Tappt der BvB wieder in die Neuner-Falle?

Dieses Thema im Forum "Aktuelles" wurde erstellt von Saar-Borusse, 22. Juli 2020.

  1. Pohly91

    Pohly91 Führungsspieler * BFD - Mitglied * BFD - Vorstand

    Naja, Verletzen kann sich jeder. 2 vollwertige Stürmer kann man sich nicht so einfach leisten. Besonders zu zeiten von corona.

    Ernst gemeinte Frage, haben alle Topclubs nen starkes Backup
     
  2. garfy

    garfy Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Muss ja nicht unbedingt eine klassische „Neun“ als Backup sein, aber zumindest neben Haaland ein zweiter treffsicherer Stürmer, denn einer von der Sorte Knipser und Vorlagengeber verlässt uns wahrscheinlich (Sancho).
     
    Floralys gefällt das.
  3. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Finde, es sollte schon ein Zentrus-Stürmer sein.
    Außenbahnspieler sind in der Regel eher wenig geeignet, weil meist zu klein und eher Torvorbereitungsspieler für den Zentrumsstürmer.
    Letztlich schießt selbst Sancho nicht 20 Tore in einer Saison.
    Hazard, Reus und Brandt auch nicht.
    Wäre schon schön, da einen "Brechertyp" zu haben, der in der Lage ist, sich gegen die Abwehrbullen von Innenverteidiger durchzusetzen.
    Die kleinen MS, wie Paco, sind gegen "mauernde" Gegner nämlich kaum torgefährlich.
     

Diese Seite empfehlen