Gerüchteküche - Diskussionen über mögliche Zugänge beim BVB

Dieses Thema im Forum "BVB Gerüchteküche" wurde erstellt von Forenteam, 30. Juli 2017.

  1. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Genau aus diesem Grund ist das Experiment ein unkalkulierbares und somit unverantwortliches Risiko!!!
     
  2. webdawg18

    webdawg18 Führungsspieler

    Woher hast du die Information , das Chelsea mit dem Preis runtergegangen ist? Quelle?
     
  3. Hope

    Hope Stammspieler

    Nu haben wir auch Witsel und ķeinen Stürmer. Masse im MF statt Klasse im Sturm . Scheisse mehr kann man dazu nicht sagen
     
  4. Hope

    Hope Stammspieler

    Stimmt das, dass Toprak bei uns 6,5 mille im Jahr verdient? Kein Wunder das Auba die Biege macht und Sokratis sich nach England Verzicht . Da käm ich mir bei der Hälfte des Einkommens in Relation zur Leistung auch verarscht vor .
     
    hotzenplotz gefällt das.
  5. Hope

    Hope Stammspieler

    Bartra hatte auch einen Vertrag über 7 Mille pro Jahr gehabt . Guereiro bekommt 2. Pische auch. Schmelle ebenfalls. Bei dem Gefälle wundert mich nix mehr
     
  6. Hope

    Hope Stammspieler

    Hier und da eher was drauf als weg. Das Gefüge stimmt hinten und vorne nicht. Wenn die Bank mehr verdient als der topstürmer ... mein ex Chefe hielt auch alle für ersätzlich. Ich verdiene jetzt das dreifache. Die klitsche knapst so da rum. Wenn die Kohle nicht stimmt gehen die guten. Erst recht wenn schwächere mehr bekommen.
     
    hotzenplotz gefällt das.
  7. garfy

    garfy Leistungsträger

    Ich frage mich, was will man denn für einen Mittelstürmer haben, wenn Batshuayi schon nicht gut genug ist? Es muss ja nicht ein 39-jähriger Pizarro sein. Fordern wir Fans nur einen und intern setzt man wirklich zu 100% auf die Karte Philipp.
    Das wäre ja so, als wenn die Bauern ohne Lewa ins Rennen gehen und nur auf Wagner setzen. Da halte ich Wagner aber noch für den effektiveren MS als Philipp.

    Jetzt soll ja wieder so ein Jungsspund aus Turin im Gespräch sein, wahrscheinlich ein Isak 2.0 für 20 Mio, der dann auch erstmal auf der Bank sitzt.

    Glaubt man ernsthaft, das Philipp, Sancho und Pulisic die Tornetze zerfetzen, die machen zusammen nicht so viele Tore wie Auba allein.
    Was spricht denn gegen einen Modeste, der ist immer für mindenstens 20 Tore gut?
     
    hotzenplotz gefällt das.
  8. garfy

    garfy Leistungsträger

    Wie wäre es denn, wenn man ablösefrei den 43-jährigen Marcio Amoroso reaktiviert, der strahlte mir gestern im Legendenspiel mehr Torgefahr aus als unsere Himmelsstürmer und als Backup evtl. Chappi.:daumen:
     
  9. Hope

    Hope Stammspieler

    gegen Modest spricht das man von dem Verein wo der spielt schon Witsel geholt hat und die steil gehen werden, wenn man ihnen jetzt auch noch Modest weg nimmt. Deshalb glaub ich da nicht dran.
     
  10. djshooter

    djshooter Leistungsträger * BFD - Mitglied *

    Modeste hat seinen Vertrag aufgelöst. Er kostet nur Handgeld...
     
  11. Floralys

    Floralys Moderatorin * BFD - Mitglied *

    Habe ich gerade auf Twitter gelesen
    Borussia Latest‏ @borussialatest 5 Min.Vor 5 Minuten



    Borussia Latest hat BVB Network retweetet

    Die Verpflichtung von Moise #Kean soll kurz bevorstehen. Der #BVB und #Juventus Turin stehen bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen. Der Transfer könnte schon bald offiziell bekanntgegeben werden. [@Gazzetta_it]

    und das hier auch


    Borussia Latest‏ @borussialatest 18 Min.Vor 18 Minuten



    Borussia Latest hat Radioestadio retweetet

    Der #BVB hat, wenn man dieser Quelle Glauben schenken mag, am gestrigen Tag sein Werben um #Atleti-Stürmer Kevin #Gameiro noch einmal intensiviert.
     
    garfy gefällt das.
  12. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Bin nie ein Bewunderer von ihm gewesen.
    Wenn es sich jedoch finanziell so darstellt, dann her mit ihm.
    Dann haben wir wenigsten einen ECHTEN Mittelstürmer, als gar keinen.
    Ob er dann die nötige Anzahl von Toren schießt, bleibt abzuwarten.
    Aber das gilt ja eigentlich auch für jeden neuen MS.
    Einzig Batshuayi wäre diesbezüglich einschätzbar gewesen.
    Den jedoch als nicht gut genug einzuschätzen, geht Richtung Größenwahn, Selbstüberschätzung bzw. Traumtänzerei.
     
  13. garfy

    garfy Leistungsträger

    Wenn das stimmt, dass man den Moise Kean erstmal für ein Jahr ausleiht mit anschließender Kaufoption, ist das doch ein guter Deal.
    Ich habe mir mal mehrere Videos von dem angesehen - ist sehr schnell und trickreich, erinnert mich irgendwie an Dembele.
     
  14. Enzo

    Enzo Hoffnungsträger

    Was wollen wir denn mit einem 18-jährigen " Supertalent" schon wieder, der gerade mal 19 Einsätze in der Serie A hat. Das ist doch alles Bull-shit !!
    Modeste wäre für mich nun die absolute 1A-Lösung, wenn er ablösefrei ist ! Er kennt die BuLi, ist Axels Best Buddy , kann gut knipsen, ist kopfballstark und auch ein Strafraummonster !
    Die sportliche Leitung kann doch nicht allen Ernstes den Spieleretat über Spielerverkäufe finanzieren und jetzt für die eigentlich elementar wichtigste Position kein finanziellen Spielraum mehr haben.
     
  15. garfy

    garfy Leistungsträger

    Wir werden ja heute Abend sehen, wie stark unsere Knipser-Garde ist. Nur mal nebenbei, die Wölfe schenken Neapel drei Stück ein, wir machen gerade mal ein Zufallstor gegen die.
    Modeste wäre für mich auch die 1A-Lösung wenn ablösefrei und den Kean würde ich noch ausleihen - dafür Isak abgeben.
     
    hotzenplotz gefällt das.
  16. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Das mit Kean und Isak ist ein guter Gedanke ... wenn ein gestandener MS käme (z. B. Modeste).
     
  17. leipzig09

    leipzig09 Führungsspieler

    Wir haben es gestern wieder gesehen.
    Der robuste Mittelstürmer und somit der absolute Drang in die Spitze fehlt.
    Stattdessen wird am Sechzehner lau hin- und hergespielt.
    Kein Ball in die Tiefe, keiner in eine Schnittstelle.
    Warum das so ist?
    Weil weder Reus noch Philipp in Wirklichkeit das Gen des Mittelstürmers in sich tragen.
    Für ein, zwei Spiele geht das einmal, auf Dauer wird das zum Problem.
    Das soll auch die Klasse beider keinesfalls schmälern, denn auf ihren angestammten Positionen sind sie schon überdurchschnittlich gut.
    Aber jeder Spieler hat Stärken und weniger gut ausgeprägte Fähigkeiten.
    Wenn das nicht so wäre, könnte man Akanji oder Diallo ja auch MS spielen lassen, dafür Götze in die IV.
    Ist natürlich von mir übertrieben, aber ich hoffe jeder weiß, was und wie ich es meine.

    Wenn wenigstens versucht würde einmal vom Sechzehner aus zu schießen, dann wäre zumindest etwas Torgefahr.
    Doch einzig, der hier (zu Unrecht) gescholtene Dahoud versucht es als einziger hin und wieder einmal.
    Ein Manko, das schon jahrelang besteht.
    Wenigstens sind die Ecken von Pulisic jetzt brauchbarer.
     
    garfy gefällt das.
  18. george b.

    george b. Stammspieler

    Ich war ja lange der Meinung ,daß ein neuer ,zentraler Angeifer nicht nötig sei ,aber auch gestern war das weder Fisch noch Fleisch. Milli wirkt wie ein Fremskörper in der Angriffsmitte und er verbreitet auch nicht die Gefährlichkeit um 1oder gar 2 Abwehrspieler ständig zu binden. Unsere sonstigen Angreifer strahlen wenig Torgefahr aus und der Treffer gestern war doch sehr vom Glück begünstigt.
    Wenn wirklich kein Geld mehr da sein sollte für einen guten MS ,dann muss aber mächtig was schief gelaufen sein und die Zahlen ,die veröffentlicht werden und wurden sind falsch.Auba,Dembele,Socke,Yrmo,Castro und andere haben alle mehr geld gebracht als wir ausgegeben haben und die Grhälter von Marco,Mario,Nuri und Schmelle können die Bilanz unmöglich ins Negative gedreht haben.
    Man kann das mit dem System ohne richtigen MS natürlich versuchen ,aber dann muss das Kombinationsspiel nahezu perfekt funktionieren und die Mannschaft muss spielerische Lösungen suchen und mein Eindruck ist dazu fehlt ihr(bisher) die Klasse oder die Bereitschaft und vor allem fehlt das Tempo im Spiel nach vorne.
    Über rechts ist es noch in Ordnung ,aber über die linke Seite geht nix bis überhaupt nix nach vorne ,weil die bevorzugte Lösung meistens der Rückpass ist. Ich lass mich gerne überraschen,aber ich glaube ,daß wird ne zähe Saison für de BVB ,weil alle Mitbewerber aufgerüstet haben und man sich nicht darauf verlassen sollte,daß die Liga nch mal so schwächelt wie 17/18.
     
  19. Saar-Borusse

    Saar-Borusse Stammspieler

    Falsche Zahlen kann ich mir nicht vorstellen,bei einer AG veröffentlichst du nicht einfach so falsche Zahlen wie es dir passt,sowas geht ganz böse ins Auge.
     
  20. cocoline

    cocoline Stammspieler * BFD - Mitglied *

    Woher wisst ihr, dass Batman zu uns wollte, dass Chelse in veraufen wollte, wie hoch die Kaufsumme wäre usw.?
    Wer hat gesagt, er wäre für den BVB nicht gut genug?
    Hier werden immer Vermutungen als Tatsachen hingestellt, dass ist schon fraglich.
    Oder hat einer User wirkliche Informationen, was hinter den Kulissen läuft?
    Dann her damit.
     
    Nonick79 gefällt das.

Diese Seite empfehlen