29. Spieltag - Samstag, 13.04.2019, 18:30 Uhr: BVB - Mainz 05

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Zazou09, 11. April 2019.

  1. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2019
    Gast1 gefällt das.
  2. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler

    Ist es nicht BVB-Mainz?
     
    Gast1 und Zazou09 gefällt das.
  3. Gast1

    Gast1 Besuch

    Ja, würde ich auch drauf tippen :ja:
     
    Alexaceman gefällt das.
  4. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    #Favre: "#Piszczek wird am Samstag nicht dabei sein, bei ihm könnte es noch zwei, drei Wochen dauern. Bei #Sancho und #Zagadou ist es noch unklar."
     
  5. Gast

    Gast Besuch

    Da hat sich ja der Einsatz von Piszczek im Spiel gegen die Roten ja voll gelohnt :kopfwand: ...klarer Indiz dafür, dass er letzte Woche noch nicht wieder zu 100 Prozent fit war...
     
  6. Salecha

    Salecha Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Das habe ich auch gedacht, als ich das vorher gelesen habe, wie kann man mit der Gesundheit der Spieler umgehen. ...
     
    Vorstopper und Floralys gefällt das.
  7. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Antwort:
    Weil es seit längerem versäumt wurde, auf den beiden AV-Positionen SYSTEMATISCH (!) für Nachschub zu sorgen.
    Stattdessen wurde der Vertrag von Schmelzer sogar bis an dessen "fußballerisches Lebensende" verlängert.
    Bei dem fällt das, ob seiner Leistungen nur nicht so, wie bei Pischu, auf und ins Gewicht.
    Pischus Leistungen fehlen uns sehr.
    Und dessen persönliche Ausstrahlung auf dem Platz noch dazu.

    Leider ist dies, wie beim MS, die Wahrheit.
    Leider diskutieren wir darüber seit gefühlten 200 Jahren und im Moment sieht es aus, als wenn es wie das Hornberger Schießen ausgeht.
     
  8. BVBLars32

    BVBLars32 Leistungsträger

    Schade um Pischu ..gute Besserung ...alle weiteren Kommentare spare ich mir ...
     
  9. Nera

    Nera Stammspieler

    Schiedsrichter: Deniz Aytekin

    Mittlerweile wird bei Piszu sogar von Saison-Aus gesprochen.
    Sehr schade:gsad4:. Gute Besserung.
     
    Vorstopper und Floralys gefällt das.
  10. garfy

    garfy Leistungsträger

    Für Nachschub hat man doch gesorgt mit Hakimi, Guerreiro und Toljan. Nur Toljan hat sich als Flop erwiesen und alle Trainer haben Guerreiro nicht als AV gesehen, obwohl er als AV-Europameister geholt wurde.

    Man muss aber auch ganz klar sagen, dass Pischu aufgrund seiner Verletzungshistorie und seines Alters mittlerweile auch durch ist.
    Ich würde zur neuen Saison weder mit Schmelzer noch mit Pischu planen.
     
  11. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Hakimi ist, durch die Leihe, für einen angekündigten Umbau kein wirklich nachhaltiger Transfer
    Toljan ein mittelmäßiger Durchschnittsspieler.
    Guerreiro war zwar für die linke AV-Position gekauft, aber schon bei TT(der schon LÄNGERE Zeit Geschichte ist), zurecht (!), ins Mittelfeld gezogen und auch etwas verletzunsanfällig.

    Mithin besteht folgende Situation bei den fest verpflichteten AV bei uns:
    1. Ein altender Schmelzer (31), der seit Jahren stetig abfallende Leistungen anbietet.
    2. Ein noch mehr in die Jahre gekommene Pischu (34), der bewunderswerter Weise immer noch gute Leistungen abruft und die Abwehr stabilisieren kann.
    Zudem total positiv, auch mental, auf die Truppe einwirkt.
    3. Eben der verliehene mittelmäßige Toljan.

    Danach kommt praktisch nichts bzw. oh je

    4. Not-AV Wolf
    5. Not-AV und gelernter Innenverteidiger Diallo.
    6. Not-AV und gelernter Innenverteidiger Zagadou.
    8. DER ausgeliehene Hakimi.

    DAS spricht, bezogen auf die AV-Positionen, weder für eine kontinuierliche Arbeit mit dem Kader, noch für eine qualitativ und quantitative dessen.
    Verantwortlich dafür ist Zorc.

    Davor kann man doch nicht allen Ernstes die Augen verschließen und diese Situation mit der Argumentation und Nennung von Toljan, Guerreiro und Hahimi schönreden.

    Garfy, ich will Dir weder zu nahe treten, noch meine Meinung einreden.
    Doch denke mal intensiv nach.
    Wir sind ein Spitzenverein in der BL und haben in jedem Jahr die Ambition, in der CL möglichst weit zu kommen.
    Der DFB-Pokal nehmen wir auch ernst.

    Wie will man mit der von mir beschriebenen Situation in diesen DREI Wettbewerben einigermaßen Erfolg haben.
    Spieler, wie Son, Kane, Coman, etc. lachen sich doch kaputt, wenn sie den designierten Pischu-Nachfolger Toljan zum Gegner hätten und wir könnten einpacken.

    Selbst wenn Toljan Spitze wäre, hätten wir auf rechts zwei und links nur Schmelzer im Kader.
    Meinst Du wirklich, dass im Kader von einem so ambitionierten Vereins, drei AV den Belastungen einer so langen Saison gewachsen sind?
    Was passiert, wenn sich zwei verletzen?

    Ich habe da eine klare Meinung, selbst dann, wenn ich damit der alleinige Buhmann des Forums würde.
    Zorc hat hier die systematische Erneuerung des Kaders ebenso, wie bei der MS-Position, verpennt.
    DIESBEZÜGLICH (!) spricht kein Argument für Zorc, weil es ganz einach keins gibt.
     
  12. Zazou09

    Zazou09 Führungsspieler BFD - Vorstand

    Die PK vor dem Spiel:


    Quelle: Borussia Dortmund auf youtube.com

    und vom Gegener:


    Quelle: Mainz05 auf youtube.com
     
  13. Nera

    Nera Stammspieler

    Zorc ist zwar sicherlich die treibende Kraft was Verpflichtungen anbelangt, aber alleinige Entscheidungsgewalt hat er sicherlich nicht bei den Verpflichtungen. Zumindest wenn man diversen Aussagen u.a. von Aki glauben mag.
    Von daher ist er sicherlich nicht der alleinige Buhmann. Des weiteren spielt auch der Trainer ja eine Rolle. Ich denke nicht das wir einen MS kaufen würden wenn LF keinen will. Das würde ja zu nix führen außer. dass der dann auf der Bank sitzt.
     
    Vorstopper und cocoline gefällt das.
  14. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Mag sein, dass Zorc nicht der alleinig Schuldige ist.
    Watzke hat aber mehrfach öffentlich wiederholt, dass Zorc nach Diskussionen im "Kleeblatt" für Transfers die alleinige Entscheidung trifft.

    Der Trainer sollte dabei die kleinste Rolle einnehmen dürfen.
    Was ist denn, wenn bei unserem Umbruch Favre keinen robusten MS will und sich, wegen was auch immer, "verfatzt" oder rausgefeuert wird?
    Dann stehen wir bei dessen Nachfolger, der vielleicht einen Brechertyp als MS will, ohne einen solchen da.
    Trainer sind die schwächsten Glieder im System und am ehesten entbehrlich.
    Meint man in der Branche sogar oft zu Unrecht.

    Ich sehe Zorc auch keinesfalls als Buhmann!
    Auch wenn ich ihn wegen der AV- und MS-Problematik scharf kritisiere.
    Er hat anderswo auch überragende Arbeit geleistet.
    Es liegt an ihm, den kritischen Stimmen zu diesen Positionen und vorhandenen Spielern energisch entgegenzuwirken.
    Macht er das gut, wird aus Kritik schnell wieder Lob.

    Ich für meine Person würde ihn nicht einmal kritisieren, wenn ein Transfer nicht einschlägt.
    Das kann passieren, bestes Beispiel Immobile.
    Ein solcher Transfer darf aber nicht schon im Vorfeld darauf hindeuten, dass der Spieler unseren Ansprüchen nicht genügt und das sogar "ein Blinder sehen würde".
    Wie beispielsweise ein Schürrle, Wolf und Toljan.
    Wichtig ist für mich nur, dass überhaupt erkannt wird, wer, wo, was fehlt und entsprechend gehandelt wird.
    Leider kann man das bei unseren Problempositionen so nicht sagen.
     
  15. garfy

    garfy Leistungsträger

    Mal sehen, wie die Mannschaft heute auftritt. Alles andere als ein Sieg wäre eine erneute Blamage.
    Gewinnen wir nicht, ist das Thema Meisterschaft durch.
    Wäre ja zu schön, wenn Fortuna den Bauern ein Bein stellen würde, tippe aber, dass die Bauern denen 5 Stück einschenken werden.
     
  16. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

    Ja,jedes Spiel ein Endspiel,verlieren eigentlich verboten und man darf auf eine Reaktion gespannt sein.
    Das Talent einen klaren Sieg einzufahren haben wir,haben wir auch die Nerven dazu?
     
    Floralys gefällt das.
  17. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler

    Nun erst mal auf uns schauen und welche Leistung geboten wird
    Dann hoffen, dass es andere besser machen Hmm nicht meisterwürdig :?
     
  18. Gast

    Gast Besuch

    Unsere Startelf:

    Bürki - Wolf, Akanji, Weigl, Diallo - Delaney, Witsel - Sancho, Reus, Larsen - Götze

    Unsere Bank:

    Hitz, Zagadou, Toprak, Schmelzer, Dahoud, Philipp, Alcacer
     
    Mrs Tina Reus und Vorstopper gefällt das.
  19. Vorstopper

    Vorstopper Stammspieler

    Tach zusammen!!

    Ziemlich ruhig hier!! Guckt ihr nicht oder noch sprachlos von letzter Woche........:pfeif::pfeif:
     
    Floralys gefällt das.
  20. nadine

    nadine Informationsministerin * BFD - Mitglied *

    wir spielen ja erst in der stunde @cpulisic_10 und @RaphGuerreiro befinden sich noch im Rehatraining und stehen heute noch nicht im Kader.
     
    Floralys gefällt das.

Diese Seite empfehlen