32. Spieltag - Samstag, 04.05.2019, 18:30 Uhr: Werder Bremen - Unser BVB

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Forenteam, 25. April 2019.

  1. Forenteam

    Forenteam Forenarbeiter

    Bremen
    :bremenlogo: SV Werder Bremen : ( : ) Unser BVB :bvblogo:

    [​IMG]

    Anstoß: Samstag, 04.05.2019, 18:30 Uhr
    Spielort: Bremen
    Stadion: Weserstadion
    Zuschauerkapazität: 42.100
    Schiedsrichter: Marco Fritz
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Mai 2019
  2. Frau1909

    Frau1909 Hoffnungsträger

    Ich habe mir gerade mal überlegt wie wichtig ab jetzt auch die Schiedsrichter Ansetzungen werden, nach dem, was wir in der vergangenen Woche so alles erlebt haben.
     
    Kevlina gefällt das.
  3. Frau1909

    Frau1909 Hoffnungsträger

    Bin aber guten Mutes, was das Spiel gegen Werder angeht. Ich habe mir gerade mal die Statistik der letzten Jahre in Bremen angeschaut. Das sieht gut aus. Immer gewonnen, außer in unserer Seuchensaison 2014/15. :2daumen:
     
  4. Gast1

    Gast1 Besuch

    Ich glaube, diese Saison wird wohl eher die Gesamtstatistik eine realistische Ansage für unsere Chancen sein.

    Die Vorzeichen für den BVB, für die restlichen Spiele dieser Saison, stehen gefühlt auf zerbröseln.
    Die Mannschaft angeschlagen, Trainer angeschlagen und die Sperren von Reus und Wolf, keine gute Ausgangslage, es wäre m.E. ein Wunder, wenn wir aus Bremen die 3 Punkte mitnehmen.
    Meine einzige und letzte Hoffnung ist jetzt eigentlich, die Erfahrung und der wiedererwachte Kampfgeist von Mario Götze, das er die Mannschaft zusammen hält...... ja und ....die kleine Hoffnung, dass die Batzen im Nachmittagsspiel evtl. auch dieses WE, wie durch ein Wunder, wieder keine 3 Punkte mitnehmen.

    Mein Tip : Die Batzen legen vor (5 Punkte), ein guter Start des :bvblogo: ins Spiel, ein kurzes Aufbäumen, dann das 1:0 für :bremenlogo: und alles bricht zusammen wie ein Kartenhaus.....und die Saison ist gelaufen. :schreien:
     
    Alexaceman gefällt das.
  5. Nonick79

    Nonick79 Hoffnungsträger

    Ich fürchte auch, das wir bei den Fischköppen keinen Blumentopf gewinnen.
     
  6. DC65

    DC65 Besuch

    Um in der nächsten Saison doch noch Internal spielen zu können braucht Werder jeden Punkt...also am besten die drei in Düsseldorf gegen den BVB wieder rein holen.

    Mal sehen ob die Spieler die Aussage des Trainers...die Meisterschaft ist entschieden...aus den Köpfen kriegen und um jeden Meter kämpfen damit es weiter spannend bleibt. Mit einer Niederlage gebe ich das erste Mal in dieser Saison dem Trainer, wenn auch WIDERWILLIG...Recht.

    Denn noch haben die Bayern in Leipzig nicht gewonnen...doch die werden sich den Ar... aufreißen um da die Punkte zu holen.

    Also...auf geht's BVB...spielt anders als der Trainer und kämpft, seit bissig und straft alle Lügen die meinen das Ihr das nicht könnt...
     
  7. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Wer weiss, was in Bremen passiert. Derzeit schätze ich Bremen stärker ein, als uns. Trotzdem sind die in Düsseldorf, ziemlich kläglich, untergegangen.

    Ich kann auch gar nicht einschätzen, wie sich unsere Jungs fühlen - ohne Reus nach der Derby Klatsche und mit einem spinnerten Trainer, der öffentlich rumtrompetet, dass das alles sowieso nix mehr bringt.
     
    Alexaceman gefällt das.
  8. Alex22

    Alex22 Führungsspieler BFD - Mitglied

    Wir müssen dort gewinnen - allerdings sind wir ohne Reus nur die Hälfte wert. Wie sollen wir das mit dem ollen Favre anstellen der schon längst die Flinte ins Korn geworfen hat.
     
  9. DC65

    DC65 Besuch

    Marco Reus in der Form vom Derby ist keine große Hilfe.

    Ich sehe Mario Götze als 10er hinter Sancho, Guerreiro und Alcácer.

    Dahinter Witsel und Delaney

    Nur die Abwehr macht mal wieder Kopfschmerzen.
    Das ist eher ein Hühnerhaufen als eine Abwehr. Nur fehlen leider die Alternativen.

    Wenn man in Bremen gewinnen will MUSS die Abwehr stehen.

    Ich hoffe das dem Trainer da was einfällt....
     
  10. Gast1

    Gast1 Besuch

    Tja...aber jede Flinte die man ins Korn geworfen hat, kann man auch wieder raus holen, wenn der Gegner wider Erwarten schwächelt ....gut, natürlich nur, solange man nicht schon geflohen war und die Stelle, wo die Flinte eigentlich liegen müsste, nicht mehr wiederfindet :denk:

    :)
     
    Salecha und Frau1909 gefällt das.
  11. garfy

    garfy Leistungsträger

    Mit Reus waren wir in München, gegen Schalke und auch in diversen anderen Spielen unheimlich stark, vor allem auch Reus selbst.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2019
    Salecha und Frau1909 gefällt das.
  12. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Meinst das ernst?
    Ansonsten fehlen die Ironie-Smileys.
     
  13. garfy

    garfy Leistungsträger

    Der "Lächeln-Smiley" von mir war natürlich ironisch gemeint. Ich denke, Frau1909 und Salecha haben das mir dem "Gefällt mir" auch so verstanden.
     
    Salecha gefällt das.
  14. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Götze ist niemals der Typ, der eine Mannschaft zusammenhalten kann.
    Das war er in seiner absoluten Spitzenzeit nicht und aktuell gleich recht nicht.
    Das meine ich nicht negativ, sondern es gibt Anführertypen (Witsel) und Mitspielertypen, die dennoch Klasse haben können.
    Andy Möller war z. B. so, der war immer top, wenn es in der Mannschaft lief.
    Mitreißen, wenn es scheiße lief, war, seiner Mentalität geschuldet, nie so richtig sein Ding.
    Ähnliches gilt m.M.n. für Götze.

    Ich hoffe, dass er eine sehr gute Leistung auf seiner eigentlichen Position, der Zehn, erbringt und kluge Pässe spielt.
    Das würde der Mannschaft schon helfen.

    Aus meiner Sicht ist das Werder-Spiel um einiges leichter, als das gegen die Fortuna.
    Werder spielt sicher mit und hat auch etwas zu verlieren, was uns entgegenkommt.
    Düsseldorf kann hingegen frei, d.h., völlig ohne Druck, aufspielen.
    Wenn die sich hinten reinstellen, gehen unsere Probleme gegen so eine Taktik wieder los.
     
  15. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Wollte nur sicher gehen, bevor ich Deiner Aussage zustimme. :2daumen:
     
  16. Alexaceman

    Alexaceman Stammspieler

    Aber Götze ist gut drauf, hat das 1:0 gezeigt, richtig starten und gezielt

    Die große Frage ist, wie tritt unsere Mannschaft auf? Wie Bürki erklärte, evtl sind wir nicht gut genug für das spielende und geforderte verteidigen oder sie spielen was sie können! Verunsichert weiss kohlefeld damit umzugehen, aber seit dem Pokal weiss der ganz genau, erst wenn abgepfiffen wird, ist ein Spiel verloren

    Wie es scheint ist die Verteidigung verunsichert und keiner versteht was Favre will, was dazu führt, dass die Gegner immer frei stehen

    Bin auf Bremen gespannt, kompakt UND robust gegen uns? Wäre logisch, beides liegt uns nicht, zum Schluss offensiver, da wir demotiviert aus der Kabine kommen Hmm

    Hab zwar auf uns gesetzt, aber so richtig kann ich daran nicht glauben, sollte Bremen mit spielen, eröffnen sich Räume
    Ganz schwer zu beurteilen, mit den letzten Jahren kaum zu vergleichen, wo Bremen mit unten drin stand, jetzt Tendenz steigend auf das Jahr gesehen, klar geht da auch mal die pumpe aus
     
  17. garfy

    garfy Leistungsträger

    Um in Bremen zu bestehen, muss die Defensive wieder besser stehen. Wahrscheinlich muss ja Akanji auf die RV-Position, da Pischu und Wolf nicht zur Verfügung stehen. Ich würde dann in der Innenverteidigung mit Diallo und Toprak spielen und auf der LV-Position mit Guerreiro. Diallo spielt auf der IV einfach besser als links und Weigl spielt auf der IV für mich den Umständen entsprechend, weil er kein gelernter IVer ist. Deswegen für mich mit Diallo und Toprak.

    Davor mit Delaney, Witsel und Götze auf der "10". Vorne würde ich dann mit Sancho, Pulisic und Paco spielen, um die Möglichkeit zu haben, 3 Buden zu machen. Machen wir die, gewinnen wir dort auch.
     
    Alexaceman und Susi gefällt das.
  18. DC65

    DC65 Besuch

    @leipzig09 ich glaube du solltest den 10er gegen Bremen spielen.

    Du strahlst einen HASS gegen Mario aus das es nicht mehr schön ist.

    Wer ausser Mario Götze soll denn spielen ???

    Shinji ist in der Türkei und der :ironie an: extrem Formstarke :ironie aus:Marco Reus ist nun mal Frustrot gesperrt.

    Der BVB ist nun mal etwas unterbesetzt im 10er Bereich...also leipzig09 Schuhe an und den BVB zum Sieg geführt.
     
    Alexaceman, Kevlina und cocoline gefällt das.
  19. Gast

    Gast Besuch

  20. hotzenplotz

    hotzenplotz Legende

    Bremen wird schwer. Irgendwie glaube ich aber, dass wir das gewinnen werden. Bauchgefühl. Mein Tip : 1 : 3 für unseren BVB.
     
    Frau1909 gefällt das.

Diese Seite empfehlen