1. !!! BFF-TIPPSPIEL 21/22 !!!

    !!! NICHT VERGESSEN !!!

    !!! Hier gehts zum Tippspiel !!!

Premier League (England)

Dieses Thema im Forum "Internationale Ligen & Vereine" wurde erstellt von Forenteam, 25. Juli 2017.

  1. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Du fährst einen Jaguar? Den alten E-Type?
     
  2. svenska

    svenska Besuch

    Nein ,soviel Geld habe ich nicht .Hab seit vielen Jahren nen XJ8 Daimler (heißt wirklich so) Ist viel bequemer wie einE-Type ....aber halt nicht so wertvoll
     
  3. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Liverpool hat ja gestern auch "nur" 1:1 gegen West Brom gespielt. Habe das heute morgen nur in der Zusammenfassung gesehen. Allerdings war ich doch sehr überrascht zu sehen, dass in England wohl wieder Fans im Stadion zugelassen sind
     
  4. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    baxter gefällt das.
  5. baxter

    baxter Hoffnungsträger

    Gery and the Pacemakers mit einer von vielen Coverversionen eines Operettensongs,aber mit der ultimativen Stadionversion .Danke Gerry and rest in Peace!
     
    Kevlina und Salecha gefällt das.
  6. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Auch Liverpool gewinnt nicht mehr alle Spiele.
     
  7. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Southampton boss Ralph Hasenhuttl sinks to his knees at full-time after beating Liverpool!

    Pure emotion from the Saints manager

    https://twitter.com/RN_Florian

    twitter RN florian groeger 4.1.2021
     
  8. baxter

    baxter Hoffnungsträger

    Die Reds haben ne Krise,na und? Das wird schon wieder ,aber ihre Abwehrprobleme belasten das Team insgesamt. abenteuerliche Fehler,fast so wie bei uns.
     
  9. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Nur an der Seitenlinie mit einem um Welten besseren Trainer!!!!
     
  10. cocoline

    cocoline Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Bei dem einige froh waren, als er das Handtuch geschmissen hat.:-0
     
  11. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Ich nicht!!!!!
     
  12. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Öhm, du weisst aber schon dass Favre nicht mehr da ist...:denk:...von daher, immer schön langsam mit den jungen Pferden! Du solltest lieber dem Edin dein Vertrauen schenken ehe du ein Fazit ziehst! Zurück zum LFC - naja jetzt da sie die Gejagten sind, sind die Gegner wohl besonders motiviert!
     
  13. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Nebenbei, meine Aussage war ausschließlich darauf bezogen, dass Klopp für eine solche Situation einer der besten Trainer ist.

    @Kevlina , ich weiß nicht, ob Du sehr viel PL schaust und wie intensiv Du Dich mit dieser Liga/dem LFC befasst.
    Ich schaue mir jedes Spiel vom LFC an.
    Deshalb mal etwas zur aktuellen Lage beim LFC.

    Ich glaube, dass die derzeitige Situation nicht daran liegt, dass alle den LFC jagen bzw. besonders motiviert sind.
    Motivation ist, besonders noch in der PL, ein normales Verhalten.

    Meiner Meinung nach ist es die enorme Verletzungsmisere, verbunden mit den daraus einhergehenden immensen Einsatzzeiten der verbliebenden Stammspieler, die diese Probleme hervorrufen.
    Eine Belastungssteuerung der wichtigen Spieler ist praktisch nicht möglich, denn auf nahezu allen Positionen fehlen verletzungsbedingt Stammspieler en mass.

    So fehlt mit dem Weltfußballer und Kapitän sowie der Seele des Teams, Virgil van Dijk, wegen eines Kreuzbandrisses bis Saisonende.
    Sein Nebenmann in der Stamm-IV, Gomes beihnah ebenso lange.
    Matip, der nominell dritte IV, ist immer wieder temporär verletzt.
    Am Montag musste da sogar Kapitän Hendersson aushelfen.
    Mit Fabinho spielt dort seit Wochen eh ein (sehr guter) gelernter MF-Spieler.
    Das wäre so, als wenn Witsel und Delaney bei uns monatelang auf den IV-Positionen aushelfen müssen, weil Hummels, Akanji und Zagadou mit schweren Langzeitverletzungen fehlen würden.

    Das setzt sich in deren Mittelfeld so fort.
    Tiago hat, nach wochenlanger Verletzung sein erstes Spiel gemacht.
    Wijnaldum spielt (wie damals Weigl bei uns) auf einer laufintensiven Position seit Monaten durch.
    Keita ist immer wieder mehrere Spieltage verletzt, Oxford-Champerlain war monatelang verletzt.
    Ebenso fällt der vielseitig einsetzbare Milner immer wieder über Spieltage hin aus.
    Henderson und Fabino stehen zudem im MF nicht zur Verfügung, weil sie in der Innenverteidigung aushelfen müssen.

    Und im Sturm fällt der super Neuzugang Jota, ebenso verletzt, monatelang aus.

    Ach ja, der Welttorhüter der vorletzten Saison, Alisson Becker, musste zeitweise vom dritten Torwart vertreten werden.

    Namen über Namen, von wichtigen und quasi unersetzbaren Spielern (van Djik) stehen monatelang nicht zur Verfügung.
    Neben der Verletzungsmisere hat das noch zur Folge, dass immer wieder die Formation geändert werden muss bzw. Spieler auf ungewohnten Positionen aushelfen müssen.
    Eine "ruhige", mithin erfolgreiche Arbeit sieht wohl anders aus.

    Im Vergleich wäre das in etwa so, als wenn Hummels, Akanji, Brandt, Delaney und Hazard, monatelang ausfallen würden und Zagadou sowie der vielseitige Can immer wieder temporär nicht einsetzbar wären..

    Was wäre dann erst bei uns los?
    Wir jammern (berechtigt) schon, wenn Haaland ausfällt.

    Nimmt man die Summe der monatelangen Verletzungsausfälle als Maßstab für die qualitiative Leistungsfähigkeit des "Klopp-Teams", so ist es beinah ein Wunder, dass dieser (hoffentlich nur kurz anhaltende) Einbruch erst jetzt eintritt.

    So sehe ich die dortige Gemengelage zumindest.
     
  14. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    leipzig09 gefällt das.
  15. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    leipzig09 gefällt das.
  16. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

    Japp, der kommt ja jetzt zurück zur SGE...nun, da sind oftmals auch die Berater / Manager schuld daran die ihren Clienten einreden sie wären schon "Stars" obwohl sie noch nicht so weit sind...:kopfklatsch:...da fehlt jeglicher (gesunder) Menschenverstand!!!
     
    nadine gefällt das.
  17. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Das mit den Beratern ist letztlich nicht ausschlaggebend.
    Der Spieler ist volljährig und, im Regelfall, den gleichaltrigen jungen Menschen aus dem "normalen" Leben um einiges voraus.
    Wenn also ein junger Spieler von einem Verein meint, dass er sich gegen Leute wie Bensema durchsetzen kann, so ist das Selbstüberschätzung "hoch N".
    Wie dumm, das zu glauben, wenn man eine Saison bei einem Verein der in der Spitze des BL-Mittelmaß spielt, temporär sehr gute Leistungen zeigt.
    Leistungen die im Wesentlichen aus dem Zusammenhalt und Ausgewogenheit des gesamten Teams sowie dem Zusammenspiels des "magischen Dreicks" Haller, Rebic und ihm entstanden sind.

    Jovic war nicht der Überflieger, wie es z.B. Haaland oder Sancho sind.
    Er war ein Guter in einem Team von weiteren guten.
    Wenn er sich anders reflektiert, meint, ein so guter Spieler zu sein, um es bei den " Königlichen"zu schaffen, ist es seine eigene Fehleinschätzung.
    Eine Fehleinschätzung, die nicht sein Berater, sondern er für sich getroffen hat.
    Denn er ist ja nicht aus einer anderen Welt, in der man die Superklasse von Real, Barca, Bayern und Co. nicht reflektieren kann.

    Zu guter letzt ist er es, der den Vertrag abschließend gegenzeichnet.
     
    Salecha und Saar-Borusse gefällt das.
  18. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    endstand

    liverpool 0:0 manu
     
  19. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  20. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

Diese Seite empfehlen