Marcel Schmelzer - Nr. 29

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 26. Juli 2017.

  1. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  2. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  3. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Danke, Marcel Schmelzer!
     
  4. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  5. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

    Alles Gute zum Geburtstag und [​IMG] , Marcel, auf weitere tolle Spiele und eine grandiose Saison!
     
    Mrs Tina Reus gefällt das.
  6. garfy

    garfy Leistungsträger

    Alles Gute zum Geburtstag wünsche ich ihm auch, dazu die Meisterschaft mit unserem BVB, aber nicht, dass er zu oft spielt.:2daumen:
     
  7. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Zuletzt, gegen Hannover, wurde Marcel eingewechselt und erntete Pfiffe von einigen Fans. Was ist da denn los ?

    Ich habe mich zwar auch schon oft über Schmelzer aufgeregt und geärgert - speziell im Zusammenhang mit TT, seinen mauen Leistungen und nicht zuletzt, wegen seiner mißlungenen Rolle als Mannschaftskapitän, aber
    ihn jetzt, nachdem er zuletzt doch wieder gute Leistungen gezeigt hat, auszupfeifen, finde ich beschissen.

    Egal, was ist - das ist ein absolutes NO GO !!! Ich glaube wir haben so langsam zu viele Touristen - Fans im Stadion ( die Atmosphäre ist ja auch ziemlich mau geworden ).

    Der einzige Spieler, dem ich jemals den Borussen Status aberkannt habe, war der Nussknacker. Aber ausgepfiffen habe ich ihn nicht - würde ich auch nicht, solange er ein schwarz / gelbes Trikot am Leibe trägt.

    Wenn man einen Spieler nicht leiden kann, dann kann man ihm den Support verweigern. Das ist Okay. Aber auspfeifen ????

    Abegsehen davon, dass das asozial ist, darf man auch nicht vergessen, was Marcel alles für den Verein geleistet hat. Mangelnden Einsatz kann man Schmelzer bestimmt nicht vorwerfen.
     
  8. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Absolute Zustimmung, jedoch mit dem Einwand, dass er dann aber nur spielen sollte, wenn er Leistung bringt und nicht wegen irgendwelchen Leistungen der Vergangenheit.
    DAS war jedoch nicht der Fall, denn obwohl er oft grottenschlecht war, stand er, trotz Alternativen, in der Startformation (ähnlich lange Zeit Götze).
    Das fördert Unmutsäußerungen.

    Trotzdem sind Pfiffe ein tatsächliches "no go"!
     
  9. Nera

    Nera Stammspieler

    Ich hab das ehrlich gesagt gar nicht so wirklich gehört.....oder nicht auf Schmelzer bezogen.
    Hab zwar nicht die Not gesehen ihn einzuwechseln, aber er muss ja auch wieder Spielpraxis bekommen.
    Gestern geisterte dann das Thema mit den Pfiffen durch die Medien, da hab ich mich natürlich auch gefragt was er verbrochen hat.
    In den Spielen vor seiner Verletzung hat er sich meiner Meinung nach sehr gesteigert. Und es gab auch Spiele wo er eine entscheidende Rolle gespielt hat.
    Einen Borussen, der zudem noch so loyal wie Schmelle ist, das gehört sich nicht.
    Gibt doch auch gar keinen Grund. Wir haben schon weit vorne gelegen und da hätte auch mit Schmelle nix mehr anbrennen können.
     
  10. Gast1

    Gast1 Besuch

    Galten die Pfiffe denn wirklich Schmelle oder hatte sich zufällig zur gleichen Zeit was auf dem Platz getan :?

    Touristen-Fans, Samstag im Tempel :denk:
     
  11. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ich kann mich nicht erinnern, dass da sonst was war auf dem Platz. Kann es auch nicht nachvollziehen, wie man einen eigenen Spieler und dann noch in einem Spiel, dass zu dem Zeitpunkt schon entschieden war und er ja noch nicht mal eine Aktion auf dem Platz hatte, auspfeifen kann. Da haben sich wohl welche den falschen Verein ausgewählt.
    @Pitt anstatt Touristen-Fans könnte man auch sicher Event-Fans sagen.
     
  12. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler


    Halte mal den Ball ganz flach :mrgreen:
    Wenn ich die seltene Gelegenheit habe, einmal nach Dortmund zu kommen (ist vor allem ein finanzielles Problem), dann bin ich ja quasi auch ein Tourist.
    ich werde da jedoch weder pfeifen, noch sonst ähnliche Dinge tun.
     
  13. Nera

    Nera Stammspieler

    Da fällt mir eigentlich nur der Liedtext zu ein......
    Und wenn du, Das spiel gewinnst, Ganz oben stehst, Dann stehen wir hier und singen Borussia - Borussia BVB!
    Und wenn du, Das spiel verlierst, Ganz unten stehst, Dann stehen wir hier und singen Borussia - Borussia BVB!
    Und was auch immer geschieht, Wir stehen dir bei, Bis in den Tod, Und singen für dich Borussia, für dich Borussia - Borussia BVB!
     
    Salecha gefällt das.
  14. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    @leipzig09 du kommst ja immerhin noch ins Stadion, mir bleibt ja leider immer nur das Spiel hier.
    Ich denke wir wissen alle was mit Stadiontouristen oder Eventfans gemeint ist.
    Ich war hier in Frankfurt im Stadion, als der BVB danach Tabeklenletzter war, da wurde von den mitgereisten BVB Fans die Mannschaft nicht ausgepfiffen. (Ich weiß dass, da Karten im Familienblock hatten, der ganz in der Nähe der Gästefans sind)
    Dann ist es doch sehr verwunderlich wenn jetzt, wo es gut läuft, ein Spieler ausgepfiffen wird.
     
  15. Nera

    Nera Stammspieler

    Wenn man so im Netz nach der Situation sucht, findet man nicht wirklich konkrete Aussagen warum gepfiffen wurde.
    Wie gesagt, am Fernseher hat man das nicht so wahrgenommen, kommentiert wurde es auch nicht.
     
  16. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin

  17. garfy

    garfy Leistungsträger

    Für 3,5 Mio. € im Jahr hat man aber auf der Bank auch einen ganz schön warmen Hintern.:mrgreen:
     
  18. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *


    Neid?
     
  19. garfy

    garfy Leistungsträger

    Quatsch Neid.
    Ist doch klar, dass Schmelle nicht auf den Zaster verzichtet, hat ja noch Vertrag bis 2021. Würden wir im Herbst unserer Karrieren (Schmelle ist ja schon im Winter) einfach auf so viel Geld verzichten? Dann würde ich auch weiterhin mittrainieren und den Vertrag aussitzen.

    Beim BVB noch 2 Jahre ist doch besser, als nachher zu Hause rumzuhängen und nur Playstation zu spielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2019
    Salecha gefällt das.
  20. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Hier haben wir das typische BVB Problem : Spieler, die sportlich keiner braucht, die aber von Onkel Watzke gut dotierte Verträge bis 2021 in den Taschen haben. Diese blinden Vertragsverlängerungen unter Tuchel sind echt Harakiri : Schmelzer ( 3.5 Mio ), Schürrle ( 7 Mio ), Toprak ( 6.5. Mio ), Rode ( 4 Mio ), Shinji ( 6 Mio ) - hinzu kommt noch Götzes irrer Vertrag ( 8 Mio ). Götze bringt wenigstens Leistung. Die anderen spielen ja gar nicht mehr. Das ist Wahnsinn. 27 Mio im Jahr = durch den Schornstein.

    Man kann den einzelnen Spielern keinen Vorwurf machen. Ich würde auch lieber für ein paar Millionen beim BVB auf der Bank oder Tribüne sitzen, als mich für die Hälfte bei einem Furz - Verein abzuquälen.

    Rein finanziell gesehen, bringen uns die Leihgeschäfte wenig. Der BVB zahlt überall, gewaltig drauf. Bloß gut, dass Nuri weg ist ( finanziell gesehen ). Das war auch ein riesen Minus geschäft. 1 Mio Ablöse hat es für Nuri gegeben. Toll !

    Das Problem ist nicht nur, das wir diese Spieler nicht los werden - es besteht auch keine Nachfrage. Das sind alles Spieler, die, mehr oder weniger, gar keinen Marktwert mehr haben. Von Rode vielleicht mal abgesehen. Rode ist ein guter Spieler, der wird verkäuflich sein. Ich hoffe und glaube, dass er diesen Sommer ganz nach Frankfurt wechselt.

    Aber was will man, sportlich gesehen, mit Schmelle, Shinji, Schürrle oder Toprak machen ( Zusammen 23 Mio im Jahr ) ??? Auch wenn viele hier meinen, dass man Shinji öfter bringen sollte, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Favre Shinji spielen lässt, gen Null.

    Ich bin der Ansicht, dass es sinnvoll wäre, wenn der BVB sich mit den betreffenden Spielern hinsetzt, Abfindungen aushandelt und die Spieler gehen lässt. So könnte man die eine oder andere Million einsparen. Schließlich geht der Wahnsinn ja noch bis 2021.

    Das sind noch 2 Jahre = 54 Mio.
     

Diese Seite empfehlen