Marius Wolf - Nr. 27

Dieses Thema im Forum "Mannschaft & Management" wurde erstellt von Forenteam, 15. August 2018.

  1. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    ich kann mir vorstellen, dass er sich das ist.
    Hier wurde er mal von einem Skyteam besucht - allerdings noch zu SGE Zeiten:

     
  2. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Sorry, bitte nicht böse sein:
    Ich lache mich schlapp, wenn der ein Leader gewesen sein soll.
    Nach einem (!) Jahr beim Weltverein Hannover 96 hat ihn die Eintracht für 500.000,- abgekauft.
    In Frankfurt hat er ebenfalls nur E.I.N. (!!!) Jahr gespielt.
    Dabei ist er zumeist die Linie rauf und runter gerant.
    Seine Leistungen waren vereinzelt (!) sehr gut, im Großen und Ganzem jedoch nur oberes Mittelmaß.
    In Anbetracht dieser Transfervita und vor allem der Leistungen, stelle ich Dir die ernsthafte Frage, ob so ein Leader aussieht?
    Ich meine nein und das wird auch bei uns sichtbar.
    Er gibt sich Mühe, kämpft, rennt, aber im Endeffekt kommt dabei kaum etwas raus.
    Was der BVB in ihm gesehen und warum für ihn die stolze Summe von 5 Mio. ausgeben wurde, weiß sicher Zorc exklusiv .... oder noch der "Allwissende"dazu.
     
  3. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    In der Beschreibung seiner Leistungsfähigkeiten kannst Du mit dem Vergleich mit Kevin recht haben.
    Aber:
    1. War Kevin ein Urgestein und neben seiner Leistung hat er jedesmal 119% Willen Herzblut mit in sein Spiel gebracht.
    2. Wegen Punkt 1. wurde über bestimmte Schwächen mehr hinweggesehen.
    3. Wurde unter Kloppo's Pressingvariante gerannt, gerannt, gerannt und nochmals gerannt.
    Eben Pressing bis zum Umfallen.
    Erst dann kam der filigranere Aspekt dieses Systems zum Tragen (das dann auch sehr gut und teils recht erfolgreich).
    Das kam Kevins Fähigkeiten sehr entgegen.

    Aktuell ist das etwas anderes.
    Inzwischen hat Favre das Spiel auf die Art des Pressings "umgestrickt", wie es allgemein üblich ist, hat dafür taktische Anpassungen vorgenommen und legt viel mehr Wert auf gepflegtes (teilweise sogar übertriebenes) Kurzpassspiel.
    Für ein solches wäre Kevin wohl ebenfalls nicht besonders geeignet.
    Zudem übernehmen jetzt andere den "Willenspart" von Kevin.

    Wenn also Wolf als ähnlich zu Kevin zu sehen ist, langt das in der heutigen Zeit, bei der Art zu spielen ganz einfach nicht mehr.
    Nein, Wolf ist für JEDE Mittelfeldposition technisch viel zu schwach.
    Als Stürmer sehe ich ihn zudem auch nicht.

    Einzig der Versuch, ihn zum AV umzuschulen, wäre u. U. eine Lösung, ihn nicht als Transferflop einstufen zu müssen.
    Obwohl ich nach dem Tottenham-Spiel sehr wenig (offensive) Ansätze gesehen habe, die mir Anlass zur Hoffnung geben.
    Mir ist aber auch klar, dass sowas nicht von nur einem Spiel abhängig gemacht werden kann bzw. darf.
    Nur müssen bzw. sollte diese Versuche nicht unbedingt in Spielen, wie das in München, erfolgen.
     
  4. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Dafür ist er mir aber zu teuer mit 5Mio p.a
     
  5. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Naja, wenn aus ihm ein neuer Pischu wird, wären 5 Mio. mehr als gut angelegt.
    Ansonsten: Erneut Geld verbrannt!
     
  6. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    5 Mio / Jahr ist natürlich überzogen. Ein neuer Piszcek wird Wolf auch nicht. Vielleicht doch abgeben ?
     
    webdawg18 gefällt das.
  7. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

    Wenn er in den restlichen Spielen soviel zum Zug kommt wie bisher,sollte man ihn Ende der Saison abgeben,so bringt das weder uns noch ihm was.
    Zumal ja weiter aufgerüstet werden soll und es nicht einfacher für ihn wird.
     
  8. Kevlina

    Kevlina Legende

    Mmhhh, ich denke wenn er weiterhin mehr auf der Bank sitzt als auf dem Platz steht - im Sommer wird ja nochmal ein bisschen nachjustiert - wird er sich Gedanken machen müssen...:gsad3:...ausser man geht wirklich den "Piszu-Weg", der hört ja dann auf oder? In der Sommerpause könnte man ihn dann sozusagen "umschulen"...
     
  9. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Ich meinte die Ablöse und nicht sein Gehalt.
    Sollte das auch diese Summe srin, dann kann man nur sagen "einfach irre".
     
  10. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    5 Mio Ablöse ist doch OK.
     
  11. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Wenn er etwas bringt, dann ja
    Sonst ist eigentlich und immer jede Summe scheiße.

    Ich sehe nicht, dass er etwas, DAS, bringt, das uns etwas nützt.
    Durchschnittsspieler hatten wir genug.
    Man muss nicht immer wieder dieselben Transferfehler machen und Mittelmäßigkeit kaufen.

    Sollte er allerdings zum "neuen Pischu" mutieren, würde alles gut werden.
    Wenn nicht, dann sehe den Transfer als Flop an.
     
  12. Heinerich

    Heinerich Führungsspieler BFD - Vorstand

    Das sieht man aber nicht innerhalb von einer Saison!
     
    Salecha gefällt das.
  13. Kevlina

    Kevlina Legende

    So ist es - da muss / sollte man ihm schon die nötige Zeit geben um in die neue Rolle zu schlüpfen...:daumen:...bei Piszu hat´s ja auch ne zeitlang gedauert, er war ja nicht von Anfang an "fast" Weltklasse!
     
  14. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  15. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    zu dem Zeitpunkt des Vorfalls war er aber noch kein Spieler des BVBs
     
  16. garfy

    garfy Leistungsträger

    Sollen solchen Vollidioten mal den Schein für 10 Jahre wegnehmen. Fährt wahrscheinlich einen tiefergelegten 3er mit vier Auspuffrohren und röhrt fürchterlich, fahren ja solche Hirnis meistens.
     
    webdawg18 gefällt das.
  17. DC65

    DC65 Besuch

    @garfy schon toll wie du über einen jetzigen BVB Spieler schreibst....

    Bei Marco Reus hast Du so nicht geschrieben.

    Da merkt man den Unterschied zwischen MÖGEN und ABLEHNUNG !!!
     
  18. garfy

    garfy Leistungsträger

    DC65, das hat mit BVB-Spieler nichts zu tun. Angeblich mehrfache Verstöße wegen Raserei und dann noch Fahren ohne Führerschein.
    Tut mir leid, für sowas habe ich leider kein Verständnis.

    Habe mich bei Reus auch ähnlich geäußert, da hört bei mir der Spaß auf.
     
    webdawg18 gefällt das.
  19. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Anscheinend bringt er regelmäßig andere Menschen und Kinder in Gefahr mit seiner Raserei.
    Ob der Spieler ein BVB Trikot trägt oder nicht ist mir scheißegal.

    ICh bin doch kein Groupie...
     
  20. Kevlina

    Kevlina Legende

    Mmhhh, da wäre ich ganz vorsichtig mit solchen Behauptungen dass er Menschen & Kinder in Gefahr bringt...:-0...ich will ihn nicht verteidigen, rasen geht gar nicht - Strafe ist auch in Ordnung, nur wir waren nicht dabei wie er fährt, was er so hinter dem Lenkrad macht...
     

Diese Seite empfehlen