1. !!! BFF-TIPPSPIEL 21/22 !!!

    !!! NICHT VERGESSEN !!!

    !!! Hier gehts zum Tippspiel !!!

Premier League (England)

Dieses Thema im Forum "Internationale Ligen & Vereine" wurde erstellt von Forenteam, 25. Juli 2017.

  1. bvb junkie

    bvb junkie Stammspieler

    Für alle Interessierten... Klopp hat leider gegen Everton mit 0-2 verloren... :-(
     
  2. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Und sind Stand jetzt auch 6. , wobei dahinter noch einige Mannschaften sind, die weniger Spiele haben
     
  3. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Klopp und seine Liverpooler schwächeln, wahrscheinlich hat er in seiner Freizeit in der letzten Zeit zu viel BVB geguckt.:mrgreen:
     
    kamikaze gefällt das.
  4. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Folgendes dazu:
    Abgesehen von einigen anderen sachlichen Gründen, hat Klopp in dieser Saison mit der 18 (!!!!) geänderten Innenverteidigung spielen MÜSSEN.
    Dabei schon monatelang ohne seine Stamm-IV Gomez und vor allem van Djik.
    Dazu eine irre Verletzungsliste.
    Es müssen die Stammspieler praktisch, ohne ausgewechselt werden zu können, durchspielen.
    Beim Tempo und der Zahl der Spiele in der PL ein Wahnsinn.

    Das begründet diese Platzierung und die Ergebnisse sachlich und unterscheidet deren 6. Platz von dem unsrigen gewaltig.
    Unserer ist zu 80% hausgemacht, sprich, selbstverschuldet (fehlende Mentalität, Favre-Problem, teilweise Aufhebung des Leistungsprinzips).
    Wäre es nur annähernd so, wie bisher, ständen wir sicher, um einiges vor den Bazen.
    Nur ist es eben wie immer in den letzten Jshren, wenn wir was reißen könnten, stehen wir uns mit irgendetwas selbst im Weg.
    LEIDER!

    Klopp trifft an der derzeitigen Lage also keine Schuld.
    Watzke und Zorc inkl. Onkel Schnarch, die Spieler nicht zu vergessen, hingegen schon!
     
  5. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Wenn da der Kader so klein ist, dann frage ich mich, warum da in der Wintertransferzeit (gibt es sicher in England auch) nicht versucht wurde was zu machen (auch wenn es da sicher schwerer ist). Aber hinter dem Verein steckt ja auch ein Geldgeber.
    Die Spieler, die da jetzt aus der 2. Garde ran müssen, sind ja irgendwann auch mal geholt worden, weil man von ihnen überzeugt war. Also sollten sie doch jetzt die Chance nutzen, sich ins erste Glied zu spielen. Das sollte Klopp doch hinbekommen, die zu motivieren.
    Würdet ihr die Sache in Liverpool auch so sehen, wenn da nicht Klopp an der Seite stehen würde?
     
    Nera gefällt das.
  6. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    es gibt spieler die sind einfahc wichtig fürs team siehe bei uns haaland bei lederhosen müller .dijk und martip waren 2 wichtige spieler und klopp hat ein torwart der aktuell auch wackelt
     
  7. kamikaze

    kamikaze Führungsspieler

    die haben doch ein wenig gemacht allein 2 neue ivs sind gekommen nagut einer aus der englischen 2.liga und einer von einem deutschen 2.ligisten
     
  8. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    @Salecha , die haben finanziell auch mit Corona zu kämpfen.

    Ich habe es schon vor ein paar Tagen sehr ausführlich erklärt, mit welchen personellen Problemen Klopp zu kämpfen hat.
    Im Prinzip hat er nur noch junge Leute der Sorte Raschl, Knauff, etc. auf der Bank und eine Handvoll wichtige Stammspieler monatelang verletzt.

    Diese Meinung habe ich nicht, weil der Trainer Klopp heißt, sondern weil es die Realität darstellt.
    Informiere Dich bitte, wenn Du meinst, dass das nicht so ist.
     
  9. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

  10. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    endstand



    liverpool 0:1 chelsea
     
  11. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Der LFC spielt eine Seuchensaison.
    Bei der Dichte an Spielen, dem Tempo, dem robusten körperbetonten Spiel, ist es ganz einfach nicht möglich, monatelang die gesamte Innenverteidigung (18 unterschiedliche IV-Aufstellungen, lange mit gelernten Mittelfeldspielern) und den ständigen Ausfall von MF-Spielern zu ersetzten.
    Mit nur noch 13 bis 14 klasse Spielern ist das belastungsmäßig praktisch nicht möglich.
    Die laufen alle quasi auf dem Zahnfleisch, auf der letzten Rille.

    Wir alle, die Kloppo im Herzen tragen, sollten hoffen, dass er ebenso wie wir, wenigstens noch die CL-Quali schafft.
     
  12. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich würde mich nicht wundern, wenn die Klopp feuern oder er von sich aus hinwirft. Angeblich steht ja schon Steven Gerrard in den Startlöchern.
    Hat Klopp nicht Interesse, im Sommer nach der EM den Jogi zu beerben, meine ich irgendwo gelesen zu haben.
     
  13. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich habe einen Kumpel, der ist gefühlt seit 100 Jahren echter Liverpool-Fan und mit der Liverpooler Fan-Szene gut vernetzt.
    Er meinte gestern nach dem Spiel, dass alle davon ausgehen, dass Klopp safe ist.

    Es wäre auch schizophren, wenn man ihn entlassen würde, denn es ist ja nicht so, dass er schlechte Arbeit leistet, sondern der LFC von einer horrenden Verletzungsmisere im Defensivbereich verfolgt wird bzw. betroffen ist.
    Gestern hat Klopp die 18. (!!!!) personell anders aufgestellte IV spielen lassen müssen.
    Dadurch, dass Fabino und vor seiner erneuten Verletzung auch Henderson in der IV aushelfen müssen, fehlen ihnen die Beiden seit Wochen, teils Monaten, im defensiven MF.
    DAS wiederum schlägt sich im gesamten Pressingsystem negativ nieder.
    Zwangsläufig entstehen Fehler, die zu leichten Gegentoren führen, mithin immer wieder Rückstände aufgeholt werden müssen.
    Das funktioniert, wenn es den selten mal passierte, in den beiden vergangenen Jahren, ohne eine solche Verletzungsserie, sehr gut.
    Aufgrund der bestehenden Fakten jetzt nun nicht.
    Hinzu kommt, dass nach dem Ausfall von Diogo Jota keine bzw. kaum noch Belastungssteuerung der Offensive möglich ist.
    Salah, Mane und Firmino müssen praktisch jedes Spiel durchspielen.
    Bei der Taktung der Spiele in der PL (Pool muss z. B. nach gestern schon wieder am Sonntag ran), keiner Liga-Pause, Pokalspiele und CL kann kein Spieler mehr frisch sein.
    Bei vielen Spielern kommen dann ja noch LS inkl. deren Reisen hinzu.

    Der Einbruch vom LFC ist somit klar erklärbar, nicht hausgemacht.
    Wenn sie in Liverpool nicht total verblödet sind, werden sie das nicht ignorieren und Klopp weiterarbeiten lassen.
    Ich bin überzeugt, dass Pool wieder stark wird, wenn alle Leistungsträger wieder fit sind. .
     
  14. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Mir auch egal, was da mit Liverpool passiert, weil ich mit Liverpool nichts am Hut habe.
    Bin dann Liverpool-Fan, wenn sie gegen Bayern spielen.;)
     
    Nera und Salecha gefällt das.
  15. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    :totlach: Ich da natürlich auch.

    Ansonsten aber immer, nur wenn es gegen uns geht nicht.
    Es war auch ein geiler Fußball in den letzten beiden Jahren.
     
  16. baxter

    baxter Hoffnungsträger

    Das hatten wir ja auch mit Kloppo .Eine schlechte Hinrunde,letzter Platz und dann noch Euroleague. Der ist dabei die Mannschaft für die nächste Spielzeit zu basteln und wennse ihn lassen kommen die Reds umso stärker zurück . Ist eine in allen Belangen unglückliche Saison,aber der Gewinn der CL ist ja immer noch möglich und Rang 4 in der PL ist ja auch nicht soooo weit weg.YNWA !!!
     
    Kevlina gefällt das.
  17. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    fullham führt nach 68m gegen liverpool
     
  18. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Ist Fullham nicht ganz unten in der Tabelle?
     
  19. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    ja 18 platz
     
  20. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    endstand

    liverpool 0:1 fullham
     

Diese Seite empfehlen