Unsere anderen Nachwuchsmannschaften

Dieses Thema im Forum "Unser Nachwuchs" wurde erstellt von Forenteam, 27. Juli 2017.

  1. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  2. Kevlina

    Kevlina WG - Chefin * BFD - Mitglied *

  3. endo

    endo Jungtalent

    Schöner Erfolg für die Jungs aber ich schaue neidisch nach Liverpool wo gerade die Reihen durch Jungs aus der Academy aufgefüllt werden.Das wird bei uns leider nie passieren solange man bei Wolfsburg oder sonstwo noch Spieler findet ,die dann für teures Geld verpflichtet werden.Kehl und Co. habens einfach drauf.
     
  4. garfy

    garfy Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Vielleicht haben bei uns die Jungs aus den Nachwuchsmannschaften auch nicht die Qualität, um im Profibereich auf Top-Niveau zu performen. Will man in der Bundesliga nur mitspielen, kann man den ein oder anderen eher hochziehen, aber um oben mitzuspielen auf CL-Niveau reicht das wohl nicht (siehe Passlack, Rothe und auch Moukoko). Bynoe-Gittens ist ja im Kader, aber den richtigen Durchbruch hat er auch noch nicht geschafft.
    Für die meisten Nachwuchskräfte geht es ja nach der U19 in die U23 oder zu irgendeinem Verein in der 2. oder 3. Liga.
     
  5. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Wobei ich mir für Bynoe Gittens doch mehr Spielzeit wünschen würde.
     
    Heinerich und leipzig09 gefällt das.
  6. endo

    endo Jungtalent

    Dann haben Vereine wie dieBlauen oder Kusen die grossen Talente exklusiv.?Ich möchte fast jede Wette eingehen,daß Wirtz oder Musiala bei uns als "noch nicht so weit" gehandelt wordem wären. Kommt natürlich auch darauf an wie sehr der Cheftrainer den Jungs vertraut und da tut sich im Augenblick garnichts.Wir werden weiter "gestandene BLprofis für teures Geld verpflichten und die Jungs aus dieser Gruppe von Hochbegabten werden sich frustriert vom Acker machen.Unsere sportliche Leitung versuchts ja nicht einmal und wenn man den Jungs schon mit Misstrauen begegnet wird das auch nix.Die Reds haben bald ne reine Scousertruppe mit einer engen Bindung zur Stadt und wer hat bei uns noch so eine enge Bindung an Land und Leute.Die oben genannten haben die Talente doch nicht alleine,sie trauen ihnen nur mehr zu und es funktioniert.
     
  7. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    [ ... ]
    Wie oft, in wieviel Spielen, hätten wir Gittens gebraucht?
    [ ... ]
    Bestest Beispiel war wieder am Dienstag.
    Sancho, ein Totalausfsll, hätte ZWINGEND durch Gittens ersetztwerden müssen.
    Stattdessen entschied er sich [ ... ] dazu, Spieler einzuwechseln, die den Schlafwagen noch schläfriger werden ließen.
    Mithin hatten wir keinen mehr, der irgend sowas Ähnliches, wie Tempo aufzuweisen hatte.

    Dieser Terzic mutiert zum Totengräber des einst so herzerfrischenden, schnellen, mutigen, kämpferischen BVB der früheren Jahre.
    Er ist der Fluch für diesen an sich schon nicht mehr herausragenden Kader.

    Um nicht missverstanden zu werden.
    Gittens kann man sowohl von der Bank, als auch von Beginn an bringen.
    Er ist (NOCH NICHT) soweit unbedingt in der Startelf stehen zu müssen.
    Aber trotzdem "hat er was".
    Etwas, was uns vorn und hinten fehlt.
    Nämlich ein sehr gutes Tempo mit guter Ballbehandlung.
    Und dass er sich noch zu oft verzettelt, ist wohl seiner Jugend zuzurechnen.
    Wie aber soll er da mehr Erfahrung, mehr Cleverness bekommen, wenn dieser Terzic der Bremsklotz für technisch schnellen und systemvollen Fußball ist und Bynoe Gittens zu oft auf der Bank schmoren lässt?


    Moderationshinweis:
    Fragwürdige Formulierungen wurden entfernt. Das Wort "er" zum Verständnis des Satzes hinzugefügt!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Februar 2024
  8. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    @leipzig09
    Sancho war ein Ausfall,ist aber auch ,mMn, der Tatsache geschuldet,das wenn Maatsen ins Zentrum einrückt hatte Sancho keinen Mitspieler mehr und musste oft ins 1:1 gehen.
    Da wäre der Wechsel Sancho - Gittens für mich logisch gewesen.
    Das Öczan gekommen ist um defensiv besser zu stehen zeigt aber auch wie mutlos Terzic ist.
    So schön wie das mit Sancho sein könnte,wenn er nix bringt muss er raus und einer wie Gittens rein,hier gehts ja vorrangig um die Belange des BVB.
    Gittens bekommt keine entsprechenden Einsatz Zeiten,ein Talent wie Blank verkauft und die Sache mit Knauff habe ich immer noch nicht verstanden.
     
  9. Pohly91

    Pohly91 Legende

    Ich finde Gittens sehr überschätzt. Er ist egoistisch und verzettelt sich oft im 1:1 er muss noch viel lernen. Lernen kann er nur durch Einsatzzeiten. Ich würde ihn öfter von Anfang an bringen. Ihn immer als Feuerwehrmann reinzuwerfen ist meiner Meinung nach nicht zielführend.
     
  10. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Führungsspieler * BFD - Mitglied *

    Bei Gittens ist noch eine Menge lernbedarf,wohl auch durch die kurzen Einsatzzeiten das er da zuviel zeigen will.
    Das Talent ist da,man muss es fördern.
     
  11. Heinerich

    Heinerich Forenmitglied BFD - Vorstand

    Ich würde "überschätzt" durch "unreif" ersetzen!
     
    leipzig09 gefällt das.
  12. leipzig09

    leipzig09 Legende * BFD - Mitglied *

    Da hilft was?

    Einsatzzeit, Einsatzzeit und nochmals Einsatzzeit.
    Nur müsste man Terzic erklären, wer Bynoe Gittens und Özcan ist.
    Vielleicht ist er als BL-Nicht-Trainer auch noch blind.
     
  13. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    :BVB Logo: UNSER BVB U19 – DSC Arminia Bielefeld U19

    25.02.2024


    sieggggggggg 3:1 :laola:

    Wätjen 2 mal

    Elfmeter in der 90+6m brunner 3:1

    geht um die 19 gegen bielefeld

    bitte verschieben
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Februar 2024
  14. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    Kevlina gefällt das.
  15. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

Diese Seite empfehlen