1. !!!!! Der Spieltag 23 kann nun getippt werden !!!!!

    Information ausblenden

5. Spieltag - Mittwoch, 26.09.2018, 20:30 Uhr: Borussia Dortmund - 1. FC Nürnberg

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Forenteam, 23. September 2018.

  1. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Oh ja, das war richtig geil heute - so könnte es noch ne Weile weiter gehen...:gdance:...was die jungen Wilden heute gezeigt haben, einfach zum Zungeschnalzen! Hoffentlich knüpfen die Jungs am Samstag in Pillenhausen an...
     
    Floralys gefällt das.
  2. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Hier noch die PK nach dem Spiel:


    Quelle: Borussia Dortmund auf youtube.com
     
    Floralys gefällt das.
  3. Heinerich

    Heinerich Führungsspieler BFD - Vorstand

    Isse mir wieder zuvor gekommen. :motz:
    Aber diesmal pass ich auf! Ich verlinke keine PK!!! :cool!:

    Dafür einen Beitrag, aus der "ANALyse", im "Glubforum":
    Auch deshalb .... :lacht:
     
  4. Gast

    Gast Besuch

    Was ich gestern richtig gut fand, war, dass Ittrich nach 15 Sekunden den einen Nürnberger nach dem harten Foul an Hakimi sofort gelb gab. So wurde Nürnberg sofort die Grenzen aufgezeigt, dass sie in Sachen Fouls nicht weit gehen dürfen. Hätte Ittrich die Karte nicht gezückt, hätte Nürnberg nur noch getreten in der restlichen Spielzeit...
     
    Alex22, Kevlina, Floralys und 5 anderen gefällt das.
  5. Gast1

    Gast1 Besuch

    Ich habe nur die Zusammenfassung in der Sportschau gesehen, würde aber sagen, bis zum 3:0 war es noch ein normales BL-Spiel, ab da wurde es zu einem gepflegtem Trainingsspiel für den BVB.
    Aus dem Grund tu ich das Ergebnis nicht überbewerten, gegen die Pillen wird das ein ganz andere Sache.

    Oder war das doch die Wende, hin zu ansehnlichen Siegen :weissnicht:
     
    Kevlina und Floralys gefällt das.
  6. Nera

    Nera Stammspieler

    Was ich gut fand, dass sie nach dem 3:0 nicht in den "Sparmodus" geschaltet haben sondern man hat gemerkt, dass sie dran geblieben sind und wenn möglich mehr wollten.
    Ist doch auch mal ganz entspannend wenn man nicht bis zur letzten Minuten um den Sieg bangen muss.
    Da hat gestern vieles sehr gut zusammen gespielt. Klar, ein paar Patzer waren ab und an drin, aber da ließ sich schon viel Gutes erkennen.
    Delaney hat mir auch sehr gut gefallen, ich glaub der ist eine Bereicherung für uns mit seinen Pässen.
     
    Kevlina und Floralys gefällt das.
  7. Heinerich

    Heinerich Führungsspieler BFD - Vorstand

    Auf "twitter" ein guter "Rat": "Wer auf gute Horrortexte steht, hier entlang:"
    Der Link führt dann zum Spielbericht auf der 1.FCN-Seite: Link

    Holla, seh grad erst, dass das ein tweet vom 1.FCN war ......:-0:mrgreen:
     
    Floralys gefällt das.
  8. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    sehe ich genauso, denn - wie ich leider selber aus Erfahrung weiß - gibt man sich als unterlegene Mannschaft irgendwann auch selber mal auf, da fehlt bei 4 Gegentreffern irgendwie die Motivation noch etwas reißen zu wollen/können.
     
    Floralys gefällt das.
  9. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Ja Delany und Witsel , mMn ein Traumpaar im Mittelfeld . Beide extrem spielinitelligent und dahinter eine schöne neue stabile Abwehr . Favre bastelt den neuen BVB.

    Wenn man jetzt noch einen Knipser ala Lewa oder Auba aus dem Hut zaubern könnte....


    Ich hatte den Eindruck das die richtig unter Strom standen. Natürlich war Nürnberg schwach aber wenn man mal schaut wie wir die in der ersten HZ haben laufen lassen war es zwangsläufig das die auch irgendwann müde werden.

    Wir haben viel hinten rum gespielt, aber eben schnell und nicht behäbig , die Nürnberger mussten die ganze Zeit hinterherrennen, das kostet Kraft .
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2018
    Floralys gefällt das.
  10. Gast1

    Gast1 Besuch

    Weiß jemand was mit Hakimi los war, hatte der sich, auf Grund des Spielstandes, unerlaubt ein paar Minütchen Auszeit genommen :crazy:, das Spielfeld verlassen und sich an die Saftbar begeben :trinken:…….sah irgendwie komisch aus :denk: und Favre schien auch etwas verwirrt :pfeif:
     
    Floralys gefällt das.
  11. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Ramadan war ja nicht, sonst hätte es ja sein können das gerade die Sonne untergegangen ist und erst mal was trinken wollte....:weg:
     
    Floralys und Gast1 gefällt das.
  12. Gast1

    Gast1 Besuch

    :mrgreen: nee, sah eher aus wie eine Einmann-Trinkpause…….:weissnicht:

    Man man, ich erwische mich schon wieder bei Tagträumen, von Panik in München und ganze Seen von Erbrochenem in Gelsenkirchen :crazy:……hinweg damit :kopfklatsch:
     
    Kevlina, Floralys, Heinerich und 2 anderen gefällt das.
  13. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Bei aller Freude und allem Respekt vor der Leistung der Jungs, muss man sehen, dass Nürnberg gestern früh eingebrochen ist und sich dann aufgegeben hat. Das war noch nicht mal zweitliagtauglich, was die " Clubber " ( schreibt man das so ? ) da gezeigt haben.

    In einem " normalen " Spiel werden wir niemals solche Räume und Gelegenheiten bekommen. Als hätten die Nürnberger nicht schon scheisse genug gespielt, war deren TW auch noch ein Honk.

    Solche Auftritte kenne ich sonst nur vom HSV bei den Bayern. Dazu muss man aber auch sagen, dass eine gewisse Kraft und Qualität dazu gehört, einen Gegner so zu deklassieren. Nicht umsonst, hat der HSV seine Desaster - Pleiten nur bei den Bayern erlebt ( na ja - aktuell reicht Regensburg ).
     
    Alex22, Kevlina und Floralys gefällt das.
  14. Woody

    Woody Hoffnungsträger

    Ich denke auch, daß man das gestrige Spiel nicht zu hoch hängen sollte. Natürlich waren schöne Kombinationen dabei, aber ob wir in den nächsten Spielen auch soviel Platz zum Kombinieren bekommen werden, dürfte fraglich sein.
     
    Floralys gefällt das.
  15. Gast1

    Gast1 Besuch

    Jetzt mal irgendwie die Bestätigung einer Leistung, durch das Nachlegen eines weiteren ansehnlichen Spieles am kommenden 6.Spieltag, wäre ja mal was zum richtig Hoffnung schöpfen :daumen:

    Aber……wie oft habe ich diesen Gedanken, dieses Gefühl in der Vergangenheit schon gehabt…..und nix kam davon :schreien:
     
    Floralys und Kevlina gefällt das.
  16. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Nürnerg war aber auch so schlecht, weil wir ENDLICH (!!!) einmal beim Quer- und Hintenherumspielen schnelle und scharfe Pässe gespielt haben.
    Diese optisch immer so aussehend, dass die Absicht erkennbar war, dass selbst dieses Passspiel vom Denk- und Handlungsansatz nach vorn, also offensiv ausgerichtet war.
    Nicht dieses langsame und öde Passspiel der letzten Spiele.
    Dazu haben sich alle bewegt, den Ball gefordert, mutig mit Zug zum Tor gespielt.

    Gestern waren eigentlich alle gut.
    Selbst Schmelzer hat entlich einmal sowas Ähnliches, wie einen modernen AV abgegeben.
    Der überragende Mann war jedoch für mich Delany, der omnipräsent war und mit herrlichen Diagonalpässen zwei Tore einleitete.
    Witsel hat ebenfalls, jedoch weniger spektakulär, gut gespielt.
    Und eins ist gut zu wissen.
    Auch Zagadou ist nicht abgefallen und für mich, wenn er sich stabilisiert, besser als Toprak.
    Dadurch kann LF dann auch einmal Diallo oder Akanji hin und wieder eine Pause geben.
    Shinji zeigte sich ebenfalls verbessert und spielfreudig.
    Philipp, der kein Tor geschossen hat, hat jedoch so für die Mannschaft gearbeitet, dass auch gelobt werden muss.
    Und Hakimi ist ein Versprechen für die nächsten beiden Jahre.
    Schlägt nun noch Paco ein und kommt eventuell sogar wieder Guerreiro in die Spur, sollten wir wieder in eine Richtung der Klopp-Ära gehen können.
    So gesehen spielt die Personlie Götze tatsächlich keine Rolle mehr und seine Bedeutung läuft gen Null.

    Kadermäßig besteht für Zorc jetzt nur eine zwingende Aufgabe, nämlich einen geeigneten Backup für Paco zu verpflichten (sollte das Haller sein, gut so).
    Dann sehe ich keine Mannschaft in der BL, die uns richtig Angst machen könnte, wobei ich die Sonderrolle der Roten da nicht mit eingeschlossen habe.
    Aber auch die wären bei einer Stabilisierung unserer Leistungen nicht mehr unschlagbar.

    Fazit:
    Die Art, so wie gestern spielen zu wollen, MUSS zumindest immer der Anspruch sein.
    Auch wenn der Gegner stärker ist.
    Sicher werden wir auch da einmal verlieren, aber welche Mannschaft tut das nicht?
     
  17. Akki_71

    Akki_71 Stammspieler

    Also bei mir ist heute Feiertag,ist mir gerade so was von egal,ob Nürberg gestern extremst schwach war
    oder nicht.
    Man kann es auch Mal so sehen,daß der BVB Nürberg immer mehr den Schneid abgekauft hat,
    und dann ein paar Mal gnadenlos zugeschlagen hat.
    Pulisic war wieder überragend wie immer in letzter Zeit.
    Also,wenn das keine Traumkombination von Pulisic und Larsen war.
    Tolle Vorarbeit und tolles Tor vor allem aus diesem Winkel.
    Marco Reus fand ich gestern super.
    Enlich wurde Mal geschossen,denn solche Tore wie das 2:0 von Reus fallen nur,
    wenn Mal einfach Mal draufschießt.
    Wen ich auch gant toll fand war Delaney,der hat 2-3 Mal Pässe so ala Hummels früher,
    hoch über 40 Meter gespielt,und sie kamen maßgenau an.
    Einen Zagadou fand ich auch überragend,der war nicht wieder zu erkennen.
    Wer diesen Zagadou gestern gesehen hat,der hätte meinen können ,daß ist
    ein anderer Spieler.
    Und was Schmelzer betrifft,also was der kämpft,und rackert,und wie schnell er wieder
    bei seinem Gegner ist,unglaublich.
    Und was der auf einmal für Flanken schlägt,da sitzt richtig Wums dahinter.
    Bitte nicht falsch verstehen,ich sage nicht das Schmelzer top,top ist,aber wenn ich das
    mit letzter Saison von Schmelzer vergleiche spielt Schmelzer sensationell.
    Hakimi fand ich auch toll,wir schwer für Pizu werden,wenn Hakimi so weiter macht.
    Der BVB ist dabei wieder die Heimmacht zu werden die er Mal war.
    Leverkusen die jetzt 2x gewonnen haben,wird trotzdem schwer werden.
    Aber ich finde es gibt Schlimmeres als nach einem 7:0,nach Leverkusen zu fahren.
    Paco hat leider wieder keine Minute gesehen das fand ich eigentlich sehr schade.
     
    Floralys und Nera gefällt das.
  18. Nera

    Nera Stammspieler

    @Akki_71 Das würde ich genau so unterschreiben....

    Bei den Aktionen von Delaney musste ich auch unweigerlich an Mats denken und wie solche "Aktionen" fehlen ....und er fehlt mir auch irgendwie :gsad4:
     
  19. Gast1

    Gast1 Besuch

    Übermorgen ist schon der 6.Spieltag :ja:……ach ja, ich wüsste schon etwas, was ich dazu schreiben würde, wenn, tja ……wo nur……:pfeif:
     
  20. Gast1

    Gast1 Besuch

Diese Seite empfehlen