1. !!! BFF-TIPPSPIEL 21/22 !!!

    !!! NICHT VERGESSEN !!!

    !!! Hier gehts zum Tippspiel !!!

Champions League 2020/2021

Dieses Thema im Forum "UEFA Champions League" wurde erstellt von Salecha, 1. Oktober 2020.

  1. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    @Salecha , ich habe schon verstanden, was Du mit der 5-Jahreswertung meinst.

    Das, was Du als Hass bezeichnest, nenne ich tief verachten.
    Dabei geht es mir gar nicht um einzelne Spieler, denn da haben die einige, die bzw. deren Willen ich gern bei uns haben würde, die ich fußballerisch höchst anerkenne.

    Ich verachte diesen Verein als Gesamtkonstrukt.
    Deren jahrzehntelanger Größenwahn, die Überheblichkeit, deren Selbstgerechtigkeit, deren Selbstbedienungsarroganz (kaputtkaufen von Rivalen) , deren frühere DFB- und Schiri-Beeinflussung u.v.a.m. sind Indikatoren für meine abgrundtiefe Verachtung.
    Deshalb wünsche ich denen (als einzigen Verein in der Welt) als Verein (nicht den Einzelspielern) die sportliche Pest an den Hals.
    Ich freue mich über jedes Spiel, das die verlieren.

    Sie haben uns und vielen anderen Bundesligisten jahrzehntelang übel mitgespielt.
    Obwohl ich ansonsten einer bin, der nicht nachtragend ist und sich auch schnell wieder vertragen kann, gelingt mir das bei diesem Verein ganz einfach nicht.
    Vielleicht auch nur, weil ich das von meinem inneren auch gar nicht will.

    Was andere Vereine angeht, bin ich da eigentlich sehr locker.
    Wenn man davon absieht, dass ich Vereinen, wie Schalke, Hoffenheim, Wolfsburg und Hertha im Falle eines Abstiegs auch nicht hinterherweinen würde.
     
  2. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Buh graß, nur wenn man ehrlich ist, macht der BVB es ja auch nicht anders, nur halt eine Etage tiefer.
    Mir sind dann doch irgendwie die Bayern lieber, als die ganzen Katar-. Dubai-, Russland-, Ukraine oder sonstigen gesponserten Scheich-Oligarchenvereine. Wobei die Münchner von denen irgendwo auch profitieren.
     
    nadine gefällt das.
  3. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Naja, die gibt es nun einmal und die sind mir eigentlich, als Fan denkend, egal.
    Politisch gedacht stellt sich das natürlich total anders dar.

    Egal ist mir, wie geschrieben, jedoch nicht, was die Bazen der BL und auch uns "angetan" haben, deren Arroganz, Häme für deren Gegner usw.
    Das mag Dir krass er scheinen, ist es vielleicht auch.

    Dein Hinweis darauf, dass wir es mit kleineren Vereinen ja auch so machen, ist teilweise nicht von der Hand zu weisen.
    Sicher wird der BVB da auch von Fans anderer Vereine "gehasst".
    Da wirkt nun einmal das Prinzip "Klein frisst Groß".
    Allerdings hat unser Vorgehen einen gewaltigen Unterschied zu dem der Bazen.
    Wir "kaufen" in aller Regel nach Bedarf und nicht, um Rivalen zu schwächen.
    Die "kaufen" Spieler, von denen die nicht einmal wissen, wozu sie die brauchen.
    Das seit Jahrzehnten.
    Des Weiteren triefen wir nicht vor Arroganz und Großmannsucht.
    Wobei, meinem Gefühl nach, Watzke manchmal mit einigen Sprüchen nicht weit davon entfernt scheint.
     
  4. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    danke dass du diesen Satz noch geschrieben hast, denn manchmal muss man Watzkes Sprüche mal ohne schwarz-gelbe Brille betrachten und dann sind die oft auch recht abgehoben.
     
  5. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  6. Madhouse

    Madhouse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Guten Abend an Alle.
    Iss wohl unser letztes CL Spiel in dieser Saison.
     
  7. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    falscher therad
     
  8. Madhouse

    Madhouse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Gnade:totlach:
     
  9. Madhouse

    Madhouse Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    vieleicht soll ich´s zurück nehmen ? Naja warten wir´s ab.
     
  10. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    halbzeit

    liverpool 0:0 real madrid
     
  11. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Ist auch der Endstand...:gewaltbereit?:...somit sind die "Reds" auch raus...schade, hätte es unserem Ex-Trainer gegönnt weiter zu kommen!
     
  12. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Salah hatte schon nach 2 Minuten eine 100%-tige Chance, die er kläglich vergibt.
    Den Chancen nach war ein Weiterkomnen absolut möglich.
    Ist eben nicht die Saison von Klopp und dem LFC.
    Es gibt ja auch eine Menge reale Gründe dafür.
    Schade, nun habe ich kein Team mehr, auf das ich jetzt halten kann.
    Ich glaube jetzt aber, dass der Knoten bei City geplatzt ist, sie ihr Trauma überwunden haben und sich durchsetzen werden.
    Wäre für uns irgendwie auch gut.
    Dann könnten wir argumentieren, dass wir mit zwei guten Leistungen gegen den späteren CL-Sieger ausgeschieden sind.
     
  13. Nera

    Nera Moderatorin BFD - Mitglied BFD - Vorstand

    Die Argumentation mag plausibel sein. Aber einen Beigeschmack hätte es für mich umso mehr.
    Wer so weiter kommt dem gönn ich das nicht.
    Ich glaub ich drück dann lieber Christian die Daumen.
     
    Kevlina gefällt das.
  14. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Sicher wurden wir bei beiden Elfern, sagen wir mal nicht gerade begünstigt.
    Aber bist Du, wenn Du das BVB-Herz ausschaltest und die schwarzgelbe Brille abnimmst, allen Ernstes der Meinung, dass wir mit City auf einer Ebene waren?

    Sicher hätten wir mit viel, viel Glück eine sehr kleine Chance gehabt, weiterzukommen.
    Fakt ist jedoch, dass wir in Manchester ein wirklich gutes Spiel gemacht, aber uns selbst ein Bein gestellt haben.
    In Form eines Anfängerfehlers in der vorletzten Spielminute.
    Im Hinspiel war die Minimalchance größer, als gestern.

    Gestern war es, so sehe ich das jedenfalls, eine Demonstration der fußballerischen Klasse und Stärke von City.
    Zumindest ab der 15. Spielminute.
    Im Prinzip haben die uns schon bis zur Pause in mehrere Situationen gestürzt, die wir teils durch Hitz, einmal durch die Rettungstst von Bellingham und mit Glück überstanden haben.

    Nach der Pause dann dieser beschissene Elfer.
    Letztlich hat City danach minutenlang sehr, sehr sicher den Ball zirkulieren lassen und wir sind nur noch hinterher gerannt.
    Dann hat Hitz das seinige dazu getan, dass wir uns mit viel Glück vielleicht noch in die Verlänngerung hätten retten können und im vielleicht folgenden Elfmeterschießen das Glück vielleicht auf unserer Seite gewesen wäre.

    Um nicht missverstanden zu werden.
    Unsere Jungs haben zweimal eine sehr, sehr gute kämpferische Leistung gezeigt.
    Fußballerisch war uns City, auch Kader bedingt, weit überlegen.

    City ist m.M.n. deshalb nicht "so weitergekommen", sondern letztlich verdient.
    Zumindest deshalb verstehe ich nicht, dass Du ihnen wegen diesem Weiterkommen, diesem letztlich in Summe beider Spiele verdienten Erfolg, nichts gönnst und einen faden Beigeschmack hast.

    Wenn Du ihnen wegen der Herkunft ihrer Finanzstärke nichts gönnst, dann schließe ich mich an.
    Aber dann bliebe festzustellen, dass das bei den drei anderen Verbliebenen nicht anders ist.
     
  15. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Sicher ist City verdint weitergekommen.
    Aber ob es für PSG reicht, bleibrt abzuwarten.
    Das Spiel gegen die Bayern war noch eine Klasse besser.
    In HZ 1 hätte PSG auch mit 3 - 4 Toren führen können.
     
  16. Nera

    Nera Moderatorin BFD - Mitglied BFD - Vorstand

    City hat im Hinspiel ein Tor geschenkt bekommen durch das nicht gegebene von Jude. Und jetzt im Rückspiel bekommen sie den Elfer.
    Wie spielentscheidend sowas sein kann brauch ich von euch wohl niemanden sagen.
    Wie hier schon mal geschrieben wurde...dann endet das Hinspiel 2:2 und das Rückspiel 1:1 und wir sind weiter.
    Der Elfer ist in der 55 Minute gefallen, der Siegtreffer im Hinspiel hat 70 Minuten auf sich warten lassen.
    So schlecht kann unsere Abwehr also nicht sein wenn City im Gegenzug so gut sein soll.

    Aber egal, schwamm drüber, ändert eh nix.
     
    Kevlina gefällt das.
  17. BoRusSenZauBeR09

    BoRusSenZauBeR09 Stammspieler

    City ist für mich klar besser als PSG! Paris schafft es so gerade gegen eine Mannschaft ohne Stürmer weiter zukommen!
     
  18. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Warten wir ab.
     
  19. baxter

    baxter Hoffnungsträger

    Wir und Porto waren die Underdogs in diesem VF:Es ist zu befürchten,daß in Zukunft die VFs zunehmend von den immer gleichen Verdächtigen bestritten werden.Die Vereine ohne potente Sugardaddys werden da nur noch als Exoten auftauchen.Ob City gegen Real oder PSG gegen Chelsea oder sonstwen aus der Geldaristokratie spielt geht mir sowas von am Arsch vorbei und ohne mögliche Überaschungen ist das ne relativ sinnlose Veranstaltung.
     
    Kevlina und Salecha gefällt das.
  20. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Könnten aber auch ein oder mehrere fußballerische Leckerbissen werden.
    Das wäre aus anderer Sichtweise doch auch etwas.
     

Diese Seite empfehlen