ich habe keinen Bock auf EL" (Can) - und so tickt der halbe Kader.
    Und solche Leute brauchen wir? Ernsthaft? - Bestimmt nicht.
    Deswegen - ich hoffe man kommt nicht auf die Idee Boateng holen zu wollen. Das ist doch das Problem: Wir holen die ganze Zeit aktuelle oder Ex-Nationalspieler die in der N11 denselben Bullshit wie bei uns abliefern. Die einzige Ausnahme war Hummels, der Transfer hat sich einigermaßen gerechnet, der Rest waren alles Flops. Ich hoffe die Vereinsführung lernt endlich mal daraus.
    Und tut mir leid wenn man sich über solche Spieler auskotzt, aber bei solchen Nullbockleistungen oder fortwährenden Unkonzentriertheiten kommt mir eben die Galle hoch. Und das bei Millionengehältern. Das ist genauso wie am Arbeitsplatz - da rennen auch genug überbezahlte Pfeifen rum die nix drauf haben außer Zahnbelag - dementsprechend werden sie dann von mir auch so behandelt.
    Ich finde sogar die jungen Spieler hängen sich mehr als die älteren Spieler rein (Bellingham und Moukoko sehe ich als stets bemüht und ganz gut an), Reyna hat noch Luft nach oben, aber sie sind halt noch jung. Das ist schon ok.

    Pandemie hin oder her - trotzdem muss man mit dem zweithöchsten Etat mehr abliefern - Punkt. Die Ausrede zählt für mich überhaupt nicht. Kein Mensch erwartet, dass wir jedes Jahr Meister werden und nen Titel holen - aber die CL-Teilnahme sollte es schon jedes Jahr sein mit dem Etat. Vor allem wenn sogar der 4. reinkommt, was früher nicht so war. Und sicher schadet ein Titel alle 5 Jahre auch nichts (so schwer ist das ja nicht wie man dieses Jahr im Pokal sieht - bin mal gespannt ob man diese Chance nutzen kann).
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2021
  10. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ja das mit dem Kader nicht alles rund läuft weiss man,das kann man in dieser Saison aber nicht mehr beheben,wir müssen mit dem auskommen was wir haben.
    Insofern bin ich schon froh das wir gewonnen haben,zumal Stuttgart nicht so ungefährlich war.
    Bitte Knauf am Mittwoch in der Aufstellung nicht vergessen,hat der sich verdient finde ich.
     
    Heinerich, leipzig09 und Salecha gefällt das.
  11. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Wenn ich manche Beiträge lese, meine ich, unser BVb wäre eine Durchschnittsmannschaft in der 2. Bundesliga.
    Nach 5 Minuten Spielzeit werden die eersten Spieler schon massiv kritisiert.
    Wir alle wissen, dass die Manschaft große Probleme hat und nicht optimal harmoniert.
    Aber nur draufhauen und meckern ist wohl auch nicht das Wahre.
    Der Gegner wird überhaupt nicht beachtet, ist einfach Müll, den man wegputzen muss.
    Gute Spielzüge werden selten erwähnt, aber bei jedem Fehlpass ist der Spieler eine absolute Null.
    Umgekehrt, geniesst ein Spieler Symphatie, ist er bei jedem guten Pass sofort Weltklasse. Genauso extrem.
    Wir müssen einfach mal akzeptien, dass die Mannschaft weit hinter den Erwartungen zurückbleibt.
    Verletzungaspech, Spieler ausser Form und einige passen nicht in diese Mannschaft.

    Wir können mit Zuspruch keine Punkte holen. Aber nur mit Sxchwarzmalerei und Kritik auch keine bessere Ergenisse erzielen.
    Bei manchen Beiträgen meine ich, sie werden von unseren Gegnern geschrieben. So krass wird verurteilt.

    In der ersten Enttäuschung kritisiere ich auch, aber versuche fair zu bleiben und habe mich auch wieder schnell beruhigt.

    Allen einen schönen Sonntag
    und unserer Möllerin jeden Tag etwas mehr Sonnenschein.
     
    Zazou09, nadine, Saar-Borusse und 2 anderen gefällt das.
  12. Nera

    Nera Moderatorin BFD - Mitglied BFD - Vorstand

    2 der alten Säcke haben gestern gar nicht gespielt.....Und Schulz ist mit 24 schon ein alter Sack? Is klar....
    Can hat meiner Meinung nach gestern dem Spiel gut getan als er rein kam.
    Fehler kann jeder machen, auch gestandene Spieler.
    Grad Can empfinde ich als eine Bereicherung, die Meinung muss aber niemand teilen.
     
    Kevlina und leipzig09 gefällt das.
  13. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    @Nera ...doch, ich teile deine Meinung - Can tut der Mannschaft und der Stimmung sehr gut...:daumen:...gerade gestern hat man es gesehen. Ich meine die kleine Pause die er bekommen hat, hat ihm wohl gut getan, vom Kopf her war er manchmal nicht ganz da! Naja, manche sehen es ziemlich kritisch wenn Fehler immer wieder gemacht werden - unsere dürfen das nicht mehr! MMhhh, schon komisch - mich würde mal interessieren wie andere Fans mit ihren Mannschaften ins Gericht gehen...
     
    bvb junkie gefällt das.
  14. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    stuttgart ist ein aufsteiger die nicht schlecht in der tabelle stehen und ohne fehler würden keine tore fallen . can braucht auch mal eine pause der hat ja auch in der nationalmanschaft gespielt und in den vielen englischen wochen .
     
    bvb junkie und Kevlina gefällt das.
  15. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Das gilt nicht für gestern sondern allgemein. Und Schulz spielt wie einer. ;) Der weiß doch das er nächstes Jahr bestenfalls bei nem Abstiegskandidat spielen kann, deswegen sitzt er den Vertrag schön aus.

    Upps, ich vergass nächstes Jahr hängen wir ohne Haaland wahrscheinlich ja da unten mit drin (außer es wird mal ordentlich eingekauft), dann kann er ja blelben, dann passts ja wieder. ^^

    Ja, kommt aber immer darauf an wie oft - und ob ein Lerneffekt eintritt. Den vermisse ich bei vielen - insbesondere bei den obengenannten Spielern.
     
  16. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    bvb kann entscheiden ob haaland bleibt der hat ja noch vertrag .schulz passt eben nicht beim bvb konnte man ja nicht wissen
     
    Kevlina und bvb junkie gefällt das.
  17. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Mmhhh, ich weiss ja nicht aber ich kann mir nicht vorstellen dass einer der grossen Vereine - trotz des Wortes Pandemie - soviel Geld locker machen wird um sich ein Haaland und / oder einen Sancho zu kaufen...:denk:...bei Nico sehe ich es auch so, es ist eben wie im Leben; manchmal passt´s, manchmal nicht! Sowas kann man im vorraus nicht wissen, sonst würden sie alle Lotto spielen...

    Also, auch wenn der gestrige Spiel etwas rumpelig aussah, hatte man doch das Gefühl dass die Jungs "wollten", sie wollten die 3 Punkte unbedingt haben was in den vergangenen Spielen nicht oft der Fall war...ging mir jedenfalls so! :gja:
     
    bvb junkie gefällt das.
  18. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Sie werden keine Wahl haben wenn die CL verpasst wird. Wir brauchen das Geld, so traurig es ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen